Jump to content

Diebstahlsicherung....


HYsten
 Share

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

ich fahre am Wochenende von Hannover über die Alpen nach Südfrankreich - bißchen Wein holen .... ;-)

Frage: Wie sichert ihr eure Schätzchen gegen lange Finger? Ich werde wohl eine Kombination aus Lenkradkralle und ner Stahlkette um Schalthebel und Handbremshebel benutzen.... Den Verteilerfinger raus- und reinbauen werd ich eher nicht - den filligranen Verteilerkappenhaltebügel möchte ich den "Dauerbetrieb" nicht zumuten. Mein HY ist als LKW zugelassen und hat kein Lenradschloß.

Grüße aus Hannover!

Link to comment
Share on other sites

garnicht. den kann eh keine dieb ohne einweisung fahren.

und selbst wenn.. jeder HY ist einmalig, den kann man wenn nur zerlegt weiterverkaufen und selbst dann würde ich die teile ziemlich sicher wiederfinden auf dem "markt"

Link to comment
Share on other sites

Zwar sind die Berührungsängste zum HY eher gering (Geöffnete Türen oder Klappen auf irgendwelchen Oldtimertreffen) aber das jemand versucht den Wagen zu stehen.... das ist mir noch nicht passiert und ich bin wirklich viel unterwegs. Ich denke eine Lenkradkralle ist auf jeden Fall ausreichend.

Viele Grüße

(und schreib mal wo Du den HY unbeobachtet für längere Zeit abstellst.... kann dann schon mal den Trailer organisieren :-)))

Gruß

dirk hy

Link to comment
Share on other sites

Philbert Brunot

(@ Dirk: Reicht doch, wenn man nur die beweglichen Teile holt - brauchste dann auch keinen Trailer...*breit grins*)

@ HYsten: Wünsche dir eine nette und pannenarme Reise! Bin Samstag grad zurückgekommen - allerdings mit Normalauto, das es sich nicht nehmen lies, auch einen Werkstattaufenthalt notwendig zu machen. Man braucht für Panne also nicht zwingend einen HY :)

Link to comment
Share on other sites

@Dirk

er steht die meiste Zeit unbeobachtet in Hannover..... hinter nem großen verschlossenen Stahltor ;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...