Jump to content

Fragen zu einem XM aus Mobile, Standort Mannheim


edwood
 Share

Recommended Posts

Hallo Citroen Gemeinde,

als Nachfolger für meinen C4 bin ich auf der Suche nach einem XM 2,5TD und habe in Mannheim ein Fahrzeug gefunden das mir, bis auf das Schaltgetriebe, zusagt.

Hier der Link zu Mobile:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=153603536

Kann jemand der Experten evtl. anhand der Bilder schon etwas zu dem Wagen sagen?

Sie sind zwar nicht besonders aussagekräftig, aber evtl. fällt ja jemandem etwas sofort ins Auge.

Gibt es etwas auf das ich besonders achten soll?

Die Kaufberatung von der XM-IG habe ich schon ausgedruckt.

Gibt es jemanden aus Mannheim der mich, ggf. gegen Bezahlung begleiten würde?

Danke

Gruß

Timo

Link to comment
Share on other sites

2,5TD wirst du nur mit Schaltung finden :) Was anderes gab es nicht.

Nur beim 2.1TD gab es auch Automatik.

Das Auto sieht auf den Bildern sehr ordentlich aus (hätte ich pauschal nicht auf 210.000 Kilometer geschätzt), das Inserat macht einen guten Eindruck.

Was auffällt: Auf allen Bildern steht er an der Hinterachse ein paar Zentimeter zu hoch. Müsste womöglich mal die Höhe eingestellt werden oder das Gestänge ordentlich abgeschmiert werden. Oder der Höhenkorrektor braucht extrem lange um nachzuregeln.

ABER: Du weißt schon, dass du dir mit dem 2.5 TD ein Sorgenkind ins Haus holen kannst (muss aber nicht sein)?

Die Problematik mit den Zylinderköpfen und dem aufwändigen Kühlsystem ist bei dem Motor nicht ohne. Da kann jeden Tag der Exitus kommen. Und er kommt bei diesem Motor verdächtig oft. Das gilt es zu berücksichtigen. Würde da über den Zukauf einer Garantie auf Motor/Getriebe (siehe Inserat) schon nachdenken.

Es wird halt im dümmsten Fall sehr teuer. Der Zahnriemen ist auch demnächst fällig, wenn ich richtig annehme, dass der 2,5er ein 120.000 Km-Intervall hat.

Aber ansonsten ein schönes Auto (die typischen XM-Macken sind ja in der XM-IG Kaufberatung aufgelistet). Der 2,5er soll sich ja toll fahren, man liest hier sogar, er und der Riemen-V6 seien die Motoren für den XM.

Gruß Marcel

Link to comment
Share on other sites

ABER: Du weißt schon, dass du dir mit dem 2.5 TD ein Sorgenkind ins Haus holen kannst (muss aber nicht sein)?

Die Problematik mit den Zylinderköpfen und dem aufwändigen Kühlsystem ist bei dem Motor nicht ohne. Da kann jeden Tag der Exitus kommen. Und er kommt bei diesem Motor verdächtig oft. Das gilt es zu berücksichtigen. Würde da über den Zukauf einer Garantie auf Motor/Getriebe (siehe Inserat) schon nachdenken.

Hallo Marcel,

ich hatte hier im Forum etwas über die Probleme gelesen, finde aber partout den Thread nicht mehr.

Gibt es irgendwo gesammelte Infos über diese Problematik?

Kann man im Vorfeld durch andere Kühler etc. etwas dagegen tun?

Danke,

Gruß

Timo

Link to comment
Share on other sites

Viele Details oder auch bestimmte Threads kann ich dir leider nicht mehr nennen, habe ich mir nicht genau gemerkt bzw. mich nicht weiter mit beschäftigt :(

Was man immer liest:

- das Kühlsystem ist aufwändig und für Laien schwer zu durchblicken (2 Thermostate hat er wohl sogar)

- das System reagiert empfindlich, wenn es nicht richtig entlüftet wurde

- der Motor ist thermisch recht hoch belastet, das Kühlsystem muss gut top in Schuss sein, damit die Kühlwassertemperatur halbwegs konstant bleibt (Lüfter müssen laufen, regelmäßiger Kühlwasserwechsel, funktionierende Thermostate und Kühler usw.)

Dieses Thema fällt mir gerade noch ein:

http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?115991-K%FChlung-DK5ATE

Für weiteres musst du dich mal hier durch's XM-Unterforum wühlen, einfach mal etwas nach hinten blättern. Der 2,5 TD taucht immer mal wieder auf.

Gruß Marcel

Edited by TurboC.T.
Link to comment
Share on other sites

Was kostet eigentlich ein Zahnriemenwechsel an einem 2.5 TD wenn ich den in einer Werkstatt machen lasse ungefähr? Konnte hierzu nichts im Forum finden.

Danke

Link to comment
Share on other sites

Bei Citroen nicht unter 1000Euro.Versteht man auch,wenn man die Motorhaube oeffnet und mal reinschaut.

Ich hab meinen Zahnriemenwechsel zum Freundchaftspreis von 600 in einer freien Werkstatt bekommen.

Der moechte das aber nich nochmal machen.

Zum Motor : gemuetlich fahren,keinen dauernde Anhaengerbelastung,keine Sprintstarts,keine Dauerrennen auf der AB.

Wenn Du damit leben kannst,ist es imho der perfekte Pendler.#

Schau dir die Kuehler gut an,im Zweifelsfalle wechseln,bevor sie den Geist aufgeben.

Meine sind nach laenger Fahrt auf einem Parkplatz undicht geworden - Schwein gehabt.Kosten auch um die 500 - 600 Euro.

Der 2.5er ist mir sogar lieber als meine V6er Limousine,

daher gibt's sobald einen schoenen finde einen neuen,nachdem man mir meinen frisch eingefahrenen mit 300000 platt gefahren hat.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...