Jump to content

Nix zu lesen...


mannigruse
 Share

Recommended Posts

Also..... dann erzähl ich mal wieder was......bei meinem Diesel-HY ist während der Fahrt die Welle der Wasserpumpe durchgebrochen. Die Riemenscheibe incl. Lüfterrad hat sich selbstständig gemacht und die Flügel des Lüfterrades haben meinen in 2012 für teures Geld überholten Kühler gelöchert.... Alles qualmte und erstmal wusste ich nicht was passiert war. Mitlerweilen ist der Kühler durch di Fa. Ragus in Braunschweig repariert und eine Wasserpumpe konnte ich aus meinem Fundus nehmen :-). Nur mit dem Einbau hat es noch nicht geklappt, da ich bei bis zu -10°C noch keine Lust hatte. Kann es eigentlich sein das so eine Wasserpumpenwelle bricht weil der Keilriemen zu stramm montiert wurde? Eigentlich wohl nur wenn sowieso schon eine Fehlstelle vorhanden war, oder ?

So sah das dann aus...

773721390861684_800.jpg

Viele Grüße und ich bin gespannt auf Eure Wintergeschichten.

Dirk hy

Link to comment
Share on other sites

hatte gestern auch schon überlegt was da los ist das 5 tage kein mensch was schreibt, alle im winterschlaf? nein.

man dirk du hast aber auch ein

pech.jpg

sowas hab ich ja noch nie gehört....

gibts fotos von der bruchstelle (makro)

gebrochen wo? am gewinde? vielleicht mal die mutter zu fest angezogen?

meine hy ist eingewintert, hab genug andere baustellen

vs_werkzeug%2Bmaschinen_IMG_20140123_214811.jpg

vs_werkzeug%2Bmaschinen_IMG_20140123_214753.jpg

vs_werkzeug%2Bmaschinen_IMG_20140123_213735.jpg

die china-drehe hat jetzt dutzende kugellager spendiert bekommen, einen echten drehstrommotor (nicht so ein 230V mit hilfswicklungs quatsch)

und die spindeldrehzahl ist jetzt per Frequenzumrichter variabel (nicht wie vorher 6 Stufen) und außerdem auf +/-1 konstant -> lastgesteuert per index :)

so die post will kommen dann auch bald die schrittmotoren für die achsensteuerung - dann hat das nerfige zahnradwechseldich für gewindeschneiden endlich ein ende :)

bastelgrüße

mario

Edited by dumdidum
Link to comment
Share on other sites

Vor einer Woche Plattfuss Vorderachse li ; Reifen hat sich verdreht beim langsamen Auffahren auf Bordstein - Ventilansatz am Schlauch eingerissen .

Vorn rechts steht das Ventil auch schon schief ... Reifen 195/75R16C .

Link to comment
Share on other sites

@Dirk: Unfassbar! Wie kann das sein?

Und wenn Ihr alle Langeweile habt: Weiss jemand welcher Keilriemen (Breite/Höhe) im HY eingesetzt wird?

Link to comment
Share on other sites

Sollte es in der Wohnung 'mal zu kalt werden, gehe zum Aufwärmen in's Auto

813641390923853_.jpg

das sind meine 4 Reisekisten

777961390923982_.jpg

eine Kiste habe ich entfernt und dort die Heizung eingebaut

38e711390924059_.jpg

Blick von oben

e4f781390924106_.jpg

Blick von hinten mit Abgasführung

Schön warm, Gruß oldie

Edited by ACCM oldie
Link to comment
Share on other sites

@oldie,

herzlichen Glückwunsch zur Autarkie; dann braucht Ihr ja keinen Heizlüfter mehr ;-)

Bei allem Respekt, da ist aber noch Luft nach oben:

kommt da der Weinkeller hin?

Fragt sich - thermischer Gegebenheiten bewußt - grübelnd

Stone

Link to comment
Share on other sites

.."................ ich werde ein temporäres Weinfach für stone vorsehen.

Gruß oldie"..

Wieso für mich??

Ich dachte eher an Euch, damit Ihr es im FrüHYahr in der Pfalz füllen könnt ;-))

Beste Grüße an die Meister des Kartoffelpuffens,

Stone

Link to comment
Share on other sites

................ ich werde ein temporäres Weinfach für stone vorsehen.

Gruß oldie

Du meinst ein temporär Temperiertes?

Bei uns ist auch nix los. Aber das ist nur die Ruhe vor dem Sturm ;-)

M+M

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jung`s,

ich bin auch am HY-Ford am schrauben,

Lenkgedriebe tauschen, Sandheizung überhollen, Unterboden neu Versiegeln, und vieles mehr.

Das erste Treffen für mich ist ende Mai in Österreich.

So ich Wünsche euch viel Spass beim Schrauben aber nicht Verschrauben und bis zu einem HY-Treffen in diesem Jahr.

Gruß

Tommy

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

jippie,

gerade 3 nockenwellenlager gedreht :)

vs_ersatzmotor3_IMG_20140208_184208.jpg

vs_ersatzmotor3_IMG_20140208_184238.jpg

vs_ersatzmotor3_IMG_20140208_192949.jpg

macht das ein spass

vs_ersatzmotor3_IMG_20140208_193255.jpg

vs_ersatzmotor3_IMG_20140208_193426.jpg

das erste mal - nach komplettdemontage des spindelkopfes... (china und qualität...) - das es auf anhieb aufs 100stel genau geworden ist :)

Edited by dumdidum
Link to comment
Share on other sites

Hallöle,

der gasmann, ähh, strahlemann war auch nicht untätig im Winter:

a4b9c1391901094_800.jpg

6313a1391901186_800.jpg

f54311391901247_800.jpg

45a161391901320_800.jpg

ffa271391901438_800.jpg

@Ansgar: Was lange währt wird endlich gut, oder so. Hab was für Dich beim Stone!

Gruß, gasmann

9fa2f1391901388_800.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ja genau, ich hab auch meine Glasperlenmaschine am Samstag in Betrieb genommen !

Mein Richi ist total begeistert und wird in Zukunft ALLES reinigen :-))

Grüssle Leander

Link to comment
Share on other sites

Im Oktober abgestellt - heute gut vorgeglüht - 10 min warm laufen lassen - bei +10° zwei Stunden gefahren - er macht einfach SPASS

637871392397651_800.jpg

Edited by admin
Link to comment
Share on other sites

Bei mir tut sich auch was :-)

Und da nun alles zerlegt ist, fällt auf, dass der Mechanismus für die Verriegelung der Schiebefenster in meinem HY fehlt :(

Der Knebel, an dem man dreht, ist natürlich da, aber die in der Tür verbaute Mechanik fehlt.

Gibt es jemanden, der mir sowas abgeben würde?

lackierung_02.jpg

lackierung_03.jpg

lackierung_04.jpg

lackierung_05.jpg

Edited by lumiere
Link to comment
Share on other sites

Hallo Oldie,

ist die Sandheizung nicht etwas laut im Innenraum (schlafen) ??

Bei meinem Ford hört mann sie schon, trotz das sie unterm Auto montiert ist.

Gruß Tommy

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...