Jump to content

Unfall und Ersatzteilbeschaffung C1


Recommended Posts

Hallo.

Ich kann dir nicht sagen ob die Teile für deinen Wagen die richtigen sind. Aber wenn du mit der Werkstatt befreundet bist sollte die dir das doch sagen können?

Unabhängig davon: Bei Teilen bei denen es auf gute Passgenauigkeit ankommt würde ich nichts mehr unter Original oder zumindest Erstausrüsterqualität kaufen. Denn wenn z.B. der Kotflügel nicht passt zahlst du ihn mehrfach: Die Werkstatt packt ihn aus, hält ihn an, versucht ihn passend zu bekommen, gibt auf. Du holst ihn ab, packst ihn ein, gibst ihn zum Versand auf, schreibst Mails mit dem Verkäufer, wartest auf die Rücküberweisung und nimmst schlussendlich doch ein Originalteil. Gewonnen hast du nichts, verloren um so mehr: Viel Zeit, Nerven, und das Geld das dir die Werkstatt für den Anbauversuch abnimmt.

Ich habe das mit einem Auspuff und einem Stossfänger hinter mir: Reproteile bei Ebay gekauft, viel Lehrgeld bezahlt. Den Auspuff habe ich dreimal in der Werkstatt richten lassen müssen weil er sich permanent verzogen hat. Nach einem Jahr Halterungen abgerostet, auf der AB liegengeblieben, Notreparatur nach Feierabend in einer Werkstatt um nach Hause zu kommen. Anschliessend Original gekauft, passte sofort. Hätte mir das Abenteuer vorher sparen können. Mit dem Stossfänger identisch.

Ciao, Daniel

Link to comment
Share on other sites

ACCM Peter D.

Ich würde auch eher dazu raten, Gebrauchtteile zu nehmen. Gibts in Deiner Gegend evt. ein Autoverwerter? Weiße (und rote) C1 sind ja an und für sich die am ehesten aufzutreibenden Teilespender. Falls die Teile Kratzer oder die falsche Farbe haben, mußt Du ggf. lackieren lassen - was aber bei den eBay-Teilen ohnehin auch nötig sein dürfte.

Oder frag' doch mal in der Teile-Rubrik hier im Forum.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...