Jump to content

Passende Radios für X2 mit Lenkrad-FB


Gaser

Recommended Posts

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Autoradio, das mehrere Bedingungen erfüllen muss:

1. es muss hinter die Klappe passen

2. es muss mit der Lenkrad-FB kompatibel sein, bzw. es muss einen Adapter dafür geben

3. USB vorn

Wer solch ein Radio hat, dann bitte mal die Namen der Radios hier posten.

Passt ein Doppel-DIN-Radio hinter die Klappe?

Gruß

Gaser2,0i

Link to comment
Share on other sites

Doppeldin passt nicht.

Hier im Forum fahren einige,incl.mir, mit Blaupunkt Radios rum. Da gibts gebraucht immer wieder Interfaces und fahrzeugspezifische Adapterkabel im Forum oder bei ebay. Damit funktioniert die LFB ohne Probleme.

Ich fahr das Blaupunkt Hamburg mp68 spazieren. Hat CD, Freisprechfunktion, USB, Bluetooth,Wechslersteuerung, 4 Vorverstärkerausgänge und Subwooferausgang und die Displaybeleuchtung ist auch auf grün einstellbar.

Link to comment
Share on other sites

Passt ein Doppel-DIN-Radio hinter die Klappe?

Die Klappe ist nicht das Problem sondern der ganze Kram dahinter. U.a. ist dir da das Rohr für die linken Ausströhmer der Lüftung im Weg. Ich musste da bei meinem 7" TFT schon ziemlich basteln

Link to comment
Share on other sites

habe ein günstiges KD-R721BT von JVC, der adapter, ebenfalls von JVC, hört auf den namen: KS-RC109. die blende gabs damals für ca. 4 euro auf ebay. funktioniert soweit. um licht auf die tasten zu bekommen bedurfte es noch kleiner verenkungen, siehe: http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?127619-Autoradio-Beleuchtung-der-Lenkradfernbedienung-Xantia-X2. das mic, für die freisprechanlage ließ sich einfach verlegen. ich war insg. immer sehr zufrieden mit der lösung; gerade in puncto preis/leistung.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

zusammenfassend kann man also sagen:

ein Doppel-DIN passt nicht, was aber nicht an der Klappe liegt, sondern am benötigten Platz nach hinten. Aber dieses Problem ist lösbar.

Einen passende Adapter fürs JVC ist vor ein paar Wochen für 5,50 € weggegangen bei ebay. Dürfte wohl noch öfter mal einer zu bezahlbaren Preisen drin sein, solange werde ich auch ohne LFB leben können.

Noch eine allgemeine Frage: mein Sony im Ulysse hat die Funktion "Quick Browzer". Damit kann man in der Ordner-Musik-Liste rumblättern

ohne, dass das laufende MP3 abgebrochen wird. Ich kann mir also schonmal einen Titel raussuchen, den ich als nächstes hören will. Geht sowas bei anderen Marken auch? ZB beim JVC oder beim MP68?

Gruß

Gaser2,0i

Link to comment
Share on other sites

Ich hab ein Blaupunkt Bronx MP75 drin. Mit Interface und Adapterkabel für die LFB und einen Blueetooth-USB Adapter. Mit letzterem hat man eine Freisprechanlage, kann Musik von USB-Sticks oder externen Festplatten spielen oder Musik per Bluetooth streamen.

Viele Grüße

Fred

Link to comment
Share on other sites

... "Quick Browzer". Damit kann man in der Ordner-Musik-Liste rumblättern

ohne, dass das laufende MP3 abgebrochen wird. Ich kann mir also schonmal einen Titel raussuchen, den ich als nächstes hören will. Geht sowas bei anderen Marken auch? ZB beim JVC oder beim MP68?

Moin,

Beim BP Queens MP56 und Memphis MP66 geht das problemlos.

Gehe dann mal davon aus, dass es die anderen guten Blaupunkts das auch beherrschen.

Link to comment
Share on other sites

Noch eine allgemeine Frage: mein Sony im Ulysse hat die Funktion "Quick Browzer". Damit kann man in der Ordner-Musik-Liste rumblättern

ohne, dass das laufende MP3 abgebrochen wird. Ich kann mir also schonmal einen Titel raussuchen, den ich als nächstes hören will. Geht sowas bei anderen Marken auch? ZB beim JVC oder beim MP68?

Yep, geht beim MP68 auch.

Gruß

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ich habe mich jetzt ca. 2 Wochen mit den verschiedensten Radios beschäftigt. Ich habe mich quer durch viele Herstellerseiten gewühlt. Irgendwann habe ich dann festgestellt, dass mir die Bedienung von Sony am besten gefällt, was aber mit Sicherheit auch daran liegt, dass ich im Ulysse seit 5 Jahren ein Sony CDX-GT929U habe.

Für den Xantia habe ich jetzt folgendes gekauft: ein Sony DSX-S300BTX.

Es hat kein CD-Laufwerk. An dessen Stelle kann ich ein MP3-Player (zB ifon oder ipott oder so) anschließen und ins Radio hineinlegen. Momenten liegt da mein USB-Stick angeschlossen drin. Zusätzlich gibts noch vorn ein USB-Anschluss. Das Radio hat Bluetooth und kann als Freisprecheinrichtung genutzt werden. Einen Adapter für die LFB werde ich mir noch besorgen und anschließen.

Danke erstmal für die Posts - das hat mir am Anfang sehr geholfen, um erstmal einen Zugang zu bekommen.

Leider habe ich in den Weiten des Internets keinen "Autoradio-Konfigurator" gefunden. Das wäre dann wohl zu einfach.

Gruß

Gaser2,0i

Link to comment
Share on other sites

Guest DerDodel

.

Für den Xantia habe ich jetzt folgendes gekauft: ein Sony DSX-S300BTX.

.

Einen Adapter für die LFB werde ich mir noch besorgen und anschließen.

-

Viel Erfolg!

DerDodel

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...