Jump to content

kupplungsgeräusche berlingo 1.4


Recommended Posts

knitterliese

hallo zusammen

...schon wieder ein neues Problem mit meinen Berli.Sobald ich bei laufenden Motor das Kupplungspedal durchtrete, kommt ein ganz furchtbares Geräusch, als wenn etwas schleift.Sonst ist die Kupplung ok, rutscht nicht und läßt sich gut schalten.

Kann ich so noch eine Zeit fahren oder ist wohl bald eine neue Kupplung fällig ?

grüße

Knitterliese

Link to comment
Share on other sites

Hallo und Guten Morgen.

Das klingt nicht schön und ist es vermutlich auch nicht. Hier könnte mit hoher Wahrscheinlichkeit das Ausrücklager oder die Druckplatte (Googlen das mal zum besseren Verständnis) defekt sein. Das kollabiert dann auch. Bloß wann kann ich nicht sagen.

Link to comment
Share on other sites

knitterliese

Hallo Schnuffel

das mit dem Ausrücklager habe ich auch gehört. Kann angeblich noch 10.000 KM halten oder morgen ist ende im Gelände,

Werde mir am besten eine neue Kupplung besorgen.

Grüße

Knitterliese

Link to comment
Share on other sites

Ziemlich eindeutig das Ausrücklager, am besten schnell raus mit der Kupplung - ist beim 1,4er ja flott gemacht. Ganz wichtig: besorge Dir außer dem Kupplungssatz und Simmerringen für die Antriebswellen auch eine NEUE Führungshülse für das Ausrücklager, denn die ist bei so einem Defekt meistens ziemlich angefressen und somit nicht mehr zu gebrauchen. Die Hülse sitzt am Getriebe und beinhaltet auch den Simmerring für die Getriebeeingangswelle. Kostet ca. 25€ beim Freundlichen.

Link to comment
Share on other sites

knitterliese

...so,jetzt ist Sie hin.bin heute Nachmittag ca. 30 KM nur im 1.Gang gefahren, an jeder roten Ampel Motor aus bei grün wieder starten. Motor ist auch ganz schön heiß geworden, bin höchstens mit 2500 u/min gefahren,hoffentlich hat die Kopfdichtung nichts abbekommen.

Kupplungswechsel ohne Bühne nur mir Böcken im Garten, ist das möglich.Habe noch nie eine gewechselt,will es aber mal selber versuchen.Was muß ich denn noch beachten ??

danke und schönes Wochenende

Knitterliese

Link to comment
Share on other sites

das mit dem 1. gang auf anlasser anfahren ist schon mal ok ohne kupplung, normalerweise kannst du auch schalten ohne, mit gefühl...

mit motorheber, böcken und rangierwagenheber sollte es gehen - ist aber unangenehm imho...

gruss

z.

Edited by zudroehn
Link to comment
Share on other sites

Vorne hoch aufbocken reicht vollkommen, habe so schon öfter Getriebe aus- und eingebaut. Den Motor kann man von unten mit einem Rangierwagenheber abstützen. Mit etwas Übung ist das in 4 Stunden über die Bühne gebracht.

Link to comment
Share on other sites

knitterliese

...habe heute morgen meinen alten Nachbarn angerufen, der will mich übernächste Woche abschleppen und mir die Kupplung erneuern.

Der hat zum Glück eine Hebebühne. Bei meinem BX hatte er mir auch die Kupplung gewechselt, die funktioniert einwandfrei.

Für den habe ich einen Kaufinterressenten, dann muß der noch so lange warten, bis der Berlingo läuft.

danke und viele Grüße

Knitterliese

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...