Jump to content

CX Frontscheinwerfer abdichten


badscooter

Recommended Posts

Mahlzeit!

Ich habe bemerkt, dass nach dem Abduschen des CX die Frontscheinwerfer innen feucht/angelaufen waren. Jetzt will ich die Scheinwerfer ausbauen und neu abdichten. Wie gehe ich da am Besten vor, bzw. was nehme ich da am Besten? Orginale Dichtung wird's ja wohl nicht mehr geben.

Merci!

Thomas

Link to comment
Share on other sites

afterdark66

Mahlzeit Thomas,

ich habe meine Scheinwerfer mit Küchensilikon abgedichtet. Ist zwar weiß aber auch Hitzebeständig. Die alte Dichtung entfernt, alles gesäubert und dann frische Dichtung drauf. Alles kein Hexenwerk. :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ja, Silikondichtung transparent aus der Tube oder Kartusche.

Aber nicht das "billigste" nehmen. Es sollte schon beständig gegen Minusgrade und Hitze sein.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ja, Silikondichtung transparent aus der Tube oder Kartusche.

Aber nicht das "billigste" nehmen. Es sollte schon beständig gegen Minusgrade und Hitze sein.

Gruß Herbert

War m.W. original immer eine weiße Dichtmasse, darum würde ich nicht transparent nehmen. Danach unbedingt Scheinwerfer neu einstellen.

Gruß

Bernhard

Link to comment
Share on other sites

Karosseriedichtmasse weiss, im Original ist nichts anderes drauf, alles andere hält nicht! Ausbauen, Glas ab, Reste entfernen, nicht mit Lappen an den Reflektor, Wulst Dichtmasse auftragen, zusammenfügen, trocknen lassen.

P.

Link to comment
Share on other sites

Mit Silikon repariert hält meist so 3 Jahre, mit richtigem Kleber bis zu 10 jahren. Das Problem ist wenn einmal Silikon dran ist geht es nur noch mit Silikon.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...