Jump to content

XM A-Säule


BX_LeMans
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich will bei mir momentan eine FSE einbauen und das Mikro in den Himmel integrieren, damits ordentlich aussieht.Zum Hochziehen müßte ich aber die A-Säulenverkleidung der Beifahrerseite runternehmen. Da ich mir da nicht irgendwelche Nasen abbrechen will, frag ich lieber vorher, wie sich das am besten macht. Wo ist die Verkleidung überall befestigt und wie krieg ich die denn am Besten runter?

Gruß

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Ich hab das Kabel einfach dahinter geschoben, also Türdichtung los und Kabel rein. Hält und wackelt nicht und die Nasen sind noch dran. Hab übrigens das Mikro auf der Fahrerseite oben ans Ende der A-Säulenverkleidung gesetzt. Fällt nicht auf und funzt einwandfrei.

Tom

Link to comment
Share on other sites

Moin,

die A-Säulen-Verkleidung ist in Plastik-Clipse eingeklickt, die in der A-Säule stecken - und die brechen altersbedingt gerne. Besser ist es, den äußeren Gummi anzuheben und die Kabel unter die Verkleidung zu schieben. Ist auch genug Platz vorhanden, auch für Antennenkabel etc.

Mikrofon dann am oberen Ende der Verkleidung so ansetzen, daß das Kabel genau in die Verkleidung läuft - sieht sauber aus, und ist technisch (größtmöglicher Abstand Mikro - Lautsprecher) auch ok.

Gruß

Ulrich, der das bei seinem "neuen" noch machen muß

Link to comment
Share on other sites

Moin,

... und aufpassen, dass die sonnenblenden sich noch einwandfrei bewegen lassen koennen! ich kenne da jemanden, der... aehm...

Gruessee & Ciao

Benjamin

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

erstmal Danke für die schnellen Antworten.

Ich hab den Lautsprecher unten an das Fach von den Papieren geschraubt, die Elektronik sitzt da auch gleich mit dran.

Das Mikro soll oben links neben die Beleuchtungseinheit, und zwar so, daß da nur der Mikrokopf zu sehen ist, also eingebaut. Das ist auch der kürzeste Abstand zum Fahrer mit Sprechen und verursacht die wenigsten Störgeräusche. Einbauen werd ich das Teil jetzt mal, wenn ich aus dem Schlachter das Stück Kabel vonner beleuchteten Sonnenblende rausgeholt hab und bei mir reinbastel :)

Gruß

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...