Jump to content

Tipps zu Gertiebeüberholung ID 19 P, Ez. 65


Henning Bein
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

Da sich der Exitus meines ID-Getriebes nun langsam abzeichnet, werde ich es über kurz oder lang herausnehmen müssen. Es gibt in allen Gängen unter Last laute Mahlgeräusche von sich, und der erste Gang springt raus. Neulich hat es beim Rückwärtsfahren sogar blockiert, um dann nach einigem Herumprobieren wieder frei zu werden.

Was ist beim Zerlegen und beim Zusammenbau zu beachten, wie hoch ist der Schwierigkeitsgrad? Habe schon Motoren zerlegt und instandgestetzt, ebenso Hydropneumatik- und Fahrwerksteile, aber bisher kein Getriebe.

Danke für alle Tipps

Gruss

ACCM Henning

Link to comment
Share on other sites

Hallo Henning,

obwohl auch ich mich jahrzehntelang nicht an Getriebe herangewagt habe, habe ich inzwischen gezwungenermassen ein paar Erfahrungen gemacht und kann nur zuraten!

Das Zerlegen und der Zusammenbau wurden in der HP sehr schoen beschrieben, auch wie man die nicht mehr erhaeltlichen Lager ersetzt (die bei Dir sicher hinueber sind). Ob all das auch fuer das 65-Getriebe stimmt, weiss ich nicht.

Ersatzteile (Zahnraeder, Synchornringe) sind oft horrend teuer. Wenn Du ein Ersatzgetriebe auftreiben kannst, wuerde ich dies auf jeden Fall kaufen.

Zu beachten ist auf jeden Fall aeusserste Sauberkeit und exaktes Einstellen. Und da hapert es oft am Fehlen der Instrumente. Heutige Getriebe, insbesondere ohne Hypoidantrieb (z.B. CX), sind da viel weniger problematisch. Oelwechsel nach wenigen Kilometern versteht sich von selbst.

Viel Erfolg!

Til

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...