Jump to content

autopc 310c - hilfe ??? - suche !!!!


mittsch
 Share

Recommended Posts

hallo zusammen - bin neu hier !!! - vorab, ich besitze einen autopc 310c - der meines wissens nicht ganz baugleich ist, mit dem citroen-autopc. aber das system dürfte gleich sein, und somit auch zueinander kompatibel....wie ich hoffe. ich habe mir diesen autopc gebraucht gekauft, von einem direkt import aus usa......jetzt bin ich hier mit dem support ziemlich allein gelassen, und hoffe, das mir hier jemand helfen kann. nachdem ich ohne anschluß-plan en paar tage zugebracht habe, das teil anzuschließen.....und ich vor kurzem sogar mein gprs zu laufen gebracht habe, frage ich mich nun, wie ich mein navi zum laufen bringe. in meiner version des autopcs habe ich dein menü "directions" - in welchen ich 3 punkte deffinieren kann. start - destination und calgulate (glaube ich...) - wenn ich nun meinen start-point deffinieren will, sag mein autopc - please insert your navi-setup disc....nun, die habe ich nicht...und mein freundlicher car-hifi händler, wußte auch nicht, welche ich dazu brauche. wie ist das denn bei euren autopcs `???? - das komische ist, das sich hier in D - keiner damit auskennt...ich aber glaube, da ja für den europ. markt, das auch erhältlich ist....es irgendwie funkitonieren müßte. weiter suche ich noch eine FREE-SOFT, die es 99´noch zum lunterladen gab. das prog heißt SPEEDTRAP - und kann über gprs die geschw. und gefahrene kilometer anzeigen. hat das vielleicht jemand ???? - gibts für den citroen-autopc auch sowas ???? - vielen dank schonmal - und sorry für den langen text !!!! - gruß mittsch

Link to comment
Share on other sites

Hi,

auch ohne den Selbst-Import ist man hier bei Citroen schon ganz schön alleingelassen!

Speedtrap gibt es zum Download auf der französischen Seite http://www.autopc.citroen.fr/

Softwaremäßig ist z.Zt. die deutsche Version 2.03 aktuell (einschl. Navi-Modul.) Das hängt immer von der Hardware ab. Auf obiger Seite ist auch die französische System-Software und "CD-Rouge" zum Download.

In welchem Wagen ist denn der Import eingebaut, und wo ist er stationiert?

Link to comment
Share on other sites

hallo robert !! -

herzlichen dank für deinen antwort....werde mich gleich mal umkuck´n. mein autopc steckt in einem peugeot 205 mi16 - und ich komme auch dem raum würzburg. was ich noch nicht ganz begriffen habe, dieses "hangt von der hardware ab" ?? - meinst du das prinzipiell, in hinsicht auf die verschiedenen software versionen, ober gibts auch beim autopc, verschiedene arten von austattung...in bezug auf navigation ? - in meinem fall ist das diese grundform...mit einem GPS-reciever....der über einen bus, an der externen vorstufe klemmt - und einer gprs antenne.....hatte voher bedenken, ob es überhaupt funktioniert, da es ja ein "ami" gerät ist....aber mein gprs-setup sagt, ich habe 6 sateliten.....und meine M-trax-software (diese, die reise-route aufzeichnet) funktioniert auch........somit müßte der rest mit der richtigen navi-cd auch funktionieren.....hoffe ich.

Link to comment
Share on other sites

@mittsch

Hallo und willkommen im Club der AutoPC-Freunde!

Dein AutoPC Modell 310 wurde hier in Europa nicht verkauft bzw. vor ein paar Jahren in abgeänderter Version (Hard- und Softwaremodifikationen) in einer nur auf dem französischen Markt erhältlichen Version des Xsara 1 verkauft (limitiertes Sondermodell "Windows CE" in dunkelblauer Metallic-Farbe und Alcantara-Polsterung). Die aktuellen AutoPC-Modelle von Citroën - erhältlich im Xsara und C5 - sind eine Weiterentwicklung des damaligen Systems und mit dem Modell 310 nicht kompatibel. Aus diesen Gründen darfst du von Citroën Deutschland auch keine Unterstützung erwarten .....

Falls du aber das Programm SPEEDTRAP (eine Geschwindigkeitswarnung bei Überschreitung einer im voraus programmierten Geschwindkeit) suchst, so kann ich dir weiterhelfen. Den entsprechenden Link sende ich dir per Mail, da man hier im Forum keine Links plazieren sollte. Post folgt ;-))

Wünsche dir weiterhin viel Spass mit deiner US-Version des AutoPC .....

Gruss aus der Schweiz

Markus

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...