Jump to content

Wie Schaltkulisse am C5 1 Automatik entfernen?


Cylex
 Share

Recommended Posts

Hi

Hab letztens wohl irgendwas an der Schaltsperre an meinem Automatik Getriebe

geschrottet. Hörte sich irgendwie nach was aus Plastik an was da durch rohe

Gewalt zerbrach. Nun ist es so das ich wohl den Hebel bewegen kann, aber

wenn er auf "D" steht, ist er ziemlich labberig und befindet sich eher so zwischen

Position "D" und der manuellen Schaltposition.

Ich hoffe mal das man das Teil einzeln bekommt und es nicht gleich ein wirtschaftlicher

Totalschaden wird. Was könnte das für ein Teil gewesen sein? Und wie kriege ich diese

Schaltkulisse abgebaut um nachzusehen was ich da geschrottet habe?

Die Suche hat mir da leider nix gebracht . . . .

Gruß Tumbleweed

Link to comment
Share on other sites

Danke Herbert . . .

Ausbau hat gut geklappt...ist ne kleine Plastiknase abgebrochen von der "Rasterung", gibt`s nicht einzeln :-(

Neuteil 248.- € ohne Einbau . . . Ob da noch Märchensteuer drauf kommt? keine Ahnung, aber ist auch

so schon keine Option . . .

Gruß

Tumbleweed

Link to comment
Share on other sites

Dann Klapper mal die Schrottplätze ab,oder schau in den Auktionshäuser vorbei.

250€ für so ein Teil wollte ich auch nicht bezahlen.

die ersatzteilpreise bei Citröen sind unverschämt teuer!!bin damals immer davon ausgegangen das Mercedes Teuer ist was Ersatzteile betrifft ,aber seit dem ich selber C5 fahre, verwundert es mich immer wieder, wie Citröen auf solche odupischen Preisen kommen ( Scheinwerfer 1000€, schlauchpaket mit 3 kleinen Schläuchen ~250€,u.s.w.

Edited by Arcorsun
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

mein Bruder hatte bei seinem C5 V6 Kombi auch mal ein Problem mit dem Wählhebel.

Beim Öffnen der "Schaltkulisse" war dann klar das ein kleines Teil den Hebel blockierte.

Dieses Teil gab es zur Überraschung einzeln.

Der Preis war in etwa 10€.

Die ET Nr. lautet: 240778

An dem weißen Teil war eine kleine Haltenase weggebrochen.

Schöne Grüße aus Köln,

Frank.

Hier der alte Beitrag aus dem C5 Forum:

http://www.c5forum.de/viewtopic.php?t=11777&highlight=

Link to comment
Share on other sites

Hi Franko

Das hört sich ja wirklich interessant an, allerdings funktioniert der Link

zu den Bildern nicht mehr, so kann ich das Teil nicht vergleichen. Ob die

Bilder vielleicht noch irgendwo liegen? Wäre prima wenn du sie mir mal schicken oder

nochmal einstellen könntest. Das Teil was ich brauche ist jedenfalls auch weiss,

ist so eine Hülse wo eine Feder drin ist und am Ende ist eine Stahlkugel. Sieht ein

bisschen aus wie eine grosse Kugelschreibermine, nur kürzer halt. Unten sieht man dann

das da wohl etwas abgebrochen ist, Nase oder so . . .

Oder hat jemand nen Ersatzteil Katalog mit Zeichnung des Teils?

Gruß Tumbleweed

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Bilder habe ich leider keine mehr.

Aber so wie du das beschrieben hast, ist es das 10€ Teil.

Bei meinem Bruder war auch eine kleine Nase abgebrochen.

Es gab später auch eine Info Rapid von Citroen, die braucht man aber nicht unbedingt, da alles selbst erklärend war.

Viel Spaß beim Austausch,

Frank.

Link to comment
Share on other sites

Hi Franko

Schade eigentlich . . .

Hab grad mal versucht bei einer originol Cit Werkstatt über die Teilenummer zu

erfahren was das für ein Teil ist und wo es hin gehört . . . nach dem ich ca. 10 min gewartet habe,

sagte man mir das sie mir das nicht sagen könnten, da sich die Teilenummern immer ändern würden . . .

Ich solle doch mal direkt bei Citroen anrufen, in Hannover oder so . . . Au Weia . . . Ich bin platt . . .

Gruß Tumbleweed

Link to comment
Share on other sites

Hi Herbert

Ja, die Nummer hatte ich ja schon von Franko . . . Wahrscheinlich hamses nicht gefunden weil der . (Punkt) gefehlt hat . . .

Aber mal ehrlich . . . Ist das nicht traurig? Zwei Citroen Werkstätten finden das Teil nicht, trotz das der Kunde

auch schon die Teilenummer selbst raussuchen mußte und mitbringt ?

Ist echt gruselig . . .

Gruß Tumbleweed

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Am fehlenden Punkt kann es nicht gelegen haben.

Wenn ich auf der Seite "Citroen Service Portal" die Nummer suchen lasse, finde ich auch das gesuchte Teil .

Man bekommt "SCHALTHEBEL FUER AUTOMATIK GETRIEBE" angezeigt, dann ist es die Position 10 "FEDER KUGEL BUCHSE"

Schöne Grüße aus Köln,

Frank.

Edited by franko
Link to comment
Share on other sites

Hi

Na, MIR braucht ihr das nicht zu sagen . . . Oder meint ihr das ich eure Anweisungen an

die beiden Citroenie`s weiterleiten soll? ;-)) Damit sie das nächstemal was finden ?

Gruß Tumbleweed

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

es war eher als Anleitung für die "Leuchten" bei den Citroen Händlern gedacht ;-)

Vielleicht wäre für die doch ein Bild hilfreich..........;-)

Schöne Grüße aus Köln,

Frank.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 years later...

Moin 

Der Beitrag ist zwar schon älter, aber ich habe das selbe Problem. Meine Frage ist wie bekomme ich den Stecker unter der schaltkulisse ab, der für die Schneeflocke und sporteinstellung? 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...