Jump to content

Klappernde / polternde Vorderachse Problemlösung


Tim Schröder
 Share

Recommended Posts

Tim Schröder

Nachdem ich an meinem Xantia die Vorderachse praktisch erneuert hatte (verschlissen waren: Traggelenke, Spurstangen komplett, Querlenker und Koppelstangen) aber die Klapper- bzw. Poltergeräusche immer noch nicht vollständig verschwunden waren (und mir der Zeit auch wieder lauter wurden), habe ich nun den rechten vorderen Bremssattel auch noch ausgetauscht, weil er spürbar Spiel auf dem Führungsbolzen hatte. Jetzt herrscht endlich Ruhe im Vorderwagen.

Wer also seine Geräusche da vorne nicht los werden kann, sollte ruhig mal dort hinschauen und anfassen.

Link to comment
Share on other sites

Nach meiner Erfahrung neigen besonders die Sättel der V6- und HDi-Bremse (288x28) zum Ausschlagen. Es sind nicht die Gleitbolzen, sondern die Schwimmsättel. Außerdem hatte ich zweimal bei der 283x22 Bremse fast neue Bremssättel aus dem Aftermarket (fünger als 15 Monate), die heftiges Spiel durch lautes Klappern bemerkbar machten.

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Das Spiel war auch mit eingebauten Bremsklötzen spür- und hörbar. Und in meinem Fall war es die kleine Bremse aus einem X2 1,8i 16v

Ich habe einen gebrauchten Sattel eingebaut, den ich noch von meinem Unfallwagen hatte. Der hatte noch nicht soooo viel gelaufen.

Bei den Ersatzteilen bin ich langsam auch von dem Aftermarketkram weg. Bei Bremsen und Achsteilen baue ich grundsätzlich nur noch Originalteile ein, die zwar etwas mehr kosten aber dann auch länger halten.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...