Jump to content

Xantia Lenkung "schwingt"


TomDamme
 Share

Recommended Posts

Wenn ich nach links lenke spürt man im Lenkrad ein leichtes schwingen. Schaut man beim einschlagen nach links auf das Rad läuft es nicht flüssig sondern zuckend. Nach rechts scheint so weit alles ok.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel
Da könnte einer der Kolben der Hydraulikpumpe nicht richtig arbeiten.

Interessant. Nur, wie erkennt der Kolben ob nach rechts oder nach links gelenkt wird ?

Link to comment
Share on other sites

Er erkennt es selbstverständlich nicht, aber die Schilderung hier ist erklärtermaßen vage, so daß ich es nicht ausschließen kann und will, daß bei genauerem Hinfühlen auch bei Rechtseinschlag das Pulsieren zu spüren wäre.

Ferndiagnosen erfordern in der Regel neben Fachwissen einen gewissen Anteil an Spekulation und Intuition. Was das ganze unsicher macht, auch bei mir. Ich hab keine Ahnung ob ich richtig liege, aber die Erfahrung sagt halt daß es das durchaus sein könnte.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Wiederbelebung des Threats! Habe das selbe Problem - bei Xantia Activa HDi. Die Leitung für die Lenkung ist komplett vergammelt. Verstehe das nicht. Alle anderen sind super. Wie lautet die Ersatzteilnummer. Würde sie gerne morgen beim freundlichen bestellen. Ist es schwerohne Grube die Leitung an der Kenkung zu lösen?

Danke für eure Hilfe!

Tom

Achsoooooooooooo....

Und dann hattest ja du den dänischen Ersatz eingebaut. Was ist aus dem Pulsationsdämpfer geworden? ... Meinst du pulsieren mit "schwingen"?

....wir haben natürlich alle hier die Rep. Arie an deinem XA verfolgt, und wußten sofort, daß es um einen HDI Activa Joghurt geht.icon9.png

... und ich erwarte natürlich hier wieder ein Aufbäumen der Tante des Wiederbelebungsthreads von der Erft!

Link to comment
Share on other sites

Achsoooooooooooo....

Und dann hattest ja du den dänischen Ersatz eingebaut. Was ist aus dem Pulsationsdämpfer geworden? ...

Aha, das wär schon interessant.

Link to comment
Share on other sites

Achsoooooooooooo....

Und dann hattest ja du den dänischen Ersatz eingebaut. Was ist aus dem Pulsationsdämpfer geworden? ... Meinst du pulsieren mit "schwingen"?

....wir haben natürlich alle hier die Rep. Arie an deinem XA verfolgt, und wußten sofort, daß es um einen HDI Activa Joghurt geht.icon9.png

... und ich erwarte natürlich hier wieder ein Aufbäumen der Tante des Wiederbelebungsthreads von der Erft!

????

Link to comment
Share on other sites

Du hast offenbar eine der dänischen Lenkungsleitungen eingebaut. Deren Pulsationsdämpfer sind etwas außerhalb der PSA-Norm ausgeführt, was Vibrationen in der Lenkung verursacht. Berichten zufolge soll sich das geben, was ich mangels eigener Erfahrung nicht bestätigen kann. Ich kenne dagegen Xantias mit frisch eingebauten Leitungen, die beim Einlenken zappelnde Räder zeigen.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

oOOosashoOOo

....wir haben natürlich alle hier die Rep. Arie an deinem XA verfolgt, und wußten sofort, daß es um einen HDI Activa Joghurt geht.icon9.png

... und ich erwarte natürlich hier wieder ein Aufbäumen der Tante des Wiederbelebungsthreads von der Erft!

Wieso sollte sich irgendwer aufbäumen nur weil der Korkenzieher vom Gambacher Kreuz auf einmal zu selbstständigem Denken und Kombinatorik fähig ist? Meinst Du hast Dir jetzt nen Keks verdient weil Du mal ausnahmsweise jemanden etwas weniger dumm wegen vergessener Infos anmachst als üblich?

Link to comment
Share on other sites

Biete Kekse, 52-zähnig, auch zum Verzehr in Xantias ohne ABS geeignet. Für verdiente Foristen umsonst ! Sonst 0.50 Euro/Stück. Versandkosten: 2,50 Euro innerhalb D., außer Inseln.

Edit: Sch. ...., falsches Forum. Admin, bitte verschieben, Danke !

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Biete Kekse, 52-zähnig, auch zum Verzehr in Xantias ohne ABS geeignet. Für verdiente Foristen umsonst ! Sonst 0.50 Euro/Stück. Versandkosten: 2,50 Euro innerhalb D., außer Inseln.

52 Zähne. Und alle im Oberkiefer. Respekt. :)

Link to comment
Share on other sites

Achsoooooooooooo....

Und dann hattest ja du den dänischen Ersatz eingebaut. Was ist aus dem Pulsationsdämpfer geworden? ... Meinst du pulsieren mit "schwingen"?

....wir haben natürlich alle hier die Rep. Arie an deinem XA verfolgt, und wußten sofort, daß es um einen HDI Activa Joghurt geht.icon9.png

... und ich erwarte natürlich hier wieder ein Aufbäumen der Tante des Wiederbelebungsthreads von der Erft!

Du hat echt nicht mehr alle Zähne am Rad! :D (Harr Harr lol lol ;) )Also erstens hatte ich überhaupt nicht vor hier IRGENDWAS zu schreiben. Zweitens: wo genau ist dein Problem mit mir? Dass ich in EINEM thread geschrieben habe, dass ich deine Art und deinen Umgang mit dem threadersteller nicht für besonders gut gewählt gehalten habe? Wo mir im übrigen auch einige andere hier aus dem Forum zugestimmt oder es aus eigenem Antrieb geschrieben haben?? Du musst aber wirklich ein extrem schwaches Selbstbewusstsein haben wenn das nach wie vor an dir nagt, wenn ich bedenke wie lange das schon her ist.

tut mir ehrlich leid dass du offenbar keine anderen Probleme hast..

dass ich in der Lage bin eine Sache abzuhaken und weiter zu machen zeigt, dass ich auf deinen CX GTI thread geantwortet habe ohne dich anzugreifen. Warum auch!? Aber nunja, wenn dir dieses Feature fehlt kann man nix machen :)

ach und wenn du Rechtschreibfehler findest die dich stören, dann darfst du sie gerne behalten ;)

total liebe süße und fluffige Grüße von der "Tante von der erft", komm mal vorbei die erft ist echt schön ;) :*

Edited by neiya:)
Link to comment
Share on other sites

Du hast offenbar eine der dänischen Lenkungsleitungen eingebaut. Deren Pulsationsdämpfer sind etwas außerhalb der PSA-Norm ausgeführt, was Vibrationen in der Lenkung verursacht. Berichten zufolge soll sich das geben, was ich mangels eigener Erfahrung nicht bestätigen kann. Ich kenne dagegen Xantias mit frisch eingebauten Leitungen, die beim Einlenken zappelnde Räder zeigen.

Ich kann das leider bestätigen. Seit dem Einbau der Lenkungsleitung aus Dänemark zuckende Räder, vibrierendes Lenkrad. Je stärker der Widerstand am Unterboden, desto stärker. Wenn man während des Lenkens noch die Bremse tritt, fällt es besonders stark aus.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe auch die dänische Leitung. Folge ist ein interessantes Geräusch und leichte Vibrationen im Lenkrad beim Lenken im Stehen, sonst nix. Hab mich dran gewöhnt.

Link to comment
Share on other sites

Bei euch beiden also ist das nicht verschwunden. Christian "Nightmare" berichtet, daß es nach einiger Zeit weg war.

Interessant... jedenfalls, vermutlich ist damit das Problem in diesem Thread gelöst.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...