Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'led'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 21 results

  1. Hallo und guten Abend, hat von euch schon mal Einer die Rücklichter LED-Sets von CAS aus Zeeland, NL, eingebaut (gibt es auch bei Schäfer). Bin an Informationen über Funktion und ggf Einbauprobleme ineressieret. Fotos wären mir hilfreich. Sowohl Radmodell als auch Koffermodell. Vielen Dank und viele Grüße, Thom PS: Bitte keine Diskussionen über Zulässigkeit im Bereich der STVZO
  2. Hallo, ich möchte die Glühbirnen im Innenraum gegen LED's tauschen. Das hat in den Türen und im Handschuhfach bereits problemlos geklappt, die Deckenleuchten vorne wie hinten habe ich hingegen nicht abbekommen. Ich kann mich an einen Beitrag erinnern, bei dem die Leuchteinheit anschließend nicht mehr richtig fest hielt. Deshalb frage ich lieber nach, bevor ich da was kaputt mache. Hat das schon jemand erfolgreich geöffnet, um die Leuchtmittel auszutauschen?
  3. Hallo, als Beschäftigung für lange Winterabende habe ich heute eine LED-Beleuchtung in die Fensterheber-Schalter gebaut. Angefangen habe ich natürlich mit dem Ausbau der Schalter. Man bekommt dann dieses: Als nächstes muss man den Taster vorsichtig abhebeln: Wenn man dann in den offenen Schalter guckt, sieht es so aus: Das gelbe ist eine Plastikkappe, welche der Beleuchtung eine gelbe Farbe verleiht (beim XM grün). Man sollte sich nun die Einbaurichtung der Kappe notieren und sie dann mit einer spitzen Zange herausziehen. Dann sieht es so aus: Auch wenn das Foto nicht besonders gut ist, sieht man, wie verdreckt die Kontakte im Laufe der Zeit geworden sind. Das ist der Grund, dass die Fenster immer langsamer laufen. Eine Reinigung der Kontakte schafft nur kurzzeitig Abhilfe, da sie viel zu stark belastet werden – der gesamte Strom für die Motoren läuft über die Kontakte. Dauerhaft Ruhe hat man nur, wenn man Relais einbaut. Dies soll jedoch nicht Gegenstand dieses Fadens sein. Hier geht es nur um die Beleuchtung. Wir drehen also die gelbe Kappe um: Hier sitzt die durchgebrannte Glühlampe. Die Wicklung des Drahtes um die Haltenasen ist zugleich der Kontakt für die Birne. Wer nur die Birne wechseln will, nimmt die alte heraus, besorgt sich eine neue (12 Volt, schätzungsweise 1-2 Watt) und baut sie entsprechend ein. Ich wollte aber eine dauerhafte Lösung haben, also mit LEDs. Und weil ich es gleich richtig machen wollte, habe ich schön helle LEDs genommen (die Tasterwippe schluckt so viel Licht, dass man helles Licht braucht). Und helle LEDs sollte man nicht mit einem Vorwiderstand betreiben, weil sie je nach Größe des Widerstands deutlich unter ihren Möglichkeiten betrieben werden oder schnell durchbrennen. Es musste also eine Elektronik her, die den Strom regelt. In meinem Fall auf gut 56 mA, denn ich habe LEDs genommen, die einen Nennstrom von 50 mA und einen Maximalstrom von 70 mA haben (Osram Topled, älteres Modell, dass ich noch herumliegen hatte), Zur Stromregelung genügt ein ganz einfacher Chip (eigentlich ein Spannungsregler) und ein Widerstand: Das schwarze ist der Chip. Es ist ein LM317 im Gehäuse TO-92. Der Widerstand hat 22 Ohm, was bei richtiger Beschaltung zu einem Strom von 56 mA führt. Das Aufwendigste war das Zusammenlöten der Bauteile, denn die LEDs sind wirklich klein: Und so sieht die fertige Schaltung aus: Zur Funktionskontrolle an 12 Volt geklemmt: Die Schaltung nimmt übrigens alles von etwa 6 bis 40 Volt, die LEDs sind immer gleich hell. Das Ganze musste nun in den Schalter gelötet werden. Das ist nicht einfach, denn man sollte mit dem Lötkolben nicht das Plastik berühren. Das schmilzt und es treibt einem beißenden Qualm in die Augen. Und wenn man den oberen Draht zu stark erhitzt, löst sich die Lötstelle an der rechten LED. Fertig sieht das dann so aus: Der unterschiedliche Abstand der LEDs zu Gehäuserand ist zum Glück unproblematisch, denn die LEDs haben einen breiten Abstrahlwinkel. Und da sie bereits gelb sind, braucht man die gelbe Abdeckkappe nicht. Nun also die Tastenwippe drauf und nochmal 12 Volt angeklemmt: Prima! Sieht in der Realität besser aus als auf dem Foto. Wer es nachbauen will, hier eine kleine Zeichnung: Grüße Andreas
  4. Hallo Citro-fans, ich verkaufe ein SATZ Xenon Scheinwerfer mit LED TFL inkl. Lampen!. Original Cit. Nummer: 6206W0 + 6208W0 (NP: ca 2100€) Fotos kommen im laufe der Woche, wobei der Zustand neuwertig ist. Kein Kratzer oder abgebrochene Halter/Befestigungen. Preis: 700€ inkl. Versand! (ich konnte kein vergleichbaren Angebot Online finden, der von Preis her bzw. Zustand von SW besser wäre) Bitte melden, falls es jemand Interessiert. Grüße aus Österreich!
  5. moritz2004

    Schaltplan Kombiinstrument X2

    Hallo zusammen, trotz langem Suchen wurde ich leider nicht fündig. Bei meinem X2 (2.1 TD Exclusive, voll) sind wie üblich wieder mehrere Beleuchtungsbirnchen defekt. Nun habe ich 50 Led-Sockel gekauft, nur sind die gepolt. Falsch reingedreht - logischerweise, geht nicht. Daher würde ich mich über Antworten freuen, die mir auch die Pinbelegung an den vier Kompaktsteckern mitteilen könnten. Ich möchte alle Birnchen gegen LED wechseln und auch gleich einlöten, dann ist ruhe. Vorab schon einmal vielen Dank, Thomas Richei aus der schönen Bretagne
  6. schubschiff

    LU-YR 679 schonmal besichtigt?

    Hallo, ist der silberne Xantia 1,8i 16V (LU-YR 679) einem von uns oder war den schon jemand gucken? Bin für jeden Tip dankbar Gruß aus der Pfalz
  7. Hallo Community, ich verkaufe ein LED TFL Xenon Scheinwerfer (Beifahrerseite). Original Cit. Nummer: 6206W0 (NP: ca 1000€) Hier kann man den Inserat mit Info und Fotos sehen: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/citroen-c5-iii-3-x7-re-led-tfl-scheinwerfer-bi-xenon/285582570-223-7482?ref=search (habe versucht den Link zum Umbenennen, aber leider ging das nicht, deswegen ist er ganz normal eingefügt) Bitte melden, falls es jemand Interessiert. Grüße, WiseGuy!
  8. Koenigskatze

    ZX bekommt neue Scheinwerfer

    Hallöchen, ich habe ein kleines Problem, ich will meinem ZX (1,4i, EZ 97) eine neue Sicht gönnen, bin auch auf eine Seite gestoßen aus Frankreich www.op-import.com , etwas Teuer, aber vielleicht kann mir jemand helfen: die "Angel Eyes 2 LED" (Exclusivités ZX>Phares AV>Angel Eyes 2 LED) sprechen mich sehr an. Das Problem ist jetzt nur: Klappt das mit LED auf ZX? Gibt es dafür ne ABE? Wieviel kostet der Umbau? Hat irgendwer Erfahrung mit dem Shop oder überhaupt mit LED? Ich wäre euch auch sehr dankbar, wenn wir das "Ich finde es hässlich!" und sowas hier rauslassen können Danke!
  9. Hallo Leute, möchte gerne in unseren Zweitwagen (kein CIT, denn der Xanti bleibt Original) TFL verbauen. Habt Ihr bezüglich LED-Tagfahrlicht-Nachrüstkits Erfahrungen, Empfehlungen? Es gibt Systeme für 70 oder mehr Euro von Bosch, aber ich denke, da gibt es billigere Lösungen, die ähnlich gute Effekte haben. Grüsse, Kris
  10. Es hat mich erwischt. Ich bin gerade dabei, nach 5 Jahren cx-Abstinenz auf einen C6 zu orientieren. Neulich aus einer Laune heraus einen zur Probe gefahren. Da war es wieder, dasselbe Gefühl wie vor 20 Jahren bei den ersten CX-Kilometern. Da ich keinen Holzundlederfetisch habe, fände ich die Pallasausstattung sogar schöner, HUD hat die ja auch. OK, die 18Zollfelgen sehen einfach besser aus, auch wenn die 17Zöller mit 225ern wohl komfortabler rollen. Das gefahrene Modell hatte leider statt der Velourssitze Teilleder. Den Stoff fand ich eher nicht so toll. Wirklich problematisch ist die Motorenwahl. Leistungsmäßig sollte der 170PSer eigentlich ausreichen. Der von mir gefahrene hat zwar subjektiv keine Löcher in den Asphalt gerissen, war dann aber auf der Landstraße recht schnell schnell. Kalt fand ich ihn recht rau, später eigentlich OK. Aber: Ich habe mich in den letzten Jahren im dicken Jeep sehr an die Automatic gewöhnt und würde sehr ungern drauf verzichten. Mit Automic wird der "Kleine" aber fast nie angeboten. Davon abgesehen hatte das gefahrene Modell, unabhängig vom Gang, eine Art leichtes Getriebesingen. Kennt man das? Ist das normal? Der 2,7er mit Automatic ist sicher eine Klasse Maschine, ich befürchte aber einen deutlichen Mehrverbrauch. Außerdem hatte ich hier schon mal gelesen, dass dieser unter einer Anfahrschwäche leidet und subjektiv nicht viel kraftvoller wirkt als der Vierzylinder. Einen mittelgroßen Caravan werden wohl beide ziehen können, wobei auch hier die Automatic einen großen Vorteil hat. Der Vernunftmensch in mir sagt dann noch ständig, dass ich für dasselbe Geld auch einen guten C5 Tourer mit dem viel gelobten 136PSMotor und Automatic, jüngeres Baujahr bekomme. Und das Fahrwerk soll ähnlich komfortabel sein. Wie sieht es im direkten Vergleich der Verabeitungsqualität und Zuverlässigkeit aus? Als alter Citronist bin ich durchaus in Maßen leidensfähig und -willig. Aber in Maßen eben. Stil darf schließlich seinen Preis haben. Bitte lasst mich an Euren Erfahrungen teilhaben! Gruß Ulrich
  11. sandbeigeberlin

    Sehr geehrter Herr Kauder ...

    Schon gesehen? http://piratig.de/2011/09/28/sehr-geehrter-herr-kauder/
  12. Hallo Gemeinde, der oertliche Citroen-Haendler bietet ein paar DS3s zu tageslichttauglichen Preise an; ich koennte mich fuer einen Chic in weiss / blau mit 95 PS und Selection-Paket begeistern ... ... mit den schwarzen Blindstopfen in der Frontschuerze dagegen eher weniger. Sind die Tagfahr-LEDs der besseren Ausstattungslinien nachruestbar; wenn nicht, welche huebschen (nicht nach Baumarkt aussehenden) Optionen haette ich? Danke sagt der JePe
  13. xantia236

    Airbag LED am Lenkrad

    Hallo, ich habe gehört, dass die ersten "Airbagxantias" noch nicht die Airbag-Kontrollleuchte im Armaturenbrett hatten, sondern im Lenkrad (eine rote LED zw. den rechten Speichen). Da mein Xantia allerdings Doppelairbag hat, kann ich mir kein Bild davon machen. Doch zu gerne würde ich dies einmal sehen. Daher meine Bitte: Könnte jemand ein Foto von dieser Lenkrad-LED machen? vielen Dank! xantia236
  14. Hallo, ich habe heute mein neues Radio eingebaut, welches auch tadellos funktionierte. Als ich das Radio richtig in den Din Schacht drücken wollte, ging das Radio plötzlich aus. Nach einem dreh am Zündschlüssel, bemerkte ich das die beiden Hebel am Lenkrad nicht mehr funktionierten (die für Licht, Scheibenwischer usw.) Dafür brannte sofort das Licht der Scheinwerfer (welche nur noch ausgingen, nachdem man die Zündung abstellte), der Scheibenwischer ging von allein los, die Uhr funktioniert nicht mehr und jetzt springt der Karren auch nicht mehr an.... Batterie tot. Hat jemand eine Ahnung an was das liegen kann? Ach ja, hierbei handelt es sich um einen Citroen C3 1.1 Bj. 2002
  15. Hi Ihr. Mein XM Nach gestern behobenen ABS Problem heute der Meinung mir permanent FEHLERHAFTES standlicht anzeigen zu müssen. Es ist nicht der rede wert, das da birnen drin sind, die da nicht reingehörn (Leds... damit sie zum xenon passen. welche in meinen augen und LUSTIGERWEISE auch in den augen ZWEIER werkstätten keine gefahr darstellen !. Die sind echt weder zu grell noch sonst irgendwas !)War gestern nachts 2 stunden unterwegs, und nicht einer hatte sich beschwert ... durch aufblenden oder ähnlichem) funktioniern tun beide standlichter (Klar das ich weisse reinhaben wollt, den gelbe standlichter mit weissen xenon schaut scheisse aus.) nur ist der boardcomputer der meinung: FEHLERHAFTES STANDLICHT. WIe kann ich dem Problem da , herr werden ? Da kannman sicher in der zuleitung zur lampe (Wo ? Masse oder bei +12V, oder is das egal ?) einen Widerstand dazwischenstecken.. (nun frage 2 : welcher ?) Damit der Computer da nen Frieden gibt .. Kann mir ein versierter Elektroniker verraten was ich da am besten , wo hinbau das da Friede herrscht ? Gruß Joachim Reinkommen tun im februar dann noch 2 H1 Birnen fürs fernlicht (Offiziell erlaubte aber), mit weissem licht, , dann is alles weiss, und hat alles eine farbliche einheit. PS: Leds sind T10 Sockel, Weiß. (da ist natürlich auch bereits ein widerstand drin, sonst würden die auf der stelle durchbrennen): PS: Foto von meiner , scherzohne , ungefährlichen beleuchtung mach ich euch heute nachts noch ... Die suppe da wird heisser gegessen von euch, wie sie gekocht wird, ehrlich.
  16. Ich finde es schade, dass die Tagfahrlichter Nachts ausgeschalten sind und nicht wie bei Audi mit leuchten im gedimmten Zustand. Mein Verkäufer ist aber dran sich die Codes zu holen, um dieses zu ändern. Falls jemand aber schon die Einstellung dafür hat, wäre es super wenn er sie verraten würde!?
  17. Hallo die Runde, was mag denn wohl einfacher sein? Erst den Motor in den Fahrschemel einbauen und dann das ganze montieren oder Fahrschemel rein und dann den Motor hinterher? Noch steht beide davor. Danke für Hinweise Ansgar
  18. Hallo! Nun muss ich mich mal an die Ami 6 - Kenner unter Euch wenden: Meine Berline, EZ 4.1963, möchte ich eigentlich noch in diesem Jahr anmelden. Sie kommt - wie üblich - aus Frankreich. Papiere sind komplett vorhanden. Was habt Ihr für Erfahrungen mit der Zulassung? (Z. B. Warnblinker etc.) Leider läuft sie noch nicht so, wie ich mir das vorstelle. Die Benzinpumpe ist okay - dennoch geht der Motor regelmäßig unter Vollast aus und ich muss wieder von Hand pumpen? Dreck im Tank? Benzinleitung irgendwo undicht? Stößelstangen-Hub nicht ausreichend? Im Leerlauf läuft sie wunderbar ruhig und dauerhaft. Gibt es irgendetwas Besonderes bei der Revision der vorderen Bremsen zu beachten? Achja, und noch was: Gibt es eigentlich irgendwo die Möglichkeit, den Original-Sitzbezug (rot/schwarz gemustert) nachfertigen zu lassen? Ich werde garantiert noch mehr Fragen nachschieben... ;-) Herzliche Grüße und vorab danke für Euere Tipps! Markus
  19. XM_Marbella

    LED Standlichtleuchten beim XM

    Unter dem Titel "Wie hell dürfen die Standlichtleuchten (hier XM) sein?" (09.04.2008 von Michael_Werth) wurde das Thema Tagfahrlicht und Verbrauch durch Abblendlicht ausgiebig diskutiert. Mir kommt nur der Teil LED Standlicht zu kurz. Genau wie Michael, bin ich ein Standlichtfahrer. Ist meiner Meinung nach bei Dämmerung einfach das Beste um gesehen zu werden und nicht zu blenden und zudem sparsam. Aus diesem Grund habe ich großes Interesse die Standlicht Birnchen durch LED zu tauschen. Hat Jemand LED Standlichtbirnen (W5W) in seinem XM? Wie viel heller sind sie? Gibt es Empfehlungen welchen Typ bzw. Marke empfehlenswert sind? Freue mich auf Eure Antworten.
×
×
  • Create New...