Jump to content

Kupplung wechseln ES9J4 ohne Motorausbau


AxelSK
 Share

Recommended Posts

Während der Vorbereitung zum Wechseln der Kupplung war ich etwas verunsichert, weil ich keine konkrete Vorstellung davon hatte, wie viel Platz durch das Abziehen des Getriebes tatsächlich zwischen Schwungscheibe und Kupplungsglocke entsteht. Falls das jemand von euch machen möchte, so sieht´s aus:

von oben

415c71408880414.jpg

von unten

2821b1408880467.jpg

das Setting

c4d471408880539.jpg

Wie man sieht, ist also genügend Platz, man muss beim Ein-/Ausbau (von unten) nur immer die Schwungscheibe ein Stück weiterdrehen, um die Druckplatte zu lösen/anzuziehen. Für einen Zentrierdorn ist beim Einführen von Druckplatte und Kupplungsscheibe nicht genug Platz, ich habe mir einen kurzen Dorn gebastelt, den ich nach dem Einführen, aber vor dem Anziehen der Druckplatte reingefummelt hab.

Gruß,

Axel

Link to comment
Share on other sites

Sogar beim ZPJ4 ist auf diese Art und Weise reichlich Platz, ich war da mal aufs angenehmste überrascht.

Beim ES9J4 im Xantia sieht´s anders aus, da muß das Getriebe heraus. Wie bei allen Xantias. Der Motor bleibt selbstverständlich drin.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Hat jemand einen Tipp, wie mann das Getriebe vom Motor ganz ab kriegt? Fast 2 cm Spiel hat es jetzt. Aber es hängt noch fest. Ich  glaube an der Gabel vom Ausrücklager.

Oder muss der Anlasser auch ab owohl er nur am Motor fest ist.

Link to comment
Share on other sites

Falls es sich um einen ES9J4 handelt, gibt es keinen Trick. Die Ausrückgabel hängt jedenfalls nirgends, das Getriebe ist einfach abzuziehen. Also schauen, wo was hängt.

Edit: Der Anlasser. Der ist am Getriebe, nicht am Motor befestigt und muß abgeschraubt werden.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...