Jump to content

Ax 1.0 Bremswirkung hinten stärker als vorne


X1X1X1

Recommended Posts

Hallo Leute.

Ich habe heute beim Bremsen festgestellt das die Bremswirkung bei meinem AX auf der Hinterachse stärker ist als auf der Vorderachse. Woran könnte dies liegen? Bremsdruckregler? Bin etwas Ratlos.

Vielen Dank im Voraus.

Link to comment
Share on other sites

Da fragt sich ja der Laie erstmal verwundert, wie Du das festgestellt hast?

Hinten Trommeln, vorne Scheiben, wenn das stimmt, ist vorne was oberfaul, also so in der Preislage Bremsscheiben verölt oder Bremssättel fritte. Aber dann müsste er bei starkem Bremsen irgendwo hinziehen.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde mal ganz unverbindlich zu einer Prüfstelle (KÜS, GTÜ, TÜV.. ) fahren und das auf dem Bremsenprüfstand testen. Bei uns machen die das kostenlos wenn man freundlich fragt.

Link to comment
Share on other sites

Festgestellt habe ich es bei einer Bremsung auf Schnee. Die Hinterräder blockieren früher als die Vorderräder. Ich würde vom Gefühl her sagen ´das eher die Hinterbremse zu doll zieht als die Vordere zu wenig. Vom Gefühl her ist der Pedaldruck normal. Bei Geschwindigkeiten jenseits der 50km/h fühlt es sich wesentlich "ausgeglichener" an bei einer Vollbremsung. Schwer zu beschreiben aber dieses Phänomen scheint nur bei niedrigen Geschwindigkeiten aufzutreten.

Link to comment
Share on other sites

Eine kalte Trommelbremse neigt zum Überbremsen.Fahr eine Zeit und teste es warm nochmal ,dann denke ich, wenn hinten alles relativ neu ist, könnten vorn die Beläge verhärtet - veraltet sein...

Link to comment
Share on other sites

Besitzt denn der Ax einen Bremskraft/Bremsdruckregler? Wenn ja. Wo finde ich ihn? Ich kenne das noch aus VW Zeiten das diese gerne mal festgammeln.

Link to comment
Share on other sites

Besitzt denn der Ax einen Bremskraft/Bremsdruckregler? Wenn ja. Wo finde ich ihn?

Die "Bremskraftregler" befinden sich in den Radbremszylindern.

Gruß Torsten

Link to comment
Share on other sites

Bremskraft/Bremsdruckregler:

2/3 Türer: intern in den Radbremszylindern

4/5 Türer extern am H-Achsrahmen geschraubt (so zumindest an meinem 89iger Diesel)

LG Bernd

Link to comment
Share on other sites

Sind die internen Bremskraftregler beim 2/3 Türer anfällig für Defekte oder besonders auffällig?

Sie werden gerne undicht und die Soße läuft auf die Bremsbacken.

To

Link to comment
Share on other sites

Sie werden gerne undicht und die Soße läuft auf die Bremsbacken.

To

Ich denke das würde die Bremswirkung eher mindern. Vielleicht bin ich auch einfach nur vom Xantia verwöhnt was die Bremse angeht.

Link to comment
Share on other sites

Schonmal die Trommeln runter gehabt?

Vieleicht sind diese stark riefig oder der aufgeklebte Bremsbelag hat sich teiweise gelöst (kommt öfter vor) und verkantet/verkeilt sich beim Bremsen?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...