Jump to content

C6 knattert


JörgTe
 Share

Recommended Posts

Mein 2,7 Bj. 2008 C6 knattert seit einiger Zeit beim Beschleunigen in der Drehzahl 1.500-2.000. Besonders, wenn er kalt ist, später lässt das nach.

Ist das ein Grund zur Sorge?

Link to comment
Share on other sites

c6-schlumpf

Liegt vielleicht am 2 Taktöl.

Fröhliches Räng däng däng

Macht mein Show Car auch, den nur Männer aus Stahl fahren Autos aus Pappe :)

Gruß C6-Schlumpf ( Uwe )

Link to comment
Share on other sites

Hat deiner Standheizung? Meiner hat so einen knatternden Motorlauf immer dann gehabt, wenn ich die Standheizung benutzt habe. Meine Werkstatt hat das damit erklärt, das die Motorsteuerung das warme Wasser und das kalte Öl usw. nicht richtig interpretieren konnte. Daher der unharmonische Lauf.

Link to comment
Share on other sites

Mein 2,7 Bj. 2008 C6 knattert seit einiger Zeit beim Beschleunigen in der Drehzahl 1.500-2.000. Besonders, wenn er kalt ist, später lässt das nach.

Ist das ein Grund zur Sorge?

Hört sich nach einer defekten Flanschdichtung im Abgassystem an.

Der Drehzahl nach könnte es auch im AGR Bereich liegen.

Edited by *Dotti*
Link to comment
Share on other sites

Ich kenne mich wirklich überhaupt nicht aus, aber Ventile klingen anders. Dieses Knattern ist irgendwie saftiger. Ich hatte mal einen GS, der auf 3 Töpfen fuhr. Der klang so ähnlich (und während ich das Schreibe wird mir schlecht).

Link to comment
Share on other sites

langsam,langsam

wenn das was ernstes ist,dann merkst du das auch am Lauf.

Schüttelt,vibriert das Auto?

zieht es schlecht?

drückt es Öl irgendwo raus?

uwe

Link to comment
Share on other sites

Hast du kein Schmachtphone, mit dem du das aufzeichnen könntest?

Ich frage mich, ob das in extremer Form dasselbe Brummen ist, was mich zwischen 1700 und knapp über 2000 U/min bei kaltem Motor immer so nervt und von dem Ulrich T auch berichtet hat.

Link to comment
Share on other sites

Wäre trotzdem interessant, das einmal zu hören. Mit einer Frequenzanalyse müßte man die Ursache einschränken können. Oder anders gesprochen, man kann damit herauskriegen, wie oft pro Motorumdrehung ein einzelnes Knatterelement kommt. Dann sieht man, ob nur ein Zylinder oder mehrere das machen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...