Jump to content

Verkaufe Xantia 2.0 HDI Exclusive Version blau metallic Leder beige


Fred2000

Recommended Posts

Oha, schöner Wagen, wenn da die bayrische Schwellerseuche nicht wäre. Seit ich gesehen habe, wie ein Wagenheber in so einer Stelle verschwunden ist, sehe ich das nicht mehr so locker ;)

Schweller vorne links leicht eingedrückt aber nix schlimmes und nicht TÜV relevant.
Link to comment
Share on other sites

Der Schweller scheint mit durch Feindberührung verformt und danach verrostet. Sieht jedenfalls nicht gut aus.

Gabs eigentlich das beige Leder ganz normal für die deutschen Versionen oder ist das vielleicht auch ein CH-Import?

Link to comment
Share on other sites

Der Schweller scheint mit durch Feindberührung verformt und danach verrostet. Sieht jedenfalls nicht gut aus.

Möglich. Bei Jelles Limo aus der Gegend kam der Gammel von innen. Dort unten werfen sie das Salz im Winter eimerweise auf die Straße. ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Schweller ist eingedrückt und war schon so beim Vorbesitzer.

Rost ist nur von außen nicht durchgerostet !

Sieht schlimmer aus, als es ist, aber man sollte jetzt was machen daran. Ist ja auch kein Neuwagen :-)

Im Schein Steht Euro 3 . Fahrzeug war vorher in Berlin unterwegs, daher hat ihn der Vorbesitzer umgerüstet wegen Feinstaub :-)

Link to comment
Share on other sites

Der Käufer

Den Wagen erkenne ich wieder: den habe ich mir im Herbst 2012 in Berlin angesehen, als er dort zum Verkauf stand.

Der Berliner Besitzer hat das mit dem Schweller beim Bremsenwechseln verbockt und war darüber sehr betrübt.

Worüber ich dann aber sehr betrübt war, war die Tatsache, dass ein Kat (Hersteller ist GAT, wenn ich mich richtig erinnere) verbaut war, für den die Zulassung nachträglich widerrufen wurde wegen Wirkungslosigkeit. Diese Info habe ich damals von einem Forumsmitglied bekommen.

Mir war das Risiko zu groß, dass bei der Halterumschreibung die Zulassung für den Kat überprüft wird (wg. Festlegung der Steuerklasse) und dass die Sache dann "auffliegt".

Also habe ich vom Kauf Abstand genommen.

Inzwischen habe ich aber erfahren, dass es für solche Eintragungen einen Bestandsschutz geben soll.

PS:

Das wiederrum hat mich nochmal sehr betrübt, weil ich heute glücklicher Limo-Dieselfahrer mit Leder beesch sein könnte. :-((

Link to comment
Share on other sites

Na, die Chance hättest Du ja jetzt wieder :-)

ja, ich habe den Wagen in Berlin gekauft.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...