Jump to content

Anbau einer anhängerkupplung an xm rhein-main


cx-forever
 Share

Recommended Posts

Selber machen ;-)

Limo oder Break ?

Erfahrungsbericht Break : ca. 3 -4 Stunden,alle Bohrungen vorhanden,keine Aenderungen an der hinteren Stossstange notwendig,allerdings muss sie ab.

Kabeldurchfuehrung unter den Hecklampen Fahrerseite genutzt.Die Kupplung selbst habe ich mit 2 Spanngurten grob in Position ngezogen,anders kann man die Montage alleine vergessen,

gleichzeitig die Kupplung hochzuhalten UND zu schrauben ... vergiss es ;-)

Sollte bei der Limo nicht viel anders sein .

Link to comment
Share on other sites

...Selber machen, hatte der "Werth"e Kollege mal im Parallelforum bildlich dokumentiert:

http://blog.bxig.net/a133-montageanleitung-anhaengerkupplung-citro-n-xm.html

...ansonsten hilft dir http://forum.andre-citroen-club.de/member.php?362-ACCM-Stefan-Rosenstock >sebigboss< icon12.pngin seiner autoklink Wackernheim bei MZ mit geringen Stundensätzen:

http://www.autoklinik-rosenstock.de/

Link to comment
Share on other sites

Danke vielmals, mit der Anleitung werde ich das im neuen Jahr selbst erledigen! Worauf in der Anleitung wie ich das sehe nicht eingegangen wird ist die Elektrik. An meiner Anhängerkupplung ist bereits eine 7-polige Dose mintiert und die kabel sind sehr weit schonend durchtrennt worden, will heißen, sehr lang vorhanden. Wo ist die Kabeldurchfürhung vorgesehen? Wo erfolgt der Kabelanschluß sinnvollerweise?

Link to comment
Share on other sites

Hi,

unter den linken und rechten Heckleuchten sind Durchfuehrungen vorgesehen,allerdings musst Du diese noch selbst oeffnen.

Besorg Dir aber vorher eine passende Kabeldurchfuehrung,kosten nur ein paar Cent.

Der Kabelanschluss erfolgt innen an den Kabelstraengen,die zu den Heckleuchten fuehren.

Lassen sich bequem mit Stromdieben anschliessen.Ein originaler Kabelsatz von Cit wird nur zwischengesteckt,aber die sind selten .

Einen Anschlussplan hab ich noch rumliegen,da schau ich gerne Mal nach.

Gruss

Link to comment
Share on other sites

Hallo cx_forever,

tu dir das Gefriemel nicht an mit den gekappten Kabeln. Das gibt am Ende wieder nur eine Schwachstelle mehr nach der man gucken muss wenn irgendein Licht am Hänger nicht geht.

Eine neue Dose zu verbauen wäre dann auch gleich eine Überlegung, machst du das alles nur einmal. So ne Dose kostet nen fünfer.

gruß,

Christian

Edited by Saehrimnir
Link to comment
Share on other sites

Wenn Du eine neue Kupplungsdose verbaust,nimm aber eine mit einem integrierten Schalter fuer die Nebelschlussleuchte.

Das erspart Dir einiges.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...