Jump to content

Wechsel Bremsscheiben und Bremsbeläge


Recommended Posts

c3picassofahrer

Hallo zusammen.

Bin eigentlich zufriedener Fahrer eines Citroen C3 picasso 1.6 (Benziner).

Wollte den Wagen nun zum TÜV bringen, aber beim vorab-check wurde mir mitgeteilt, dass die Bremsscheiben und Beläge sowohl vorne als auch hinten fast komplett runter wären und da etwas gemacht werden müsse.

Der ganze Spaß soll nun mit fast 1000 Euro zu Buche schlagen, für vier Bremsbeläge und Scheiben samt Montage :o

Habe daraufhin beim Freundlichen angerufen und mir erklären lassen, dass wohl auf der Hinterachse beim C3 Picasso auch immer die Naben? mitgetauscht werden müssten aufgrund der dort verwendeten Konstruktion. Auch hier wären für alles knapp 1000 Euro fällig. Ist das ein normaler Preis für die Leistung?

Die Frage ist nun, ob es evtl. günstiger geht, indem ich Bremsscheiben und Beläge (sowie auch diese Naben?) im Internet-Versandhandel bestelle und eine freie Werkstatt das dann einbauen lasse - oder bekommt man das mit etwas handwerklichem Geschick auch selbst hin, mal vorausgesetzt, man hat einen Automechaniker samt Hebebühne zur Hand, der einem da etwas helfen könnte?

Was wären denn empfehlenswerte, günstige, aber dennoch qualitativ akzeptable Bremsscheiben und Beläge für den C3 Picasso?

Vielen Dank vorab

Link to comment
Share on other sites

hi...

schick mir doch mal die fahrgestellnummer deines citroen...

die beginnt mit vf7.... hat 17 stellen...

dann mache ich dir ein richtig feines angebot...

grüße

der matthias

Link to comment
Share on other sites

Der ganze Spaß soll nun mit fast 1000 Euro zu Buche schlagen, für vier Bremsbeläge und Scheiben samt Montage :o

Die Frage ist nun, ob es evtl. günstiger geht, indem ich Bremsscheiben und Beläge (sowie auch diese Naben?) im Internet-Versandhandel bestelle und eine freie Werkstatt das dann einbauen lasse

Was wären denn empfehlenswerte, günstige, aber dennoch qualitativ akzeptable Bremsscheiben und Beläge für den C3 Picasso?

Vielen Dank vorab

1000 scheint mir echt viel zu sein...

Lass es lieber eine Freie Werkstatt machen... Bremse sind sicherheitsrelevante Bauteile... da hab ich schon schlimmes gesehen!

Meine Vorschläge:

- ATE [sehr gute Qualität]

- FTE [sehr gute und preiswerte Qualität]

Es gibt unterschiedliche Ausführungen bspw. für vorn... daher brauche ich wie gesagt die Fahrgestellnummer... dann klappts....

Meine Kontaktdaten findest Du recht schnell :-)

Der Matthias

Edited by matzge
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...