Jump to content

Frisch aus der Autobild----DS1----


Guest XMen-Ratingen
 Share

Recommended Posts

Keine schlechte Idee, den tschechischen Drillingen noch eine Nobelvariante nachzuschieben.

Die jetzigen drei unterscheiden sich ja nur minimal, so dass im Prinzip immer nur die Markenvorliebe, die Nähe zum Händler und das aktuelle Preisgefüge den Ausschlag gab.

Gut für den Kunden, schlecht für den Profit.

Ob Toyota aber auch glücklich damit ist, dass die Kunden, die einen gut ausgestatteten Aygo hatten, das nächste Mal DS1 kaufen?

Gruß

Markus

Link to comment
Share on other sites

die heckpartie erschliesst sich mir nicht. zwei- oder viersitzer? wenn viersitzer, wie sehen dann die hinteren passagiere praktisch ohne heckfenster nach aussen?

ansonsten: wird nicht einfach gegen einen fiat 500 (der ist "knapp" viersitzig), who knows? wenn's ein flop wird, ist nicht viel geld verloren, gibt ja noch die billigeren "normalen" brüder (c1, aygo, pug 107/108?).

hätte mich aber eher auf einen hübschen nachfolger des 2cv, einen viertürigen ds2 gefreut.

Link to comment
Share on other sites

falls dein beitrag nicht ironisch gemeint war; ich, möchte nicht eingesperrt sein, bin ich der einzige hier? ärger mich sowieso über all die neuen kisten, in denen man so viel licht und sicht hat wie in einem bunker.

Link to comment
Share on other sites

Guest XMen-Ratingen

Bis jetzt sind die Bilder auch nur Computerzeichnungen. Wie der DS1 zum Ende wirklich aussieht, weiss ich nicht.

Aber mal ehrlich, wieviel Prozent fahrt Ihr alleine in Euren Fahrzeugen?? Ich sehe auf der A40 selten mal zwei in einem Auto. Meist jeder für sich alleine und dann meist fünf Sitze!!!!

Mir würde der DS1 reichen, da ich keine eigene Familie habe, ab+zu mal die Freundin mitfahren würde. Deswegen finde ich den DS1 ok. Wie das mit der Sicht nach Hinten sein wird,

zeigt, wenn das Fahrzeug in Echt mal zu besichtigen ist.

Schauen wir mal, ob das Teil wirklich in Genf steht und 2013 auf die Strasse kommt. Ob der DS2 auch kommen wird? warten wir mal ab.

Grüsse

Rolf

Link to comment
Share on other sites

Aber mal ehrlich, wieviel Prozent fahrt Ihr alleine in Euren Fahrzeugen?? Ich sehe auf der A40 selten mal zwei in einem Auto. Meist jeder für sich alleine und dann meist fünf Sitze!!!!

Grüsse

Rolf

Genau!

Und eine Weltreise mit 5 Personen wird man in so einem Kleinstwagen eh nicht machen.

Mit zwei oder drei Leuten zum McDonald oder vor's Kino/Disco reicht es auch, wenn hinten kaum jemand sitzen oder raussehen kann!

Ist ja beim DS4 auch so! Alle beklagen den schlechten Einstieg hinten, aber wie oft sitzt wirklich jemand hinten? Eine Familie kauft sich eh keinen DS4, der ja als 3-Türer mit zusätzlichen Einstiegen für hinten konzipiert ist.

Link to comment
Share on other sites

Mich stört ein wenig die Aussage das BMW bei den drei-Zyl. Motoren mitgewirkt haben soll...ich meine das wäre ein reines PSA Projekt gewesen.

http://www.atzonline.de/Aktuell/Nachrichten/1/14978/PSA-Neue-Montagelinie-fuer-Dreizylinder-Ottomotor.html

Und alle PSA Diesel sind ebenfalls ohne jegliche Verbindung zu BlödMannsWagen entstanden. Uns stört das, Millionen dummer Konsumenten freuen sich darüber.

Link to comment
Share on other sites

Keine Fenster hinten? Und die meisten wollen darauf verzichten!? Es geht doch nicht um die Hinterbänkler, die fast nie dort sitzen! Es geht um die Rundsicht! Sonst könnten wir ja fast alle mit geschlossenen Postlieferwagen herumfahren. Für Weihnachtspakete genügt das allemal!;)

Gruss Jürg

Link to comment
Share on other sites

Jo mei, da gehts hin und her im Blätterwald, ;)

Ich glaub da is die AB mal wieder eher schlecht informiert ..... zumal die DS2 (???) Bilder in der Galerie wohl einen gewöhnlichen C3 zeigen.

Mal sehen, was dann auf der Messe steht.... bin schon selber gespannt.

Link to comment
Share on other sites

Guest Alexander Haupt
Jo mei, da gehts hin und her im Blätterwald, ;)

Ich glaub da is die AB mal wieder eher schlecht informiert ..... zumal die DS2 (???) Bilder in der Galerie wohl einen gewöhnlichen C3 zeigen.

Mal sehen, was dann auf der Messe steht.... bin schon selber gespannt.

Genau. Der "Erlkönig" in der Bildergalerie ist ein Fake. Ist als Fake enttarnt worden, irgendwo stand das. Es könnte sein dass es hier im Forum auch schon was dazu gibt.

Bei diesem "Erlkönig" handelt es sich um den neuen C3 der für diesen Zweck "verpackt" wurde........

Und gespannt was in Genf steht bin ich auch. Aber ich denke die Bilder von Autobild stimmen wohl nicht.

Edited by Alexander Haupt
Link to comment
Share on other sites

Guest XMen-Ratingen

Buaahhh Ihr Pessimisten...... :rolleyes: verdirbt uns nicht den Spass. Warum nicht. Es ist ja nicht nur AB sondern ihr Schwestermagazin aus France. Also warten wir mal ab.:P

Das mit dem DS2 ist ja bekannt, war ein getarnter C3!!!

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, wäre ja schön wenn der DS2 im Look des ReVolte käme.

Grüsse

Rolf

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...