Jump to content

Hilfe...! Motoröl-Rückschlagventil, wohin?


Plan B
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich baue gerade aus zwei Motoren einen. Ölwanne und Zylinderkopf sind abgebaut und sollen an den "neuen" Block kommen.

Es ist ein RFV-Motor. 2,0 16V 97kw.

Beim Aufräumen fand ich heute dieses Ding auf dem Boden:

oel-rueckschlag.jpg

aus Kunststoff, mit Dichtung, hohl, innen eine federbelastete Metallkugel. Eindeutig ein Rückschlagventil, offenbar für Motoröl.

Ich habe dann den Bereich um die Ölpumpe nach einem Loch abgesucht, wo es hineingehört. negativ...

Dafür habe ich im Zylinderkopf ein Loch gefunden, wo es genau hineinpaßt:

ventil-im-zylko.jpg

Ich bin mir eigentlich sicher, dass das Ventil da hingehört. Es wäre aber sehr schön, wenn jemand meine Vermutung bestätigen könnte.

Also: Stimmt das so? Und ist es auch richtig rum drin (ich glaube schon)?

Plan B

Edited by Plan B
Motortyp ergänzt
Link to comment
Share on other sites

Wenn auf der Kopfdichtung an der Stelle ein Gummiring ist oder eine farbige Dichtschicht ist, dann ist das die Stelle wo Öldruck in den Kopf geüumpt wird, dann macht das Ding dort auch Sinn

Link to comment
Share on other sites

Die Dichtschicht ist vorhanden...

Meine Werkstatt ist auch der Meinung, dass das Ding in den Zylinderkopf kommt.

Da wir uns alle einig sind, werd' ich's dann wohl da einbauen.

Plan B

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Das Ventil kommt dort in den Zylinderkopf und der O-Ring muss zu dir zeigen wenn Du es einsteckst.

Link to comment
Share on other sites

der O-Ring muss zu dir zeigen wenn Du es einsteckst.

Nochmal bitte. Der Zylinderkopf liegt ja verkehrt herum da, nicht dass wir aneinander vorbei reden.

Ich hätte es mit der Kugel nach unten und dem O-Ring nach oben eingebaut, bezogen darauf, dass der Zyl.-kopf richtig herum auf dem Motor sitzt.

Das Ventil würde dann Öl in den Zylinderkopf fließen lassen, aber ein zurücklaufen des Öls verhindern.

Plan B

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...