Jump to content

XM 2,1 TD: Wo versteckt sich das Kraftstoffpumpenrelais?


Josef aus München
 Share

Recommended Posts

Josef aus München

Guten Abend oder guten Morgen, je nachdem ;-)

Wenn ich den Schlauch vor der Handpumpe abziehe kommt kein Sprit - also muss es (hoffentlich) das Kraftstoffpumpenrelais oder (bitte nicht!) die Pumpe selbst erwischt haben :-(

Wo sitzt denn das Relais? Gibts eine Möglichkeit dieses zu überbrücken, um die Funktion der Pumpe zu testen?

Die Pumpe sitzt wohl hinten unten am Tank, befürchte ich.

Klitzekleine Probleme eben...

Viele Grüße,

Josef

Link to comment
Share on other sites

Hi Josef,

IMHO hat der 2.1TD keine (elektrische) Kraftstoffpumpe, also auch kein Kraftstoffpumpenrelais. Die ESP muss den Diesel selbst ansaugen, vom Tank an.

Man möge mich bitte verbessern...

Gruß,

XM-Olli

Link to comment
Share on other sites

habe auch keine Pumpe gefunden - er hat keine

wuerde mir wuenschen, er haette eine - vielleicht spraenge er dann etwas williger an

aber ich denk mal, das liegt an der Luft in der Leitung, deren Einlass ich immernoch nicht gefunden habe..... (grrr)

Gruss Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Hallo :-)

@ wolfgang

versuchs mal mit den Rücklaufleitungen der Einspritzdüsen...wenn die Schläuche schon etwas älter sind, dann können die sabbern bzw. kann Luft rein...

@XM-Olli

wär ja auch ein Wunder, wenn der TD12 schon eine el. Kraftstoffpumpe gehabt hätte...*haben doch auch die neuen Modelle keine*

@Josef aus München

bist Dir sicher, daß DU einen 2,1 TD hast??

lg aus Innsbruck

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Josef aus München

Hallo Zusammen,

erstmal danke für die Antworten!

@ Olli und Wolfgang: ihr habt leider recht ;-(

@ Gernot: Mittlerweile schon *g*. Hast Du den Wagen vor mir angeschaut?

Ein schönes Wochenende,

Josef

(Noch gehts mit einem stinklangweiligen Mercedes W124 300TE in die Steiermark. Aber der XM ist nah!)

Link to comment
Share on other sites

@ Josef

Viel Glueck und viel Spass mit XM - sei Dir herzlichst gegoennt !!

aber Tip am Rande: wirf den 124 nicht zu weit weg, die stehen heute auch nicht mehr an jeder Ecke rum, und den "vollelektronischen" Nachfolger sollte man auch keinem ausnahmslos wuenschen.

Wer weiss..... vielleicht brauchst Du ihn noch ab und zu

gutgemeinte Gruesse von einem jahrelangen Cit-Fahrer (der eigentlich lieber CXe mag...)

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...