Jump to content

Welche Batterie in 1.8 16V


JanBo.Sattler
 Share

Recommended Posts

JanBo.Sattler

Hi,

pünktlich zum Wintereinbruch ist mein Batterie getorben. Da ich gern ne größere hätte wegen meiner Standheizung ist nun meine Frage welche Kapazität ihr empfehlt bzw bis zu welcher größe ich problemlos einbauen kann.

viele Grüße

Janbo

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel

Das Problem ist nicht die Kapazität, sondern die Größe. Ausmessen und die Größte nehmen die reinpasst. Nicht vergessen, die Höhe zu messen.

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Bei meinem X2 1.8 16V Limo von 1999 habe ich vor einem Jahr die Batterie gewechselt, weil mein Leerlauf stark sägt, seitdem mich auf LPG umrüsten ließ. Schwierig war, dass die Kapazität des Orpgpnal-Akkus nicht ablesbar war. Im Manual fand ich nichts. Ein Spezialist (ich glaube, von Varta) meinte dann, der Wagen bräuchte 48Ah. Ich habe dann eine günstige aus dem Baumarkt eingebaut, von Bauhaus, ca. 50EUR: Die hat zwar nur 44Ah, bisher hatte ich aber keine Probleme. Leider eiert mein Leerlauf immer noch - aber das hängt mit der LPG-Anlage zusammen. Weiß jemand hier, ob und wie die LiMa abregelt, wenn der Akku geladen ist?

Grüße! Philipp

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel
....Weiß jemand hier, ob und wie die LiMa abregelt, wenn der Akku geladen ist?....

Der Lichtmaschine ist es wurscht welche Kapazität der Akku hat.

Link to comment
Share on other sites

die Batteriespannung steigt mit zunehmender Ladung. Ist sie voll geladen, erreicht sie eine sogenannte Ladeschlussspannung von ca. 14.4 V. Der Regler im Auto lässt maximal eine Limaspannung von 14,4 V zu. Ergo: Keine Spannungsdifferenz - kein Stromfluss.

Gruß Gerd

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...