Jump to content

XM Neueinsteiger braucht Rat (Sicherungsprobleme)


HFAColonia
 Share

Recommended Posts

HFAColonia

Hallo Citroen-Freunde, ich stelle mich mal kurz vor: Georg aus Köln und Neueinsteiger XM Break, BJ 3.96.

Ich bin eher aus Zufall zum Break gekommen, war aber doch schön länger vom Fahrzeug angetan. Der Break ist insgesamt in einem ansehnlichen Zustand. Motor läuft sauber, Hydraulik arbeitet, nur die Pumpe schaltet recht häufig. Die Innenausstattung ist überdurchschnittlich gut. Die Karosserie und der Unterboden sind ohne größeren Rostprobleme. Es gibt einige Mängel, die ich bereits abgearbeitet habe,manche werden wohl bleiben, aber mein größtes Problem ist eine Sicherung 30A für Kühlerlüfter, Radio, Blinker etc. Diese sind ohne Funktion und die Sicherung im Innenraum springt sofort beim einschalten der Zündung raus. Ein zweiter Sicherungskasten auf der linken Seite im Motorraum hat ebenfalls einige 30A Sicherungen und die sind allesamt in Ordnung. Die 3 Relais am vorderen Grundrahmen habe ich auch bereits gereinigt. Ich habe leider noch keine Bedienungsanleitung und weiß deshalb nicht alle Belegungen. Ferner steht in meinem Schein, das es ein Y3 sein soll. Bei meinen Teilelieferanten wird er aber nach den Schlüsselnummer als Y4 eingestuft. Momentan brauche ich aber dringend Rat bezüglich der Sicherungsproblematik.

Danke für Eure Hilfe.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Stefan mit BX

schau dir nochmal genau die sicherungsbelegung im handbuch an. ich glaube nicht dass der kühlerlüfter zusammen mit dem radio abgesichert ist!

um das kurzschluß verursachende teil herauszufinden die abgesicherten bauteile der reihe nach abklemmen. bleibt die sicherung bei einem bauteil ganz, liegt es entweder an diesem oder dessen verkabelung.

edit: lese gerade, du hast garkeine bedienungsanleitung. woher weisst du dann dass radio lüfter und blinker und noch andere bauteile auf ein und der selben sicherung liegen?

edit2: hier ein link zur bedienungsanleitung als pdf

http://citroen.podolsk.ru/xm/docum/pdf/servis.pdf

Edited by ACCM Stefan mit BX
Link to comment
Share on other sites

HFAColonia

Hallo,

Bordbuch bzw.Anleitung nicht vorhanden, muss ich mir noch beschaffen.

Bin den X jetzt 3 Tage lang gefahren und alles war diesbezüglich ok. Das Radio ist auf jeden Fall mit auf der Ausfalliste.

Eigentlich macht die Elektrik und das ganze Fahrzeug einen unverbastelten Eindruck. Einer der Vorbesitzer hat die Wegfahrsperre deaktiviert und das Radio wurde nachgerüstet und ist diesbezüglich wohl auf dieser Belegung angeschlossen.

Was ich noch hinzufügen muss " Es leuchtet bei den Ausfällen auch die Batterieleuchte im Cockpit" Fehlerquelle LIMA?

Link to comment
Share on other sites

ACCM Stefan mit BX

habe dir oben einen pdf link zur ba angehängt. sicherungsbelegung steht dort auf seite 44 der pdf bzw seite 85 der ba.

wann leuchtet deine deine ladekontrolleuchte? bei zündung an (normal) oder bei laufendem motor?

Link to comment
Share on other sites

HFAColonia

danke, die schau ich mir morgen in Ruhe an.

Zu deinem Nachtrag: Ich hatte mich heute schon eine Zeitlang im Netz damit beschäftigt, aber noch keine Lösung gefunden.

Die Kontrollampe leuchtet auch während der Fahrt. Wie gesagt, alle nach dem Durchbrennen der Sicherung

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...