Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'anlasser'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog
  • acc intern's Future Corner
  • acc intern's Citroen / DS
  • acc intern's Markt & Technik
  • acc intern's Interaktiv
  • acc intern's History
  • acc intern's Der ACC

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. Holla in die Runde, habe heute den Anlasser ausgebaut, da er ja nur noch hörbar sich selbst drehte. Ich mußte jetzt feststellen das die Feder, die hinter dem Ritzel steckt, die sogenannte Benada Feder, gebrochen ist und somit ein Vorschub des Ritzens nicht mehr gegeben ist. Meine Frage, besitzt jemand noch zufällig einen defekten Anlasser, wo zumindest diese Feder in Ordnung ist? ( siehe Bild) Bitte meldet Euch per PN bei mir. Besten Dank und Grüße von der Küste!
  2. Wir mussten uns leider unerwartet von unserem C5-II 1.6 HDi trennen (keine Angst es ist noch ein 2.2 HDi X7 da), sodass ich jetzt einige neue und ungebrauchte Ersatzteile übrig habe. Bremsscheiben-Satz Ferodo DDF1152 und Bremsbacken-Satz Ferodo FDB 1411 für die Vorderachse Kupplungs- Geberzylinder TRW PNB563 und Nehmerzylinder Sachs 6283 000 131 Anlasser Valeo TS22E26 (stärkstes Modell auch für kalte Klimate) Wer Interesse hat, darf sich gerne mit einem Angebot bei mir melden. Gruß Andreas
  3. Hallo , ich biete hier einen CX Diesel Zylinderkopf an , habe auch noch einen Anlasser .Angebote per PN.
  4. Hallo Zusammen, seit ungefähr 2 Wochen startet mein kleiner Freund nach ausgiebigen Fahrten nicht mehr. Nach 50km Autobahnfahrt wird der Wagen vorm Supermarkt abgestellt und läßt nach 15 Minütigem Einkauf beim Umdrehen des Zündschlüssels nur noch ein leises "Knack" vernehmen. Die Anzeigen an der Armatur leuchten aber wie immer, das Licht funktioniert auch, ich denke die Batterie ist voll. Nach wenigen Minuten startet der Wagen dann auch meistens, aber nicht immer. Wenn wir den Wagen dann im 2. Gang anruckeln und den Zündschlüssel drehen orgelt der Anlasser auch wie gewohnt und der Wagen sprin
  5. Verkäufe gebraucht 12 Volt und 6 Volt Zuganlasser, Rücklichtappe und Blinkerkappe hinten Ami 6 berlin, Kugeln f. Schaltknauf weiss und schwarz, Kotflügel hinten links für Ami 6 zum Aufarbeiten, Vergaser, Scheibenwischermotor, Kleinteile...
  6. Hallo, ich biete hier ein neues Anlasser Ritzel an für GS - AMI von Bendix. GX 06 158 01C , 30 €
  7. ....hallo zusammen .....habe mir jetzt einen neuen Anlasser besorgt und wollte ihn bald austauschen. Kommt man ja gar nicht so gut dran, welche Teile muß ich denn ausbauen und was muß ich den sonst noch beachten ??? danke Knitterliese
  8. Hallo zusammen, ich habe seit etwa 2 Wochen folgendes Problem mit meinem XM (2,1TD Y4 Bj 2000): wenn ich das Zündschloss drehe springt der Motor oft erst verzögert an. Manchmal dauert es fünf -zehn Sekunden, manchmal nur drei Sekunden bis der Anlasser reagiert und der Motor anspringt. Manchmal springt er aber auch direkt an sobald ich das Zündschloss drehe. Es wird aber eher schlechter. Der Motor selbst springt dann immer sofort an sobald er Anlasser dann mal reagiert. Ich habe nicht das Gefühl, dass es mit warmem oder kaltem Motor zusammenhängt. Eher so nach Lust und
  9. Suche für mein HZ Bj 1958 einen Starter Schalter für ein Paris-Rhone Anlasser 6V. Durch den Schalter wird der Bautenzug vom Armaturenbrett geführt.
  10. Hallo zusammen, Biete umständehalber eine heute frisch ausgebaute und intakte 2.0L 16v 163PS Motor-Getriebeeinheit aus einem 1998er Schlacht-Xsara mit nur 125tkm. Diese soll komplett mit allen Anbauteilen, wie Anlasser, Klimakompressor 750€ VB kosten. Der Motor wäre beim hier im Forum bekannten Uwe K. in Köln kurzfristig abzuholen. Alternativ wäre auch eine Abholung durch eine selbst zu organisierende Spedition denkbar. Versand leider aus nachvollziehbaren Gründen nicht möglich :-) Bei Interesse bitte hier posten, oder mir eine private Nachricht (PN) mit Telefonnummer sch
  11. Hallo zusammen, mein C4 Picasso (Bj. 2008, Diesel, 193 tkm) hat aktuell Probleme beim Starten. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es die Batterie ist. Der macht "komische Geräusche", springt dann aber irgendwann doch noch an. Manchmal muss man es 2-3 Mal versuchen. Wenn er warm ist, taucht das Problem eher nicht auf. Die Batterie scheint noch original zu sein (s. mein vorheriger Post) und ich hatte die gestern mal ausgebaut (was für eine Prozedur...). Der Minuspol war "verdreckt" und es war u.a. ein wenig grünlich-weißer Schaum drauf (--> Batteriesäure?). Hab das mal gereinigt, die
  12. lippimac

    Anlasser

    Moin Moin in die Runde, habe heute meinen HY gestartet, hat kurz gedauert, Batterie hat es aber noch geschafft. Lief. Ausgemacht und beim erneuten Starten dreht bei meinem 75 Iger HY nur noch der Anlasser. Hat jemand so etwas schon gehabt? Habe den Motor gedreht ( an der Lichtmaschine) aber der Anlasser rastet irgendwie nicht ein. Über Tipps und Tricks bin ich Euch dankbar. Beste Grüße von der Küste Christof
  13. Traxionator (ACCM)

    62er DS19 Anlasser - wie demontieren

    Guten Abend Beisammen, am Donnerstag (8. Juni) hätte ich TÜV/ H-Gutachtentermin mit meiner 62er DS19. Alles ok mit der Madame, bis auf......... der Anlasser muckt nicht mehr. Es begann damit dass der Anlasser urplötzlich nur noch müde drehte (Batterie voll geladen). Ebenso urplötzlich tat sich nichts mehr. Kein Brummen, Stromaufnahme Null. Also raus mit dem Anlasser und nachgeschaut. Genau die richtige Traumbeschäftigung für Pfingstsonntag... na ja... Kann ja so schwer nicht sein. Luftfilter ab, Krümmerhitzeblech gelöst, kein Problem. Ich hab auch gleich diese oben liegende Befes
  14. Guten Abend, für meine 62er DS 19 suche ich noch einen Anlasser 12 Volt. Falls Einer von euch einen passenden Anlasser hat... Angebote willkommen. Grüße Thom
  15. Hallo alle zusammen, ich habe eine wichtige Frage: Habe gestern meinen V6 activa vom Lackierer geholt. Er sprang nicht mehr an. Batterie hatte sich in den drei Wochen entleert, aber der Lackierer hat sie geladen. Beim Schlüsselumdrehen ging einfach nur die Batterieleuchte aus, sonst passierte nichts. Wenn man den Anlasser dann kurzschließt, springt er sofort an. Dreht man den Schlüssel in Ursprungsstellung piepst der Wagen ca. 5-7 Mal. Zündschloß? Und wenn ja, kann man das wechseln ohne das ganze Wegfahrsperrengedöhns samt Schlösser und Kram zu wechseln? Wer
  16. Liebe Gemeinde, ich wollte einmal eine Umfrage starten, ob jemand von ähnlichen Spirenzchen betroffen ist wie ich manchmal mit meinem Serie 1 CX GTi Turbo. Der Gute hat vor zwei Jahren ein neues Zündschloss bekommen und letztes Jahr auch einen neuen Anlasser. Soweit alles auch sehr gut - nur unter bestimmten Bedingungen tut sich beim Drehen des Zündschlüssels im letzten Drittels des Zündschlosses eben am Anlasser nichts. Mindestens zwanzig Minuten kann man sich erfolglos am Zündschlüssel probieren. Dazu muss das Auto ohne Unterbrechungen recht weit gefahren sein, etwa zwei Stun
  17. Hey Leute, bin echt verzweifelt, Gelbie läuft nicht. Hoffe hier ein paar hilfreiche Tipps zu bekommen. Ich liege zwar nicht das erste Mal unterm Auto, aber eben. Ich brauch jemanden mit Ahnung, etwas das mir offensichtlich fehlt Zum Fahrzeug: Saxo Bj 2000 | 3001/285 | 55KW/75PS | D4 | VF7S6KFXB57137035 Sprang nicht mehr an. Der Anlasser dreht, Batterie + Lima OK, Zündschloss kann auch ausgeschlossen werden. Kraftstoffpumpe, Heckscheibenheizung, Heizungsgebläse ohne Strom (rest geht, Radio, Anzünder [bastelfrei]). Steuergerät hat Strom, am Sensor liegen die üblichen 5v
  18. moinsen an meinem kleinen c1 springt der motor nicht mehr an wenn wir ihn anschleppen sofort auf schlag ist er da batterie ist neu nur wenn ich den zündschlüssel umdrehe passiert nichts sicherungen alle okay könnt ihr mir helfen ? gruß maike
  19. XMechaniker

    suche Anlasser für XM 2.5 TD

    Hi, der Threadtitel sagt ja schon Alles :-D wenn jemand einen guten Anlasser hat; PN an mich ;-) Max
  20. Hallo liebe Schwebende, zuerst einmal die Vorgeschichte: Mein C5 2.2 HDI (170 PS, ca. 198.000km) brachte Ende letzten Jahres folgende Meldung beim Beschleunigen auf der B8 "Anomalie Abgassystem defekt" (ohne ABS/ASR Fehler), daraufhin Notlauf. Nach Neustart wieder alles ok, bis der Fehler täglich kam. Zudem "blubberte" er beim Ausmachen deutlich nach und schüttelte sich gewaltig. Also ab in die Werkstatt und richten lassen (nicht der freundliche, da ich die Preise NICHT freundlich finde ;-). Gefunden wurde folgendes (laut Bosch Diagnose): AGR, Glühkerze defekt, Drosselklappe und no
  21. Hallo, ich hab den langen hy von xmBernie gekauft. Ist mein 4 Hy aber der erste in lang was mich sehr freut;-) ich bräuchte einen 6v Anlasser und wenn mir jemand eine Kopie Fahrzeugschein von einem langen Hy hätte wäre das prima! Gruß und dank euch schonmal Marcel
  22. hallo zusammen ...ein kleines Problem hat der BX noch, und da ich noch nie ein Fahrzeug mit Automatik hatte, weiß ich auch nicht, wie ich Ihn starten kann, wenn der Anlasser mal nicht will . Das mit dem Hammer gegen den Anlasser/Magnetschalter klopfen das kenne ich ja. Hatte mal einen 14er, wo der Anlasser nicht immer wollte, habe dann den höchsten Gang eingelegt und den Wagen ein wenig hin und zurück geschoben, das hat meistens geholfen.Oder kurz angeschoben.Aber was mache ich, wenn er nach dem Tanken nicht mehr anspringt.Anschieben geht ja beim Automatikgetriebe nicht, habe ich so
  23. froshyfrosh

    Anlasser will manchmal nicht

    Moin, vor längerer Zeit einmal und jetzt zweimal kurz hintereinander verweigerte mein Anlasser den Dienst: Entweder es passiert überhaupt nichts (nichtmal ein Klicken vom Magnetschalter war zu hören), oder er dreht ganz ganz kurz an (schätzungsweise max. ein Viertelumderhung) und dann ist tote Hose. Bei weiteren Versuchen passiert garnichts mehr (nicht das leiseste Geräusch). Wenn ich den Wagen dann aber mit eingelegtem Gang minimal bewege (paar cm reichen) dann springt er danach ganz normal an. (Zufällig entdeckt weil er beim ersten mal leicht in den Gang gerollt ist nachdem ich die Handbrem
  24. Der Schwedenkönig

    Wien: XM-Konvolut GRATIS

    3 x 1 Liter Premium Motoröl CASTROL 5W40 TXT Softec 0.5 Liter LHM Plus 0.5 Liter Getriebeöl CASTROL 1 Dose LIQUI MOLY Ölverluststop 6 Zündkerzen BOSCH SUPER R5 - 288 Gratis. Abholung in Wien, 18.
  25. Hallo, mein HDI 110 (Baujahr 1999, etwa 220.000km) läuft schwach nach etwa 6 Wochen Standzeit. Bin seit dem schon etwa 500km mit dem Wagen herumgefahren, auch AB und Landstraße, doch er zieht nach wie vor schwächer wie zuvor, vor der 6 Wochen Zwangspause. Habe den Wagen seit etwa 2 Jahren, noch nie groß Probleme damit gehabt, erst recht nicht mit dem Motor. Das Turbogepfeife höre ich aber, scheint nicht defekt zu sein. Ich habe dort auch nachgesehen, der Schlauch zum Turbo ist auch nicht abgerutscht oder so. Luftfilter habe ich erneuert. Verbrauch (ca. 6.5 pro 100 km) hat sich nicht geändert.
×
×
  • Create New...