Jump to content

Vorstellung und HILFE...


HappyHansi
 Share

Recommended Posts

HappyHansi

Hallo Gemeinde,

ich bin schon etwas älter und meine Citroen Erfahrungen liegen schon einige Jahre zurück.

CX 2000 Pallas, CX 2200 Pallas, CX 2400 Pallas Prestige, und dann surch Kind und Kinderwagenproblem BX.

Seither einige Andere.

Ich war seinerzeit großer Citroen Fan und IMMER zufrieden mit diesen Autos, außer dem BX - da musste ich was den Komfort anging enorme Abstriche machen.

Warum bin ich hier gelandet?

Nun denn...

Ein Händller den ich kenne hat einen C5 3,0 V6 Exclusive in Zahlung genommen.

Erstzulassung November 2004, 87500 km auf dem Tacho. Prins LPG Anlage. 6- Gang Automatic

Die Ausstattung das ist der helle Wahnsinn. Ledersitze (beheizt) ist wichtig im Alter und, und, und...

Jetzt meine Frage.

Auf was sollte ich beim Kauf besonders achten?

Wenn Ausstattungsmerkmale auf dem Verkaufsformular aufgeführt sind - kann ich davon ausgehen dass diese in Ordnung sind?

Der Händler sagte mir von vornherein dass der Zaahnriemen erneuert werden muss nach 100000 km oder 10 Jahren - das lässt er noch bei Citroen machen.

Und er sgte mir dass das Navi nicht funktioniert.

Für ein paar Tips wäre ich Euch allen sehr dankbar. Ich sage nur Eines - Nach einer kleinen Testfahrt - ICH BIN VERLIEBT - in das Auto.

Link to comment
Share on other sites

Hallo

irgendwo war hier ein Thread bzgl v6 und Gasbetrieb (allerdings C6) hat ziemlich viel Öl verbraucht infolge der Gasnutzung: Benutz mal die Suchefunktion.

Wie alt ist die Batterie?

Hydraulickflüssigkeit mal wechseln. HP-Dicht?

Sicher mit der 6 Gang Automatik? Gänge selber gezählt. Auf jeden Fall das ATF auf Kosten des Händlers (Teil-)Wechsel dürfen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Silvercork
Hallo

irgendwo war hier ein Thread bzgl v6 und Gasbetrieb (allerdings C6) hat ziemlich viel Öl verbraucht infolge der Gasnutzung: Benutz mal die Suchefunktion.....

meinst du Jans Ex? Woher hast du die Weisheit, daß der Gasbetrieb die Ursache ist? Ölverbrauch ist bei dem V6 (auch mit Gasbetrieb) weitgehend unbekannt.....

Liebe Gemeinde,

für mich heißt es langsam Abschied zu nehmen. Der C6 3.0 V6 wird die Flotte kurzfristig verlassen..

Falls noch jemand Interesse hat, bitte PN.

Exclusive, innen schwarz, 178.000, bei Übergabe vor. mind. 180.000, da ich mit dem guten Stück noch nach Norwegen muss.., scheckheftgepflegt, Prins VSI LPG Anlage mit Tank in Reserveradmulde, qual. hochwertiger Einbau bei Audi, Elektr. gest. ValveCare Einspritzung, ca. 2 Liter ValveCare gibt's auch noch dazu. Erhöhter Motorölverbrauch, Ursache nicht ermittelt, Getriebeolspülung vor ca. 1 Jahr in Langenhagen durchgeführt.

Gruß Jan

Ab dem gelifteten C5 (Ende 2004) wurde im V6 das Aisin AM6 (6-Gang) Automatikgetriebe verbaut. Es hat auch die "Lebensdauerfüllung" Getriebeöl. Aber ein Wechsel des Öls kann diese Lebensdauer bestimmt verlängern.

Von daher hat der fsb Beitrag sogar etwas richtigesicon12.png.

@Hansi

wenn dir der C5 zusagt, nimm ihn! Von der technischen Seite gibt es da keine richtigen Modell-Schwachpunkte.

Link to comment
Share on other sites

Was mit meiner Ex-Madam ist, wird wohl ihr jetziger Owner klären. Ob der schlagartig bei knapp 180.000 km eingetretene hohe Ölverbrauch etwas mit den Gasbetrieb zu tun hat, wird wohl Spekulation bleiben.

In jedem Falle sollte die Gasanlage eine elektr. ValveCare Einspritzung haben, Einfach der best möglichen Vorsorge wegen. Des weiteren würde ich aus heutiger Sicht bei Gechwindigkeiten ab 120 km/h generell auf Benzinbetrieb schalten.

Gruß Jan

Link to comment
Share on other sites

HappyHansi

Vielen Dank für Eure Antworten - geht ja zuckruck hier...

Der Wagen hat eine Prins Gansanlage und eine 6-Gang Automatic. Zusätzlich kann man die Gänge auch noch per Tiptronic schalten (weiß nur nicht wie das geht...).

Weiß jemand wo man das Bedienerhandbuch für das Auto und/oder den Bordcomputer bekommt?

Viele Grüße

Hans

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...