Jump to content

Bitte um Hilfe: Lexia3: Keine Kommunikation mit dem Fahrzeug möglich


Recommended Posts

funsurfer77

Ich wollte eben Bremsen hinten wechseln und die Lexia hierzu anschließen. (Bremse in Ausbauposition bringen.)

Leider kann sich der Laptop nicht mit dem C4 Picasso verbinden.

Ich bekomme immer die Fehlermeldung: "Keine Kommunikation mit dem Fahrzeug möglich"

Auch mit meinem anderen Laptop und Diagbox habe ich den gleichen Fehler.

Dann habe ich es am Citroen Berlingo meiner Mutter probiert (mit Lexia3) und da geht alles einwandfrei.

Kann irgendwas an meinem C4 Picasso kaputt sein?

Ich weiß mir keinen Rat, was das seien kann. Kann mir bitte jemand helfen, was ich noch machen kann?

Ist es vielleicht eine Sicherung?

Danke!

Link to comment
Share on other sites

funsurfer77

Im Handbuch stand Sicherung F4 (10A) ist für den Diagnoseanschluss. Die habe ich gerade kontrolliert. Ist OK gewesen.

Link to comment
Share on other sites

Welches Baujahr Diagbox funktioniert nur mit bestimmten Firmware Versionen .

Wieso Bremse in Ausbaustellung son quatsch hab ich noch nie gehört. ??

Link to comment
Share on other sites

Welches Baujahr Diagbox funktioniert nur mit bestimmten Firmware Versionen .

Wieso Bremse in Ausbaustellung son quatsch hab ich noch nie gehört. ??

Das habe ich schon so gehört.

Funsurfer, - wo sitzt du denn, vielleicht bringe ich dir meinen Schlepptop vorbei.

Bei uns, Bj. 2010,klappt die Kommunikation mit dem Fzg.

Gruß

Schussell

Link to comment
Share on other sites

funsurfer77

Baujahr 2010

Ich muss aber dazu sagen, dass vor einer Woche alles funktioniert hat (selber Laptop, Software, Lexia Adapter)

Das Auto zieht halt beim Ausschalten immer die elektriche Handbremse an. Es gibt wirklich einen Menüpunkt "hintere Bremse in Ausbauposition bringen"

Alternativ kann man wohl auch die Batterie abklemmen und das Auto aus machen. Dann ist die Bremse auch gelöst.

Link to comment
Share on other sites

Lexia version verändert ? bzw Diagbox ? durch Update etc.

Ok also sprechen wir von der Handbremse das die über Diagbox Angezogen bzw Gelöst wird?

Link to comment
Share on other sites

funsurfer77

Ich wohne übrigens in Kassel. Im Moment bin ich aber in Korbach.

Geht das mit dem Batterie abklemmen und Auto aus machen um die Handbremse zu lösen?

Muss man die Bremse nach dem Beläge wechseln mit Lexia bzw. Diagbox kalibrieren?

Link to comment
Share on other sites

Mahlzeit,

Waschanlagenerfahrung - Bremse treten und Handbremsknopf drücken dann löst sich die Bremse - eventuell hilft es

Frohe Ostern

Jens

Link to comment
Share on other sites

Also bei der Elektrischen Parkbremse lässt sich das Stellglied des motorisierten Bremssattels in Demontage Position bringen mit Hilfe der Diagnosestation. Dann Batterie abklemmen.

Zum Schluss bzw nach Wechsel der Bremse Batterie wieder anklemmen

Dann mit der Diagnosestation Verfahren Rückstellung des Anzugzählers des motorisierten Bremssattels auf Null stellen durchführen

Fehlercodes abfragen und löschen.

Hatte mich damit noch nicht beschäftigt was elektrische Bremsen bei den Citroen angeht aber so steht es in der Reperaturanleitung von Citroen

Link to comment
Share on other sites

funsurfer77

Hallo ka1990,

hier die Daten: VF7UD9HZCAJ516129

2.1 3001

2.2 ADQ001087

Könntest Du mir die Anleitung vielleicht mailen?

Geht der Bremsenwechsel vielleicht auch ohne Diagnosestation?

In Lexia3 steht noch: Software Version der Kommunikationskarte: 4.2.2

Version Diagnose. 345.13

Komischerweise geht das Ding ja an dem Berlingo.

Ich hatte das teil vor kurzem an einem Laptop mt neuester Diagbox Version.

Eventuell hat Diagbox ein Firmwareupdate des Adapters gemacht?!

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht einfach nur ein temporärer Kommunikationsfehler.

Hast du mal die Batterie für 10 min. abgehabt?

Einen Versuch wäre es wert....

Link to comment
Share on other sites

Ja da ist auch schon dein Fehler beim nutzen an einer neueren Version wird die aktuelle Firmware aufgespielt . Jetzt wird da nur noch mit dem Diagtool gehen und nicht mehr mit Lexia bzw umgekehrt.

Version in Lexia ist dann V500.00 oder so

Link to comment
Share on other sites

funsurfer77

Ich installiere jetzt mal die neueste Diagbox Version.

Weiß einer einen Link, wo ich das sicher laden kann?

Ich will beides Wechseln, Scheiben und Beläge.

Hab mir extra das Rückstellwerkzeug gekauft.

Link to comment
Share on other sites

funsurfer77

...komisch ist nur, dass es am Berlinga funktioniert.

Ich klemme jetzt erst mal die Batterie am Auto ab.

Link to comment
Share on other sites

Ja meine Funktioniert ab 2007 aber nicht mehr drunter da ich die Firmware geflasht habe und das Firmware Update unterbunden habe wegen meiner C6

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...