Jump to content

Dachhimmel entfernen CX S2


Norbert
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

kann mir jemand eien Tip geben wie ich den Dachhimmel runterbekomme in meinem CX S2? Ist der am Rand geklebt und unter den Scheibengummi gesteckt?

Das ist nur mit Gewalt runterzunehemn, oder?

Viele Grüße

Norbert

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!

Also bei mir in der Ambulanz ist das so eine Art gespannte "Plastikfolie", ich weiss nicht, ob das original ist oder ob das der Ambulanzbauer so neu hergestellt hat. Ds Originale Dachblech scheint aber noch drnter zu sitzen...

Ich habe nämlich einen Kabelbrand der da oben über dem Himmel vermutlich seinen Ausgangspunkt hat...

Gruss

Norbert

Link to comment
Share on other sites

Der Himmel ist mit Plastikclipsen befestigt. Am besten löst Du die wenn Du z.B. mit einer langen Grillgabel dazwischen fährst (den Clip zwischen die Zinken nehmen) und die dann vorsichtig raushebelst. Die Verkleidungen von B- und C-Säule musst Du vorher auf die selbe Art entfernen.

Meistens brechen die Clips trotzdem, also vorher welche als Ersatz besorgen ;)

Spaßig wird dann auch noch mal den Himmel durch die hintere Tür rauszuwursteln ....

Gruß

Lars

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!

Also bei mir in der Ambulanz ist das so eine Art gespannte "Plastikfolie", ich weiss nicht, ob das original ist oder ob das der Ambulanzbauer so neu hergestellt hat. Ds Originale Dachblech scheint aber noch drnter zu sitzen...

Ich habe nämlich einen Kabelbrand der da oben über dem Himmel vermutlich seinen Ausgangspunkt hat...

Gruss

Norbert

Link to comment
Share on other sites

@Lars: Da der Himmel ja nur noch bis zur Trennwand geht, ist das mit dem aus dem Auto bringen kein Problem. Ich habe aber keinen Pappdeckel drunter sonder das fühlt sich an wie gespannte Plastikfolie die über ein paar Stangen gezogen ist. Nur schaut es so aus, als ob das eine Art Rand aussenrum hat der rundrum an die Karosserie geklebt ist und unter der Frontscheibendichtung mit eingelegt ist. Also geklebt und geklemmt. Dann muss zum Einbau die Scheibe raus...

Drum will ich das möglichst vorher rausbekommen.

Aber als Ambulanzfahrer ist man ja ein bischen einsam in manchen Dingen...

Link to comment
Share on other sites

Ach so, aufgrund des Titels und ersten Beitrag hatte ich angenommen, dass Du die Limo meinst.

Na ja, zur Ambulanz hab ich leider keine Erfahrung, aber Du wirst das schon hinkriegen ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Norbert,

schau mal in Deiner Email, die im Profil hinterlegt ist.

Ich habe Dir die Anleitung für die Ur-CX geschickt. Die hatten auch noch den bespannten Himmel.

Leider klappt es bis heute weder auf den Citdoks oder der CX-Club Homepage, die Files hochzuladen. Es sind wohl zu viele...

Edited by Uwe-AB
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Uwe,

danke Dir! Jetzt weiss ich wie es richtig geht... Aber ich hatte keinen Nerv zum Ausbauen der Frontscheibe. Ich hab' ihn jetzt rausgeschnitten.

Jedenfalls war da mein Kurzschluß! Der Ambulanz-Umbauer vor 20 Jahren hat die Dachleuchte mit zwei Blechschrauben ans Dach geschraubt und natürlich mit einer der beiden Schrauben das Anschlußkabel der Lampe mittendurch geschraubt. Das hat also 20 Jahre gehalten und jetzt zum Kurzschluß geführt, zufällig als ich am Armaturenbrett rumgeschraubt habe. Ich habe natürlich gedacht, dass wir einen Fehler produziert haben beim Wiedereinbau...

Aber gut, dass ich den Fehler eindeutig gefunden habe. Die angeschmorten Kabel haben wir alle getauscht, jetzt müsste es eigentlich bald wieder weitergehen, um nicht zu sagen fertig werden...

Und geil! Die Lüftungsklappen gehen jetzt auch komplett wieder, der Stecker zum Innenraumsensor war nicht angesteckt, daher konnte das ja auch gar nicht gehen! Ich bin so begeistert!!! Man kann mich ja manchmal mit kleinen Dingen glücklich machen.

Viele Grüße

Norbert

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...