Search the Community

Showing results for tags 'anhängerkupplung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 44 results

  1. Hallo Citroenfans, wäre schön, wenn jemand von Euch noch sowas anbieten könnte. Grüße, Ernst
  2. Hallo, ich habe mir eine AHK mit Elektrosatz gekauft. Nun haben wir das Problem das wir keinen Schaltplan für das Auto haben. Hat jemand zufällig einen? Baujahr 1999 LG Michael
  3. Hallo Citroen Liebhaber! da ich doch einige Zeit in diesem Forum verbracht und Rat gefunden habe, möchte ich nun mal etwas zurück geben. Ich möchte auf diesem Wege meine gepflegte und stets gewartete C5 Limousine Bj. 2011 mit dem 2.0 HDI FAP mit 140 PS zum Verkauf anbieten. Auto steht in 09120 Chemnitz! Mal ein paar Eckdaten: - Schwarz, innen schwarz Teilleder, sehr guter Zustand - 149000 Kilometer gelaufen (wird noch bewegt) - exclusive Ausstattung, fast volle Hütte - anklappbare Anhängerkupplung - Sommer und Winterreifen auf 17 Zoll alus mit sehr gutem Profil und aus 2016 - neuer Klimakompressor - Diesel Additiv wurde vor 2 Monaten erneuert - in gutem gebrauchten Zustand, hier und da ein kleiner Kratzer und ein etwas größerer am hinteren Kotflügel links, fällt aber alles nur aus der Nähe auf - Navi mit Kartendaten von 2016 - TÜV bis 04/2020 - Citroen Langzeitgarantie für Gebrauchtwagen bis 04/2021 - AHK war nur für Fahrradträger in Benutzung, kein Wohnwagenbetrieb! Da das Auto derzeit noch finanziert wird, müsste man also vorher bei der Bank auslösen um den Fahrzeugbrief zu bekommen. Es handelt sich um die PSA Bank, welche auch eine Kopie vorher an TÜV und Zulassungsstelle schicken kann. Eine Übernahme der Finanzierung ist auch möglich. 264€ monatlich bis 04/2021 ohne Schlussrate. Die Rate beinhaltet auch die Garantie. Die Garantie läuft aber auch weiter wenn das Auto ausgelöst wird. Sie ist an das Fahrzeug und nicht an eine Person oder Werkstatt gebunden! Da ich Umgezogen bin und einen neuen Job habe, benötige ich den dicken nicht mehr. Er sehr im Prinzip nur noch und dafür ist er zu schade. Bei Fragen bitte einfach hier rein Posten, dann antworte ich! Preisvorschläge bitte per E-Mail oder PN. Bilder kann ich ebenfalls per Mail schicken, bis ich herausgefunden habe, wie ich sie hier hochladen kann! vielen Dank Robert
  4. Roger_Rabbit

    Haken-Chrom.jpg

    In den Tiefen gefunden, Schutzkappe für den Haken.... schick, oder ?
  5. Hallo zusammen, seit Montag bin ich Besitzer eines CX 2 Prestige. Leider hat der Wagen keine Anhängerkupplung. Wäre schön, wenn ich das vor den Sommerferien ändern könnte, sonst muss ich mit meiner Xantia fahren um die Fahrräder zu transportieren. Da ich hier im Forum schon gelesen habe, dass einer Prestige keine sichtbare Kupplung steht, nehme ich auch eine abnehmbare. So eine habe ich aber noch nirgendwo gesehen. Für Tipps und Hinweise bin ich dankbar, da ich mich mit CXen nicht auskenne.
  6. Guten Tag, ich suche für einen CX Break Serie 2 eine Anhängerkupplung von Westfalia, einen Satz Radabdeckungen hinten möglichst in weiss und einen Lichtschalter in Blau. Gruß Johannes
  7. Hallo (Grand-) Picasso Fahrer, leider kann mir Citroen (weder Köln noch diverse Händler) hier nicht weiterhelfen: Ich brauche noch vor Kauf eines neuen Autos die Angaben des D-Wertes der direkt als Option von Cit angebotenen Anhängerkupplung des (Grand-) C4 Picasso II (also aktuelles Modell). Meine Bitte nun: Falls Eine(r) von euch nen Picasso II mit Anhängerkupplung besitzt wär ich dankbar für die Mitteilung des D-Wertes der Kupplung. Steht auf dem Typenschild und in der ABE. Gerne mit Foto. Viele Grüße Thom
  8. ACCM Stefan mit BX

    Unterlagen für BX AHK von AL-KO

    Hallo zusammen, wie ja einge wissen, habe ich meinem BX zum Saisonende 2016 noch schnell eine AHK spendiert. Es handelt sich um ein altes NOS Teil der Firma AL-KO. Leider habe ich hierzu keine Unterlagen für die Eintragung bzw. zur Nutzung. Im Anhang habe ich ein Bild des Typenschilds gemacht, Vll. hat ja jemand die gleiche AHK verbaut und kann mir mit entsprechenden Unterlagen aushelfen? Parallel zu diesem Thread läuft auch eine Anfrage direkt bei AL-KO. Wobei ich mir da, bei einem Produkt das auf Grund der 4 Stelligen PLZ schon mindestens fast 25 Jahre bzw. noch älter ist, wenig Hoffnung mache. Aber ich lasse mich überraschen. Im Netz habe ich leider auch nichts gefunden. Weiter würde mich die Stützlast des 16er BX seitens Citroen interessieren. In der Zulassungsbescheinigung I und auch im alten Fahrzeugschein und alten Originalbrief ist im dazugehörige Feld nichts eingetragen. Hier stehen nur Angaben zum Zgg. von 1100kg gebremst bzw 480kg ungebremst und noch als Zusatz 1300kg bis 10% Steigung. Kann ich die Stützlast von 75kg der AHK beim BX nutzen, oder hat der BX eine geringere Stützlast? Benötige ich hierzu auch noch irgendwelche Unterlagen zur Eintragung? Würde mich freuen, wenn mir jemand mit den benötigten Unterlagen weiterhelfen kann. Gruß, Stefan
  9. Suche für eine BOSAL Anhängervorrichtung einen Kugelkopfhals . Die BOSAL Nummer ist 027463 . Oder AK 6 . Wurde bei C5 , C6 , Passat 3B 4x4 etc verbaut. Vielleicht hat wer so ein Teil zu verkaufen , oder weiß wo man es bekommt . Danke im Voraus Wolfgang
  10. Hallo, suche einen Ersatz für meinen nicht mehr funktionierenden Kugelkopf einer Bosal 026-933 für meinen C5 Bj. 01/2004. Hat jemand einen zu verkaufen (mit Schlüssel)? Oder eine Adresse wo ich so was kriegen könnte? Gruß Spandale
  11. Hallo liebe Foristen! Bevor die Fahrradsaison losgeht, hätte ich gerne eine praxistaugliche, solide Transportlösung für meinen C4P (gebaut Q1/2015). Weil sowohl mein Vater als auch ich selbst bisher nur gute Erfahrungen mit Thule-Dachträgern gemacht haben und ich auch noch 2 Thule-Fahrradhalterungen besitze, habe ich mir den laut Fachhandel und Thule-Hompage zum C4P passenden Grundträger-Bausatz kommen lassen. "Bausatz" deshalb, weil Thule mittels eines ausgeklügelten Adaptersystems versucht, eine möglichst kleine Anzahl unterschiedlicher Querträger zu möglichst vielen unterschiedlichen Fahrzeugtypen kompatibel zu machen, was ja aus Thules Sicht durchaus sinnvoll ist. Im Falle des C4P-Grundträgers sind dadurch 3 unterschiedliche Komponenten von Thule notwendig: ein Paket mit den eigentlichen beiden Querstangen, ein Paket mit den 4 "Füßen", die an die Querstangen montiert werden und ein Paket mit Montageplatten, die die Füße mit dem Dach und den Montagepunkten des C4P verbinden. Dazu liegt in den Paketen noch einiges an Kleinteilen, die beim Zusammenbau benötigt werden, weil bei Lieferung noch nichts vormontiert ist. Ach ja, der Vollständigkeit halber: Mein C4P hat keine Dachreling. Soweit ich weiß, gibt es das aktuelle "kurze" Modell auch gar nicht mit Reling, es gibt schlicht nur eine Dachvariante. Und aus meiner Sicht nach den Montageversuchen mit dem Thule-Träger fängt das Problem genau da an: Beim Dach des C4P bzw. den Montagepunkten. Die C4P-Fahrer, die schon mit Dachträgern experimentiert haben, wissen, wovon ich rede: Es gibt keine Montagepunkte auf dem Dach des Autos. Vielmehr müssen die Träger in Bohrungen "eingeklippt" werden, die sich in den Türausschnitten befinden. Vielleicht ist der Thule-Träger (streng genommen der Thule-Adapter für das Dach des C4P) einfach selten dämlich konstruiert, aber diese Art der Trägerbefestigung will ich meinem Auto nicht zumuten. Wenn man, wie ich das üblicherweise mache, so 10 bis 20 mal im Jahr den Träger montiert und wieder demontiert, ist nach spätestens 2 Jahren kein Lack mehr dran. Wenn ich den Träger nur ein, zwei Male im Jahr für Urlaubstouren nutzen würde, könnte ich vielleicht damit leben, aber ich brauche ihn im Sommer fast jedes Wochenende (RTFs / Fahrradbreitensport, falls das jemandem was sagt). Aktuell scheint es mir mehr ein Citroen-Problem zu sein als ein Thule-Problem. Thule muss die Montagepunkte ja nehmen, wie Citroen sie baut. Trotzdem habe ich noch Hoffnung: Kann jemand einen Dachträger empfehlen, der besser montierbar ist, ohne den Lack so stark zu gefährden? Wie ist der von Citroen vertriebene Träger? Wer ist der Hersteller? Montblanc? Welche weiteren Produkte gibt es neben Thule und Montblanc? Bei Atera habe ich nichts gefunden. Wie sind Eure Erfahrungen mit Trägern für die Anhängerkupplung? Bisher hat mein Auto keine, und mir ist die Dachträger-Lösung eigentlich auch lieber, weil ich sie bei Bedarf auch für Dachboxen, Weihnachtsbäume, Dachlatten und ähnlichen Kram verwenden könnte, aber wenn die Dachträger alle so "lackfeindlich" sind, werde ich mich eingehender mit AHKs beschäftigen. Vielen Dank schon mal und viele Grüße! der citronateur
  12. frankencx

    Ich hab mir nen CX gekauft. Endlich!

    Hallo, ich bin der Sven aus Nürnberg und habe mir (nach einigen andren Citroens) einen CX gekauft. Turbodiesel, Auto serie 1, Motor Serie 2 mit Ladeluftkühler. Jetzt hat das Teil eine Anhängerkupplung aus NL die ich auch gerne eingetragen hätte. Gibt es dazu irgendwelche Erfahrungen oder evtl. eine Scheinkopie (bei Citdoks funktioniert das nicht). bin für jede Hilfe dankbar! Viele Grüsse, Sven
  13. Hallo, biete diverse 2CV und Ami Teile in der Bucht an: http://www.ebay.de/sch/ofi*/m.html?item=151854088433&ssPageName=STRK%3AMESELX%3AIT&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562 Falls Interesse besteht, kann man sich einigen.
  14. ich verkaufe eine neue, komplette, nicht montierte Anhängerkupplung für den Citroen C6. Preis VHS Bei Interesse bitte PN Gruss
  15. Hallo Zusammen, habe gestern Abend meinen BX Break nach einer umfangreichen Überholung inklusive Zahnriemen ect wieder in Betrieb genommen. Hatte die Zündkabel ebenfalls erneuert und musste dabei lernen, das der erste Zylinder ungewöhnlicherweise rechts ist wenn man vor dem Motor steht. Ausserdem habe ich im Netz absolut keine Informationen gefunden dazu, aber noch schlimmer:Weder im Haynes noch in der "Jetzt helfe ich mir selbst" ist das erwähnt (oder ich bin blind). Ich denke das ist eine wichtige Info auch für andere, da ich kurz davor war die ZR-Abdeckung runterzunehmen um zu schauen ob ich nicht den Riemen falsch aufgelegt habe...was mich schwer in der Schrauberehre getroffen hätte. Kabel durchgetauscht und schon brummte das Maschinchen:)Hätte fast ne Batterie gekillt darüber.
  16. Hallo zusammen, ich will mir eine Anhängerkupplung an meinen C5II Limousine (3LV6) anbauen. Ins Auge gefasst habe ich diese Kupplung hier: http://www.anhaengerkupplungen24.de/products/de/Anhaengerkupplungen/Anhaengerkupplungen-fuer-PKW/Anhaengerkupplung-Citroen/Anhaengerkupplung-Citroen-C5-Limousine-2004-2007/Anhaengerkupplung-incl-E-Satz-Citroen-C5-2004-2007-Limousine-Ausf-horizontal.html Meine Frage nun: Ist der Selbsteinbau für einen technisch halbwegs versierten Menschen (als den ich mich betrachte *g*) schwierig, oder ist das problemlos machbar? Wie sind Eure Erfahrungen mit dem selbst einbauen von Anhängerkuppklungen? Viele Grüße Peter
  17. Hallo, ich habe diese Woche einen BX TurboD aus A nach D geholt. Einer der Gründe dafür, daß ich diesen Aufwand auf mich genommen habe - das Auto war auch nicht gerade geschenkt - war neben der Motorisierung und dem allgemein guten Zustand die Anhängerkupplung. Bei der Einbürgerung erweist sich nun genau die als Bumerang. Das Auto hat ein frisches Pickerl (und trotzdem eine gerissene Hardyscheibe, wie sich herausgestellt hat) - daß mir das hierzulande nix nützt, wußte ich. Die Miene des DEKRA-Manns verfinsterte sich sofort beim Anblick der AHK: die sei nicht genehmigungfähig, dafür gäbe es keine Bauartgenehmigung (ein anderer Werkstattkunde hielt sie gar für ein russisches Modell...). Und ich war und bin baff - hatte nicht im mindesten damit gerechnet, daß es an einer Citroën-Original-AHK was auszusetzen geben könnte. In A und F scheint ja damit niemand Probleme zu haben. Es ist diese hier, die Nummer auf dem Typenschild steht ZC.9.867.698.U http://www.leboncoin.fr/equipement_auto/452916499.htm?ca=6_s http://www.leboncoin.fr/equipement_auto/288362883.htm?ca=6_s Ein Blick unter den Wagenboden hellte die Prüfermiene nicht auf, im Gegenteil. Und ich konnte ihn sogar bedingt verstehen. Denn die AHK ist mit vier Schrauben befestigt, die alle in dünnen Blechen und nicht im Wagenboden befestigt sind. Zwei sitzen jeweils in dem Blech, an dem der Reserveradkäfig vorn befestigt ist, die anderen beiden in den Blechen nahe der Stoßstange. Hab das auf dem Bild mal für eine Seite mit Pfeilen markiert, das Reserverad (um das es auf dem Foto eigentlich ging - ist noch die Erstausrüstung) verdeckt die vordere Verschraubung. Die Vorstellung, damit auflaufgebremste 1100 kg durch die Gegend zu ziehen, hinterläßt tatsächlich eine gewisse Mulmigkeit. Da ich aber nur kleine Wägelchen hinter mir herzuziehen gedenke, würde ich die AHK gern behalten. Hat jemand eine deutsche Bauartgenehmigung, ABE oder dergleichen oder sogar diese AHK an seinem in D zugelassenen BX? Besteht die Möglichkeit, einfach die eingetragene Nutzlast zu senken, um das Ding dranlassen zu können? Danke für jede Anregung + schönes Wochenende, Dietmar (der sich da offensichtlich was eingebrockt hat)
  18. basetrucker

    Hydraulik-Leck

    Hallo Freunde, endlich wieder mal was an meinem Activa deffekt (ich könnte .........). mir ist die Leitung zwischen der Hydraulikpumpe und der vorderen Hauptspeichermurmmel geplatzt, wer kann mir Ersatz liefern? hab auf dem Bild rot markiert. Würde mich freuen, wenn es blitzschnell repariert werden kann. MFG
  19. Suche eine Anhängerkupplung für den Xantia Break X2, möglichst mit Kabelsatz, Fabrikat egal! Grüße! Paul
  20. ACCM Michael Strauchmann

    X2 Schlüsselgehäse für FFB mit Klappschlüssel

    Hallo zusammen, so, und in eigener Sache hätte ich auch noch ein Thema, da sich die Gumminoppen auf der FFB langsam auflösen. Vielleicht hat ja jemand sowas rumliegen, oder weiß, was man als Ersatz nehmen kann. Viele Grüße + einen schönen Sonntag allen! Michael [ATTACH=CONFIG]2494[/ATTACH]
  21. ...die solltwn sich mal ne gescheite Kamera kaufen... http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/schoener-citroen-xantia-zu-verkaufen!/182200914-216-3100?ref=search
  22. ACCM Mirko Kuhn

    Anhängerkupplung C-Crosser Hilfe

    Hallo zusammen, ich bin dabei bei meinem C-Crosser (2,2 HDI 11/2008) eine Anhängerkupplung nach zu rüsten, Bin jetzt bei der Elektrik, das Thema ist mir nicht fremd, bin Elektriker. Ich suche einen Schaltplan von dem Stecker der über dem rechten hinteren Radkasten liegt, nach meiner Meinung ist der für die Serienmäßige Kupplung. Ich möchte so vermeiden viele Kabel anzuschneiden die ohnehin schon sehr schwer zugänglich sind. Ich würde mich über eure Hilfe freuen. Gruß Mirko
  23. Tag! Schon länger fragen wir uns, ob das oben beschriebene Phänomen so sein muss. Da ja auch kein Drehzahlmesser vorhanden ist, dachten wir, das wär schon richtig so.. Entspricht das der Wahrheit?