Jump to content

Xantia X2 Break V6 autom. exclusive


Speedy7782

Recommended Posts

Speedy7782

hallo, liebe leute!

aufgrund einer änderung in der familienplanung muss ich nun das tun, was ich nie wollte :(

wir brauchen bald einen van, da kommen wir nicht drumrum...

zum verkauf steht also ab sofort mein xantia v6. der wagen ist mönnichschrauber gut bekannt und torsten weiß auch, worum es geht.

der wagen wird mit neuem tüv abgegeben, den er ohne jegliche mängel oder bemerkungen bestanden hat!

ich habe sehr sehr viel geld und auch stunden in den wagen gesteckt und würde ihn lieber behalten. nur sind 3 autos eins zu viel.

seit januar 2014 habe ich den wagen gehegt, gepflegt und einiges gemacht:

Dampfblasenabscheider und kühlwasserausgleichsbehälter neu

thermostat neu

Kühlwasser neu

Ölwanne abgedichtet (die ist auch dicht!)

öl und filter neu

luft- und innenraumfilter neu

Motorabdeckung wurde getauscht, da alte nicht mehr ansehnlich

Hydraulikpumpe abgedichtet

Rücklaufschlauch (der mit abzweig) unter luftfilterkasten neu

kullern getauscht, behälter und filter gereinigt, lhm+ neu

hydraktivventile überholt, neue dioden eingelötet

höhenkorrektoren wieder schön gängig gemacht und natürlich gesäubert

alle leitungen im motrraum und unten/ hinten gesäubert und gefettet

schweller links mit mönnich zusammen geflutet, rechts alleine, heulecken auch! heulecken übrigens im top zustand!

kreuzgelenk getauscht gegen eines aus einem unfaller mit etwas über 40 tkm

rückleuchten getauscht

innenausstattung rausgerissen und ordentliches schwarzes leder verbaut

beifahrerfußraum leuchtet nun

einstiegsleuchten vom xm in den vorderen türen nachgrüstet

airbagsfehler unterm fahrersitz beseitigt

abs-ring vo. re. erneuert

beide Koppelstangen neu

Querlenker komplett neu (trw)

traggelenke neu (febi)

bremsen hinten neu (brembo)

ersatzradkorb erneuert

endtopf neu, mitteltopf ohne befund, vor 2 jahren vom vorbesitzer getauscht

Gummiabdeckungen Dachreling besorgt

Klima frisch befüllt

innenraumlüfter-vorwiderstände erneuert

radio 4030 verbaut

getriebe spülen lassen inkl. neuem öl natürlich

lederlenkrad erneuert

domlager gegen gute gebrauchte getauscht

anhängerkupplung angebaut

rückläufe federbeine vorne neu

usw. usw.

ich habe sicher noch einiges vergessen, einige rechnungen sind vorhanden!

die meisten teile habe ich natürlich bei torsten x1 erstanden :)

zusätzlich hätte ich noch folgende teile hier, die bei verkauf den besitzer wechseln würden:

scheinwerfer vo. re. nagelneu

kreuzgelenk neu

schriftzüge kofferraumdeckel

kühlwasserstandssensor

spiegelglas fahrerseite neu

ansugkrümmerdichtungen neu

domlager v6 zum überholen

abs-ring vorne

und noch ein schönes leckerli:

original zender zp aluflegen (werden atm noch überholt vom profi!) inkl. teilegutachten in 7j15!!!

diese felgen werden in ca. einer woche einen neuzustand haben!

zum preis:

ich bitte vorweg darum, diskussionen zum preis zu unterlassen. einen xantia in diesem technischen zustand wird man sicher nicht mehr so schnell finden! es funktioniert alles!

ich stelle mir für den wagen inkl. aller vorhanden teile und den felgen einen festpreis von 2500€ vor. falls sich dieser nicht hier realisieren lassen sollte, geht der wagen im netz weg oder wird in einer garage untergebracht und nur noch bei besonderen tagen bewegt! ich habe sehr sehr viel zeit in, an und unter dem wagen verbracht und er ist jeden cent wert! falls einer nur den wagen haben möchte, ist der preis natürlich vb und ich würde da auch was dran machen. alleine die zender felgen sind schon einiges wert!

Bei Fragen einfach pn oder null 1 5 sieben acht 44 zwei 5 null sieben 4

habe heute nach dem waschen schonmal ein paar bilder geschossen, die ich euch nicht vorenthalten möchte ;)

p><p><img src=

p><p><img src=

p><p><img src=

p><p><img src=

p><p><img src=

weitere bilder kommen gleich ;)

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

so, noch paar bilder:

p><p><img src=

p><p><img src=

p><p><img src=

p><p><img src=

edit: bj.: 2000

km: 211200 (es kommen noch km dazu)

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

:) joa, hab mir halt mühe gegeben...

hab ja auch nicht erwartet, dass ich das gute stück so schnell wieder abgeben muss :(

Link to comment
Share on other sites

Torsten, brauchst du dann die bei mir bestellten Teile noch? Die liegen hier verpackt und abrufbereit. Eine kurze Info hätte ich gern.

Link to comment
Share on other sites

Torsten, brauchst du dann die bei mir bestellten Teile noch? Die liegen hier verpackt und abrufbereit. Eine kurze Info hätte ich gern.

Ich hab nix bestellt.

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

ich hatte vorsorglich ein paar sachen für auf halde legen bestellt.... hat sich ja nu erledigt...

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß ja nicht, wie deine Familienplanung aktuell ist, aber mit drei ( zu dem Zeitpunkt noch kleinen ) Kindern bin ich damals beim Xantia geblieben. Das ging, dank 3 x Dreipunktgurten hinten. Zunächst war ich auch sicher, einen Van zu benötigen. Der wurde aber erst gekauft, als die Kinder größer wurden.

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß jetzt, dass Speedy Torsten heisst, und der Jörg nen Break hatte (wg. 3x Dreipunkt). :)

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

hehehe..... ihr seid mir ja gesellen.... :)

das problem mit dem xantia ist ganz einfach: 3 kinder = 3 kindersitze bzw. 2 kindersitze und ne babyschale. wenn du, mein lieber jörg mir erklären kannst, wie ich diese 3 dinge nebeneinander hinten rein bekomme und das ganze noch anschnallen kann, dann glaub ich dir das! ich habs probiert und das passt NICHT! :(

also brauchen wir nen van oder sehr sehr breiten kombi....

ich nehme natürlich auch tauschangebote gegen entsprechend erhaltene vans an: Chrysler Voyager, Citroen Evasion ab bj. 1999, ford galaxy 2. generation....

gruß thorsten

ps: der xantia ist noch da und fährt sich göttlich, schade, dass er weg muss... :(

Link to comment
Share on other sites

Wir hatten die Situation, dass ein Kleinkind mit Sitzerhöhung + ein Kind im Kindersitz + ein Maxi Cosi hinten waren. Das ging. Da man aber als fünfköpfige Famile zugegebenermaßen schon ordentlich was durch die Gegend schleppt, wurde der Xantia dann vor rd. 5 Jahren gegen den Hyundai Trajet getauscht. 7 Sitze haben auch den Vorteil, dass man auch bei kompletter Familienbesatzung noch jemanden mitnehmen kann. Der Trajet ist zwar gegen den Xantia Low Tech, aber zuverlässig und dank LPG auch preiswert zu fahren.

Link to comment
Share on other sites

ne babyschale

Hast doch nen grossen Kofferraum. Musst ja nicht die Abdeckung zu ziehen! ;-)

Link to comment
Share on other sites

Der Käufer

Außerdem könnte sich auch mal der Mann nach hinten setzen, dann würde es wieder passen. :-))

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

ich merke schon......ernsthaftes interesse gibts wohl nicht....

schade...

diskussionen, wie ich meine familie von a nach b bringe helfen mir auch nicht.

gruß thorsten

Link to comment
Share on other sites

Du bist etwas zu spät dran...bevor Torsten meinen repariert hat, wäre das eine SEHR interessante Alternative gewesen..

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

so, bin wieder erreichbar und der wagen ist noch da ;) der letzte "käufer" hat nu wegen geldmangel doch abgesagt...

am nächsten samstag wird der wagen sehr wahrscheinlich für 1 tag in xanten zu sehen sein ;) sofern meine gesundheit das zulässt, bin ich nämlich inkl. anhang dann da.

es sind nun die zender alus drauf mit sehr guter sommerbereifung und der wagen geht nächste woche noch zum aufbereiter, damit er auch standesgemäß auf dem treffen erscheint :)

gruß thorsten

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

hallo leute,

ein ersatz für den dicken ist gefunden. nun soll er leider schon weg. neuer forumspreis ist 2300 vb.... er ist zu schade, um sich hier dann die nächste zeit kaputt zu stehen...

gruß thorsten

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

so, der gute muss bis ende nächster woche weg sein.......leider..... sonst killen mich frauchen und vermieter :(

da hier bisher keinerlei interesse an dem wagen bestand, mache ich nun einen letzten versuch, ansonsten war das das letzte mal, dass ich hier noch was angeboten habe.

für 1900€ festpreis kann der wagen abgeholt werden. es gibt keine verhandlungen mehr! der preis ist für einen v6 break mit 2 jahren tüv absolut gerechtfertigt und deckt bei weitem nicht mehr die ausgaben, die ich an diesem wagen hatte!

spart euch bitte mails wie, geh ma noch was runter oder ähnliches! der xantia ist jeden cent dieses preises wert! und sieht sogar optisch mittlerweile besser aus, da er bis heute nachmittag noch beim befreundeten aufbereiter behandelt wird.

falls ich bis mitte der nächsten woche nichts höre, wird der gute leider sehr wahrscheinlich in russland enden, auch wenn dieses angebot mich traurig stimmt.

gruß thorsten

Link to comment
Share on other sites

So nervig Preisdiskussionen sein mögen, dennoch ein paar Anmerkungen: Der Wagen ist bestimmt ein faires Angebot und kein Schrott. Aber: Einen Xantia Break mit 211.000 KM kann man im Moment nicht für 1900 € verkaufen, auch einen V6 nicht.

Die von Dir genannte Alternative, wenn ihn für den Kurs keiner will: Russland, also Aufkäufer. Was denkst Du denn, was der zahlt??

Logische Konsequenz jedes potentiellen Interessenten nach Deinen Ausführungen: Ich geb' Dir 100 € mehr als der Aufkäufer.

Dennoch viel Glück mit dem Verkaufsversuch.

Grüße

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...