Jump to content

Radschrauben C5 2


Citronat

Recommended Posts

Hallo zusammen,

Habe heute wieder auf Alufelgen gewechselt(Leichtmetallfelge Suzuka). Da passt doch tatsächlich eine Radschraube nicht. Die Schraube war aber definitiv auch vorher verbaut. Als ich den wagen gekauft habe waren diese Alufelgen montiert. Nach der Demontage der Alufelgen habe ich die Radschrauben in einem stoffbeutel im AUto gelassen. Es kann also zu keiner Verwechselung gekommen sein.

Der Grund dafür das die Schraube nicht passt ist, sofern ich das erkennen kann das sie einen größeren durchmesser hat. Nicht das Gewinde sondern danach und sich dadurch nicht weit genug hineindrehen lässt.

Tja wie geht sowas?

Link to comment
Share on other sites

da gehen sicher die schrauben für die winterräder nicht soweit rein -- die hinteren gewindegänge sind versifft, nehm mal ein schneideisen und dreh das da durch, hatte ich auch, als ich radwchsel machen lies, wohl gar kein so seltenes problem

Link to comment
Share on other sites

Nicht das Gewinde sondern danach und sich dadurch nicht weit genug hineindrehen lässt. ?
Es gibt 2 Schraubentypen

- die originalen Kombinationsschrauben mit breiter Scheibe (für Original-Alu-Felgen) und Konus für Stahl-Ersatz-Räder

- die Schrauben für andere Alu-Felgen (ohne Scheibe) - die dürfen nicht für Stahlfelgen genutzt werden.

Sind das den die Originalfelgen mit den breiten Stegen und der Citoren Radkappe ??

Andere Alu-Felgen benötigen eine Sonderfreigabe.

Edited by c5_klaus
Link to comment
Share on other sites

naja die Schraube sieht aus wie eine orginale Schraube für Alufelgen. mit intergrierter unterlegscheibe und KOnus. nur das der Konusdurchmesser zu groß ist.

War gerade bei CIt und habe mir eine passende Schraube besorgt.

Was mich halt ein wenig schockiert ist das der Vorbesitzer oder dessen Werkstatt da eine definitiv falsche Schraube reingedreht haben muss und das ich damit lustig durch die Gegend gefahren bin

Link to comment
Share on other sites

Da die Felgenschlösser gern kaputt gegangen sind hat wohl jemand dann die Alufelgenschraube vom XM als Ersatz genommen...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...