Jump to content

Zugang zur Tankfüllung ohne Schlüssel CX Break. Mann, hab ICH Glück


Mads-citronaut

Recommended Posts

Mads-citronaut

Grrrrr...

Erst Xantia, jetzt CX. Toll, wirklich TOP. Erst legt sich der Xantia lahm, jetzt hat meiner Freundin es irgendwie geschafft der Schlüssel zu unser CX Break kaputtzumachen.

Schlüssel knapp ober die Mitte gebrochen, den kleinen Stümmel weiss sie nicht wo ist.

Glücklicherweise hat der Break seit jahren ein anderes Zündschloss. Nun hab Ich jedoch ein Problem, indem der Tank fast leer ist.

Hat jemand Idéen wie Ich ans Tankfüller komme, ohne alles mit Brecheisen & Co kaputtzumachen? Nach der Stunt des Xantias gestern habe Ich mit Altautos echt NULL geduld.

Mir platzt bald der Kragen. das nächste wird wohl dass der dritte im Fuhrpark (Xsara Picasso) irgendwas macht. Der explodiert wohl gleich.

Link to comment
Share on other sites

Mads-citronaut

Auf Berline kann man ihn ja von innen öffnen. Geht sowas am Break auch? Unglaublich, aber obwohl 16 Jahre CX Break passiert mich sowas zum 1. Male

Link to comment
Share on other sites

Mads-citronaut

Ein sehr freundlicher Schlosser war die Rätsels Lösung und des Pudels Kern. Kein studentikoser Gewalt wie vom Herrn Studienrat vorgeSCHLAGEN - Ging gaaanz easy, kostete nix weil er eh in die nachbarschaft war, dauerte 5 Sekunden.

Nun habe ich ein anderer deckel drangebastelt, das hat auch sehr wenig Zeit in Anspruch genommen. Fein fein.

Link to comment
Share on other sites

Ein sehr freundlicher Schlosser war die Rätsels Lösung und des Pudels Kern. Kein studentikoser Gewalt wie vom Herrn Studienrat vorgeSCHLAGEN - Ging gaaanz easy, kostete nix weil er eh in die nachbarschaft war, dauerte 5 Sekunden.

Schalten Sie auch in der nächsten Folge wieder ein, wenn Mads und eventuell das Geheimnis verrät …

Link to comment
Share on other sites

Mads-citronaut

Der ist einfach mit Werkzeugs rangegangen, eine Art flexibler Schraubendreher-artiger Dingens, und ein Stück Stahldraht.

Link to comment
Share on other sites

...auch gut. Habe mich immer schon gefragt, warum beim Break an der Tankklappe so improvisiert wurde. (Warum) wäre Limo-Lösung nicht gegangen?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...