Jump to content

BX 19TRS Automatic 89 1.Hand


externalde

Recommended Posts

Moin!

In Kürze wird ein schöner BX zum Verkauf stehen. Zu den Eckdaten weiss ich bislang nur folgendes:

BX 19TRS

Automatik

Silber-met

1.Hd.

ca. 140TKM

TÜV wird erneuert

Zahnriemen ebenfalls

Das Auto gehört einer Ärztin die dieses Auto 1989 neu gekauft hat (wurde einmal im Brief umgeschrieben wg. Umzug) und das Auto bis heute besitzt. Nun ist die gute Frau jedoch schon jenseits der 90 und fährt schon mehrere Jahre selber nicht mehr. Das Auto wurde nur 3-4 mal im Jahr bewegt wenn der Sohn auf Besuch war (musste vorher immer erst die Werkstatt kommen und das Auto flott machen). Nun ist der TÜV fällig und der Sohn hat gesagt, das das Fahrzeug neuen TÜV erhält und dann veräussert werden soll. Eine Preisvorstellung gibt es bislang noch nicht zumal an dem Auto ein paar Kleinigkeiten gemacht werden müssen (Zahnriemen, Zündanlage, geringer Ölverlust, HU/AU,...) Verschenkt wird er jedoch nicht!

Das Auto ist optisch in einem gepflegten Zustand wobei kleine Rentnerblessuren auch bei diesem Auto nicht fehlen dürfen :)

Am negativsten sind wohl die blinden Scheiben in der C-Säule (überlackieren?)

Sobald es Neuigkeiten gibt wird darüber berichtet! Bilder folgen in den nächsten Tagen

PS: WIE SCHON OBEN ERWÄHNT GEHÖRT DAS AUTO N I C H T MIR SONDERN WIRD NUR IM AUFTRAG HIER VERWALTET.

Bei Interesse bitte Kontakt via eMail -> sj-Busreisen@arcor.de da ich hier nicht oft anwesend bin.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

...so Neuigkeiten zum BX

Baujahr ist 08/1988 nicht 1989.

Positives:

HU neu ohne Mängel

Zahnriemen neu

Ölwechsel neu

Auto im Originalzustand

113700KM

Automatik schaltet weich und fehlerfrei

Fahrwerk tadellos (kein geklapper und gepolter)

Federung weich

Keine X-Beine

1. Besitzer (einmal vom Mann auf die Frau umgeschrieben)

Alles am Auto funktioniert

Negatives

Auto läuft im Stand nicht 100% rund (alter Kraftstoff oder vielleicht fehlender Auslauf???) Teile des Vergasers und der Zündanlage wurden bereits in Citroen Werkstatt getauscht

Heckklappe leicht beschädigt (Bild)

Stosstange hinten, vorne und Radlauf vorne links durch "Seniorenrempler" beschädigt (gehört einfach zu einem Seniorenfahrzeug dazu :)

1 Radkappe fehlt

Alles in allem ein seriöses ehrliches Auto. Kein Showroom Zustand aber auch keine Möhre

Und dazu mit 2 vollen Jahren HU

Preisvorstellung 1750,-Euro

Wie schon in der Ankündigung erwähnt gehört das Fahrzeug NICHT mir sondern biete es nur im Auftrag an

Bei Interesse bitte oben angegebene eMail für Kontakt verwenden

Link to comment
Share on other sites

...och; der Eigentümer lässt sich bestimmt auf einen leicht höheren Kaufpreis ein :)

Ich denke die eingeschlagene Preisrichtung ist schon fair. Zumal an dem Auto noch einige Investitionen für den TÜV vorgenommen wurden. In Schulnoten würde ich dem BX ne 3 geben.

Und ja; er hat das grosse GSHD welches auch funktioniert (bräuchte aber mal n Tröpfchen Öl)

Link to comment
Share on other sites

Schade dass es die Veragserversion ist und nicht der Einspritzer mit G-Kat, denn letzteren könnte man immerhin auf Euro1 umschlüsseln um ihn steuerlich halbwegs bezahlbar zu machen. Trotzdem viel Erfolg beim Verkauf.

Link to comment
Share on other sites

Schade dass es die Veragserversion ist und nicht der Einspritzer mit G-Kat, denn letzteren könnte man immerhin auf Euro1 umschlüsseln um ihn steuerlich halbwegs bezahlbar zu machen. Trotzdem viel Erfolg beim Verkauf.

In vier Jahren hat er H-Kannzeichen ...

Link to comment
Share on other sites

...ja wenn man Geduld hat...

Der Wagen hat in seinem Leben (zumindest in den letzten Jahren) so viel gestanden; da schaden ihm sicher vier Jahre auch nicht mehr. Zumal man dann alle Zeit hätte die paar kleinen Blessuren zu beheben

Link to comment
Share on other sites

Tja- die Frage ist: Wer bewahrt ihn bis dahin auf? (Ohne ihn zwischendurch zum Abdecker zu schicken?!) Velux-Dach habe ich immer gewollt- im bx tzd turbo. Hach ja...

Link to comment
Share on other sites

Ich zum Beispiel! Ohne dass ich es richtig bemerkte, wandelten sich meine Mühlen zu Youngtimern. Aktuell: mein `84 BX 16 TRS Aut. und der `82 GSA (ok, der ist völlig zerlegt zwecks lackieren). Nächstes Jahr folgt dann mein `85 BX 16 TRS und übernächstes Jahr mein `86 19 TRI und ein Jahr darauf, die Ente. Alle jammern wie schnell dass die Zeit vergeht, doch hier haben wir mal einen positiven Aspekt davon :)

Link to comment
Share on other sites

Meine Citroënsammlung spricht vor allem für meinen Dachschaden...:)

Also rettet nun jemand diesen BX? Die weiche Federung, das riesige Glasschiebdach gepaart mit der Automatik ist doch selbst die 4 Jahre Aufpreis wert...

Vulcan, der dieses Jahr schon einen GTI gerettet hat und als nächstes ein 14er vor dem Untergang bewahren muss...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hat noch einer Stossstangen vorne und hinten und einen portablen Schallplattenspieler? Scheisse gerade eine Winterxantia gekauft :-)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...