Jump to content

Stoßstange vorn


dirk2a
 Share

Recommended Posts

Hallo, wie kann ich die vordere Stoßstange meiner DS bj 73 ohne Kotflügeldemontage abbauen? Bin neuer Besitzer einer DS.

Gruß + Dank

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dirk,

es geht, wenn Du die vorderen Schrauben zur Kotflügelbefestigung (je eine senkrechte und eine waagrechte) und die Quertraverse unter dem Reserverad abnimmst.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Drik, Uwe,

die Kotfluegel liegen doch auf der Stosstange auf und bleiben ohne Stossstange kaum so stehen, oder? Beide Befestigungsschrauben des jeweiligen Kotfluegels sind an der Stosstange. Die Kotfluegel hingen dann (wenn ueberhaupt noch) nur an den beiden Dornen an der A-Saeule und seitlich auf den vorderen Chassis-Auslegern. Ich wuerde es nicht machen.

Was hat die Quertraverse mit der Stosstange zu tun, Uwe?

Die Befestigungen der Stossstange sind neben den erwaehnten beiden Verschraubungen zu den Kotfluegeln, eine Schraube jeweils an den Enden der Stossangenblaetter in den Radhaeusern, jeweils eine Schraube unten an den Gummihoernern, sowei je zwei Schrauben rechts und links zur Befestigung der Stosstange vom Motorraum aus an den Chassis-Auslegern nach vorn (da muss die Andrehkurbel raus).

Gruss,

Tom

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tom,

man muss die Kotflügel nach dem Lösen der beiden beschriebenen Schrauben etwas anheben, um den Stoßfänger abbauen zu können. Dies geht u.U. nach dem Entfernen der Quertraverse leichter.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tom,

man muss die Kotflügel nach dem Lösen der beiden beschriebenen Schrauben etwas anheben, um den Stoßfänger abbauen zu können. Dies geht u.U. nach dem Entfernen der Quertraverse leichter.

Ah, okay!

Wobei - das von mir befuerchtete Runterfallen der Kotfluegel wuerde eine Verbindung durch die Quertraverse ja effektiv verhindern!! ;-)

Gruss,

Tom

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo DS-Freunde,

Demontage und Montage der Stoßstange -sie wurde aufgearbeitet- hat bei montierten Kotflügel

geklappt.

Gruß

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dirk,

klar, das geht, aber es widerspricht dem Schraubergesetz beim Umgang mit einer Göttin.

Merke: Ein Teil mehr abgebaut, erleichtert das Schrauben ungemein.

(und die Demontage der vorderen Kotflügel ist ja wirklich komfortabel)

Grüße

M.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...