Jump to content

Eure Einschätzung Verkauspreis Xsara Picasso


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich werde demnächst meinen Xsara Picasso verkaufen. Evtl. auch privat in der Familie weitergeben.

Aktuell tue ich mich sehr schwer einen Preis zu ermitteln.

Über den TÜV Nord konnte ich eine Bewertung erstellen, diese wirft einen VK-Preis von etwa 3500Euro aus.

Ein Händlerangebot habe ich leider noch nicht bekommen. Über Mobile und Autoscout habe ich zu wenige Angebote gefunden um eine realistische Einschätzung zu bekommen ( hier liegen die Angebote zwischen 3.000-6.000 Euro )

mir kommt es hier nciht auf 500 Euro mehr oder weniger drauf an, ich suche nach einer Tendenz. Was denkt ihr?

zum Fahrzeug

Xsara Picasso 1.6 16V 109PS Benziner Austattung Confort

Bj 10/2007 Farbe: Grau

90tkm

TÜV+Garantie bis Feb 2015

Scheckheftgepfl.

Sommer(inkl. Alu )+Winterreifen

sehr gepflegt

Tempomat

Radio mit MP3/USB/AUx inkl. Interface für Lenkradbed. nachgerüstet sowie kompl. neue Lautsprecher

Wären wohl 4.500,00 Euro realistisch?

Bin dankbar für eure Antworten und Einschätzungen.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

Gabriel

Link to comment
Share on other sites

4500 nur wenn es richtig gut läuft und jemand GENAU dieses Auto sucht.

4000 bei Inzahlungnahme, wenn der Händler dir wohlgesonnen ist.

Nur meine Einschätzung.

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Antwort.

ich denke auch ein Händler wird wohl eher weniger Zahlen... der muss den ja auch erstmal dann für5tsd verkaufen können um überhaupt Gewinn zu machen.

Tendenziell Privat zwischen 4000 und 4500 wäre dann aber wohl angemessen?

Link to comment
Share on other sites

1,6i, 109 PS, Vollausstattung, Alu + Winterreifen auf Stahl, EZ.5/2007, 43000Km, Scheckheft/Rechnungen alles i.O, im Mai für 4400€ gekauft. (TÜV natürlich neu.)

Edited by strollie
Link to comment
Share on other sites

Dann würde ich die 35 k€ nehmen. Als Verkäufer natürlich. :)

Richter zum Angeklagten: "12 Monate oder 15.000 €"

Angeklagter: "Herr Richter, dann nehme ich das Geld!"

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Antworten.

ich schau mal ob es mir diese Woche reicht, dann fahre ich mal beim Händler vorbei. zudem ist fraglich ob das Auto von meinem Bruder durch den TÜV kommt, wenn nein beite ich ihm den Xsara an. habe dann ja hier schonmal eine Richtung.

IM Grunde würde ich den Xsara am liebsten behalten weil er ein toller Wagen ist...

Link to comment
Share on other sites

Deinem Bruder anbieten? Gewagtes Ding. Mein Cousin kam nach 2 Jahren wegen Zündkerzen gerannt -"die waren schon kaputt, so was hällt doch ewig".

Autos und Frauen nicht an Familie / Freunde. ;-)

Link to comment
Share on other sites

naja was heißt anbieten, wenn seiner nicht mehr durch den Tüv kommt ( Opel Astra 3 türer Bj 95 ca 220tkm ) dann ist der xsara ne gute option. nachdem er im Feb zum Tüv und Inspektion geht, dürfte anschließend klar sein, dass das Auto "fit" ist.

aber ich kann deine Bedenken verstehen.

wenns nach mir gehen würde, würd ich den Xsara ohnehin behalten, nur spielt da der Geldbeutel seit der Trennung meiner Frau nicht mehr so mit und allein zwei Autos macht irgendwie auch wenig Sinn...

Link to comment
Share on other sites

Oh, doch -da muß ich widersprechen: Allein machen sogar 8 Autos Sinn. Für jeden TAg der Woche einen anderen- und dann und wann einen ganz besonderen Wagen.... Deine Geschichte dahinter ist natürlich mehr als bedauerlich.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...