Jump to content

Teilkasko: Xantia - Neue Typklasse


Borstl
 Share

Recommended Posts

Hallo an alle Xantiafahrer,

habe gerade die Rechnung für 2004 bekommen.

Haftpflicht weiterhin Typkl. 19, schön.

Teilkasko erhöht von Typkl. 23 auf 32 !!!

Hoffe es handelt sich nur um einen Zahlendreher.

Wenn nicht: Woran liegt's...Vandalismus???

Gruß

Gerald

Link to comment
Share on other sites

Michael Strauchmann

Hallo Gerald,

meiner ist bei der Vollkasko mit Teilkasko von 24 auf 23 reduziert worden!

- Grübel ........???

Hört sich irgendwie seltsam an. Vandalismus muß es ja nicht unbedingt sein, viele lassen ja jeden Glasschaden, egal ob nun berechtigt oder nicht, von ihrer Versicherung bezahlen und irgendwie holen die sich das geld schon wieder!

Ich würde nochmal bei der Versicherung nachfragen und ansonsten evtl. über einen Wechsel nachdenken!

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo Michael,

stimmt schon, die verlangen nun fast das doppelte für die TK.

SPINNEN DENN DIE ??

Hab mir schon Angebote eingeholt. Mann war ich bescheuert, die letzten Jahre!

Beide Autos zusammen wären im nächsten Jahr ca. 200 Euro billiger, wenn ich wechseln würde. Bei gleicher Leistung.

Nix wie weg!

Gruß

Gerald

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr Zwei!

Meiner ist in der TK sogar auf Teilkaskoklasse 35 gestiegen...;-(((

zahle aber trotzdem nicht mehr, weil ich gleichzeitig wieder eine schadensfreiheitsklasse runter bin...;-))))

ich war allerdings auch geschockt!!!!normal hätt ich nächstes jahr viel weniger zahlen müssen...

grüssle!

derFlo

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[107]

Hi all,

meiner einer hat 2004 HP Typklasse 19 unverändert und VK Typklasse 23 (um eins gefallen). Insgesamt ist aber die Prämie von jährlich 495 auf 528 Euren gestiegen (HP unbegrenzt, keine km-Begrenzung, TK mit 150 € SB, VK 300 € SB). Beitragssatz 25%.

Ich überprüfe übrigens regelmäßig im Oktober und November des jeweiligen Jahres sämtliche Versicherungen und wechsel auch, wenn irgendwo anders preiswerter ist. Für dieses Jahr steht kein Wechsel an.

Gruß von P.

Link to comment
Share on other sites

Ja, die reine TK ist wohl überall gestiegen, VK gesunken. Ich bin ab Januar bei der HUK24, ist für mich (wegen Regionalklasse, B-Tarif, SF usw.) die günstigste die ich gefunden habe.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Die Typklassen für KH, VK und TK werden in jedem Jahr von einem unabhängigen Gremium für JEDEN Fahrzeugtyp neu festgesetzt. Hierfür massgeblich sind die kalkulierten und die tatsächlichen Schadenkosten pro Typ und Jahr.

In der Haftpflicht hat mal wieder die 5%ige Erhöhung stattgefunden, das ist bei jeder Gesellschaft gleich.

Der Grossteil der Versicherer hat jedoch zum 01.01.04 eine neue Kaskostruktur eingeführt, für Bestandsverträge kommt das so jedoch nicht zum Tragen. Ein Anruf bei der jeweiligen Gesellschaft kann u.U. einige Euros sparen, denn oftmals ist der neue Kaskotarif günstiger!

Dann habt Ihr vielleicht auch so ne arme Innendienstkraft wie mich am Telefon, die jedes Jahr Ende November nur noch Kfz hört...

Gruss,

Simone

Link to comment
Share on other sites

Der schwebende Robert

Kein Ohhhhhhhh von mir, lieber ein Jaaaaaaaaaaa!!

Beim CX wird die Haftpflicht billiger, beim V6 die VK billiger, alles andere bleibt, wie es ist.

Warum wohnt ihr auch in so teuren Regionen, wo die anderen schlecht Autofahren?

Hey, ab in den Norden... wir bringen euch schon bei, wie man autofährt! *lol*

Link to comment
Share on other sites

Gutes Beispiel : Der CX,

bisher Saisonkennzeichen, Beitrag für 6 Monate 277.68 Euro.

Bei Wechsel zu anderem Versicherer kosten 6 Monate 130.50 Euro.

Saison gibt es dort nicht, also plus An / Abmeldung. Dürfte aber immer noch um einiges günstiger sein.

@ Robert

Stell' Dir vor, alle Pfeifen aus dem Süden würden umziehen. Am besten nach Bremen, zum üben...da wäre was geboten :-)

Link to comment
Share on other sites

Der schwebende Robert

@ Borstl

Ihr sollt nicht die Pfeifen zu uns schleifen,

sondern nur ihr Guten hierher sputen!

Der arme Rest aus Bayern

darf ruhig unten weiter eiern.

Link to comment
Share on other sites

Xantialiebhaber

@Xantiaheinz: willkommen im Club. Ich wechsel auch zur HUK24, mal sehen wie die so sind (wahrscheinlich auch nicht viel anders als alle anderen)

Teilkasko ist bei mir von 19 auf 21 gestiegen, HP ist gleich geblieben (17). Hängt vielleicht mit dem Hochwasserjahr 2002 zusammen???

Gruß

>>Xantialiebhaber

Link to comment
Share on other sites

Fruit of Dawn

Xantia II 1.8 16V:

HP 17, KT 21 beides unverändert

SF von 70% auf 60% gesungen, Regionalklasse von 11 auf 10 gesunken.

185€ im Quartal.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Taxi Barbara
Borstl postete

Hallo an alle Xantiafahrer,

habe gerade die Rechnung für 2004 bekommen.

Haftpflicht weiterhin Typkl. 19, schön.

Teilkasko erhöht von Typkl. 23 auf 32 !!!

Hallo Gerald,

leider kein Zahlendreher. Bei mir dasselbe.

Gruß

Barbara

Link to comment
Share on other sites

Mein Tipp: Verhandeln!

Verschiedene Angebote einholen, das günstigste 'rauspicken, bei der Agentur anrufen, Messer auf die (Vertreter) - Brust setzen...

Siehe da es funktioniert! Der Tarif wird um einiges günstiger, nicht richtig billig weil Service auch nicht umsonst ist, aber erträglich.

Leben und leben lassen!

Viel Erfolg an alle die es versuchen.

Gerald

Link to comment
Share on other sites

@Robert

Nur die Guten bleiben hier,

schlechte schicken wir zu Dir.

Darfst Dein Wissen weitergeben,

bevor sie an den Bäumen kleben.

Falls nicht von Erfolg gekrönt,

wirst Du dann von uns verhöhnt.

Üble Pfeifen jagen wir zugleich,

fort ins ferne Österreich!

tärrööö tärrööö tärrööö...

Link to comment
Share on other sites

Der schwebende Robert

Hey Gerald,

trotz langem Arbeits"tag" noch so frisch im Kopf? Alle Achtung!

Habe auch nochmals verglichen. Bin bei der AXA, war für mich sowohl beim Xantia V6 als auch beim CX am günstigsten. Die HUK 24 als auch die Beamten-HUK waren teurer.

In der Tat ist das Saisonkennzeichen 03/10 rund 40 Euro teurer als wenn ich den CX das ganze Jahr durchlaufen lassen würde. Nur die Steuer... per Saisonkennzeichen spare ich über 200,- Euro. Die Möglichkeit, den CX nur ein halbes Jahr angemeldet zu lassen, wäre mir pers. aber zu aufwändig.

Also bleibt's, wie's ist: Xantia (ganzjährig) bei 40% inkl. TK 150/VK 300 SB 464,- Euro,

CX (Saison 03 bis 10) als Zweitwagentarif mit 85% HP inkl. TK 500 SB 323,- Euro.

Grüße,

Link to comment
Share on other sites

Hey, ab in den Norden...

Neeeiiiiiiin bitte nicht!!!

Dank der Touristen sind wir vor einiger Zeit aus R1 in R2 "aufgestiegen".

Du weißt schon, all die bescheuerten WoMo und Gespannfahrer.....

Link to comment
Share on other sites

Meine Rechnung für 2004:

Xantia Break V 6

Haftpflicht:

Regional von 10 auf 11

Typklasse 19 geblieben!

Kasko:

Regional B 6 geblieben

Typklasse von 24 auf 23 runter.

HUK Coburg

Günter

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...