Jump to content

Dieselfiltergehäuse mit Handpumpeinheit BX gesucht


Entenholgi

Recommended Posts

Die Handpumpe ist bei mir undicht, benötige deshalb Ersatz.

Die Pumpeinheit sollte natürlich in Ordnung sein.

XM passt evtl. auch?

Grüße

Holgi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Holgi!

Wenn du den Purflux Filter hast, für den gibt es bei Cit einen Dichtsatz, der günstiger ist als ein gebrauchtes komplettes Filtergehäuse ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo badscooter,

danke für den Tipp! Das hatte ich vorhin auch schon über die Suche entdeckt.

Aber natürlich habe ich leider NICHT die Purflux Ausführung, sondern Rotodiesel (obwohl ne Bosch ESP drin ist)

Link to comment
Share on other sites

Moin Holgi,

danke für den Tipp! Das hatte ich vorhin auch schon über die Suche entdeckt.

Aber natürlich habe ich leider NICHT die Purflux Ausführung, sondern Rotodiesel (obwohl ne Bosch ESP drin ist)

ich habe einen C15 1.8 Diesel da stehen, der geht diese Woche noch in den Schrott. Ich kann morgen mal nach Filter und Pumpe gucken und ein Foto machen, wenn du noch nichts gefunden hast.

Fröhliche Grüße

Norbert

Link to comment
Share on other sites

@anfichtn: ja, wäre schon dringend. Hatte die ESD raus, bekomme ich vermutlic ohne Pumphilfe nicht entlüftet bzw.wird dort wohl jetzt auch Luft ziehen. Morgen werde ich erstmal meinen BX S1 Diesel berauben um meine Schnecke wieder zum laufen zu bringen, aber der S1 sollte auch gerade für eine Überführung laufen....

@LordAir: Ja, schau doch bitte nach, Norbert.

Link to comment
Share on other sites

Moin! Wenn du nur esd & esl raus hattest, entlueftet der sich selbst, daran ändert auch die handpumpe nichts.

Ich komme leider erst wieder am 26. In meine Garage, wenn du bis dahin nichts hast, bitte info...

Link to comment
Share on other sites

Ich mach dann auch mal ein Foto wie es bei meinem C15D gelöst ist. Und weiter hinten in den weniger oft besuchten Gefilden meiner Werkstatt steht auch noch ein weiterer C15 D, der im Prinzip fahrbereit ist. Irgendwas findet sich schon.

Fröhliche Grüße

Norbert

Link to comment
Share on other sites

Moin Holgi,

guck mal ob du den Kram aus dem C15 brauchen kannst. Ich kann die Sachen morgen ausbauen und auf den Weg bringen, wenn ich rauskriege wie das blöde Filtergehäuse befestigt ist ;-)

Wegen Adresse und Preis und so weiter bitte den Rest über PN.

Fröhliche Grüße Norbert

cnd0z1xi66bcwojkj.jpg

cnd0zl7icd4jcwnwz.jpg

cnd10kwl3seoxbw9f.jpg

cnd10yk3yb7ecoykz.jpg

Link to comment
Share on other sites

Deckel runter ,Filter raus,dann ist es glaube ich eine 13 er...

Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Hallo LordAir,

Dank für Deinen schnellen Einsatz! Aber Jozzo hat recht, das passt leider nicht.

BX hat beifahrerseitig ein Alugussgehäuse mit einem Pumpknopf aus Kunststoff oder Gummi, darunter sitzt die Filterpatrone.

Hätte nicht gedacht, dass schon im C15 diese Kunststofffilterausführung verbaut wurde...

Btw LordAir: In Deinem Teilelager würde ich ja echt mal gern stöbern, schade, leider nicht um die Ecke....

Kroack hat mir zwischenzeitlich eine Purflux- Ausführung angeboten, da werde ich nun zusagen, dank an alle (mal wieder!) für die Hilfe!

Grüße

Holgi

Link to comment
Share on other sites

Moin Holgi,

och, so viel lagert da garnicht, höchstens 4 m³ Citroënteile, ohne das ganze Blech, die Karossen für Ente und AK, die vier Chassis, ein paar Achsen und Motoren. Ach ja, ein Visa und zwei C15 stehen neben den beiden Fremdfabrikaten auch noch rum ....

Manchmal bin ich selbst erstaunt, was sich da so alles findet ... *GRINS*

Wenn du mal in der Nähe von Köln bist und ich gerade zu Hause kannst du gerne mal reingucken kommen.

Fröhliche Grüße

Norbert

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...