Search the Community

Showing results for tags 'reparatur'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 51 results

  1. Hallo, ich habe zwei BX 16, für die ich im Rhein-Main-Gebiet (wohne Nähe Mainz) jemanden suche, der sie sich durchschaut und anstehende Reparaturen (z.B. Federbeine vorne wechseln, Motoreinstellung, Hauptspeicherkugel wechseln etc.pp.) durchführt. Erfahrung und Freude an BX-Citröens wird vorausgesetzt. Es besteht kein Termindruck, lieber Sorgfalt vor Schnelligkeit. Auch über Tipps und Erfahrungen von euch freue ich mich. Der eine BX 16 ist von `92 (BJ `88), der andere ein Break 1,6i von 1987. Zweiten möchte ich auch gerne als H-Fahrzeug zulassen. Danke für die Rückmeldung(en)..... LG Michael
  2. Bremsventil-Wechsel Xantia (X2, Motor: HDi) in 16 Einzelaufnahmen. TX1 war der Schrauber. Wenn er Zeit und Lust hat, wird er vielleicht noch die einzelnen Schritte kurz beschreiben können. Ansonsten versucht bitte einfach mal aus den Bildern schlau zu werden. Gruss AFS427 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
  3. Michael XM V6

    XM V6 Reparatur Mainz

    Guten Morgen, ich suche im Mainzer Umfeld einen Helfer und/ oder XM-Fan mit entsprechender Ausstattung zur Reparatur meines XM V6 Excl. von 1995, 167PS. Der Wagen wird aus dem Winterschlaf geholt und braucht für den TÜV (Bericht von 2018) neue Bremsen, Bremsscheiben und Zuläufe sowie Schweißarbeiten am Schweller. Die Domlager, der Motor (Ventile klappern) und andere Kleinigkeiten könnten auch der Überholung bedürfen. Er ist zwar schon alt und hat 297.000 km auf dem Buckel, doch würde ich ihn gerne noch mal über den TÜV bringen. Er hat mir auf vielen km die Treue gehalten ud sollte die 300.000 noch erleben. Zumal er mit seinem schönen Vegagrün und der beigen Lederausstattung ganz meinem Geschmack entspricht. Wenn jemand sich angesprochen fühlt oder entsprechenden Kontakt hat, freue ich mich über entsprechende Zuschriften. Herzlichen Dank. Michael
  4. Hallo, ich bin auf der Suche nach einem guten Rat. Mein C5 V6 240 HDI, Baujahr 2011, Laufleistung 106 tkm streikt. Die Werksatt sagt man müsste den Motor austauschen, was wohl unwirtschaftlich wäre. Passiert ist folgendes: Nach einer halben Stunde fahrt, beim Anfahren an einer Ampel, plötzlicher Leistungsverlust verbunden mit einem starken vibrieren des ganzen Fahrzeugs, Gas geben bringt nichts bzw. die angezeigte Drehzahl erhöht sich kam. Motor aus. Kurz gewartet. Motor wieder an, leider immer noch wie vorher. Fahrzeug fährt mit Standgas noch die letzten 3 km, Automatik schalten noch, im dritte Gang mit ca.40 km/h. Dann habe ich den ADAC verständigt. Der war leider Ratlos, da das Fahrzeug keine Fehlermeldung angezeigt hat, rieht er mir den Wagen direkt zur nächsten Citroen Werksatt zu bringen. Diese Werksatt erklärte mir nach einigen Tagen, das der Partikelfilter zu Wäre und getauscht werden müsste. Kosten ca. 3000 €, und ob man das machen solle. Ich entgegnete, dass mich das wundern würde, da ich zuvor keinen Leistungsverlust festgestellt habe und auch einen tag zuvor 300 km auf der Autobahn recht schnell unterwegs war. Daraufhin wollte die Werksatt nochmal weitersuchen. Tags darauf wurde mir erklärt, dass es definitiv nicht der Partikelfilter wäre,was kaputt ist könne man aber nicht sagen, der Meister sei krank, Rückkehr ungewiss. Da sich diese Werksatt 300 km von mir entfernt befand konnte ich das Fahrzeug in eine Citroen Werkstatt in meine Nähe über die Schutzbriefversicherung bringen lassen. Diese Werksatt hat mir jetzt berichtet, der Partikelfilter sei zu, allerdings mit Öl, das sich im gesamten Abgasstrang befinden würde. Messungen am Motor hätten ergeben, das die hintere Zylinderbank undicht wäre. Dort würde also einer oder mehrere Zylinder Öl ziehen. Einen solchen Motor würde die Vertragswerkstatt nicht reparieren, daher könne man nur den Motor austauschen. Kosten für den Motor, fünfstellig, Einbau ca 35 Stunden und ob dann alles in Ordnung wäre könne man auch noch nicht sagen. Restwert ca. 3500 €. (Ein identisches Fahrzeug steht bei Ihm aktuell für 18.000 € auf dem Hof). Daraufhin habe ich einen Instandsetzer um einen Kostenvoranschlag gebeten, dieser Schrieb: (...) Das mit Ihrem Schaden ist ein schwieriger Fall Es gibt für diesen Motor keine Kolben weder Standart Maß noch Übermaß, weder Original noch von Zulieferern. Wenn Kolben oder Zylinderlaufflächen beschädigt sind gibt es keine Reparaturmöglichkeit Ich habe mal im Citroen Programm geschaut da kostet eine Motor 7682,00 und ein Motorgehäuse mit Kurbelwelle und Kolben 3076,00 + Mwst Diese Preis müsste ich aber noch offiziell anfragen und bestätigen lassen Man müsste den Motor erst mal ausbauen und soweit zerlegen, dass man beurteilen kann was zu tun ist Ich denke dass im schlechtesten Fall ein neuer Motor rein muss. Könnte sein dass das mit evtl. Turbolader, Partikelfilter, Injektoren etc. unwirtschaftlich werden könnte (...) In dem darauf folgenden Telefonat rieht er mir von einer Instandsetzung aufgrund der beschriebenen Situation (auch wegen der fehlenden Teile) ab. Jetzt meine Frage: Was kann man denn da machen? Ich würde den schönen Wagen ungern aufgeben, will aber auch nicht ohne Ende Geld verbrennen.
  5. Bauernfeind

    DSC04554.JPG

    Ordentlich angebissenes Lenkrad (war bis auf das Metall runter angefressen) lässt sich mit Sugru wieder in eine Form bringen. Hier auf dem Bild zusehen, habe ich nur die grobe Form wiederhergestellt. Nun lässt sich das elastische Material noch schleifen ober schneiden.
  6. Bauernfeind

    DSC04554.JPG

    Testlauf für ein ausgedorrtes Lenkrad. Hier wollte ich erstmal nur testen ob Sugru auf dem alten Material haftet.
  7. Hallo, ich habe meinen Himmel mit kleinen Nadeln Repariert. So kann es auch gehen, wenn einem der Himmelstoff auf den Kopf fällt. Ein flexible Kunststoff Leiste mit 12cm abstands Markierungen habe ich genutzt, um die Nadeln mit deutscher Gründlichkeit zu befestigen. http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=40882a-1525858440.jpg http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=bcd707-1525858654.jpg
  8. ULLI111

    XM-Fachmann

    Hallo, suche im Umkreis von Würzburg bis 200km Fachmann / Fachfirma für meinen XM Y4 Break, 2,5td. Gruß Ulli Klöffel
  9. Hallo zusammen, kann mir jemand einen "Idee" geben, welche unterschiedlichen Kosten für einen Tausch der Wasserpumpe auf mich zukommen würden wenn ich es in einer Fachwerkstatt oder aber in einer freien Werkstatt tauschen lassen würde? Mein VTI95 hat eine Steuerkette und keinen Zahnriehmen! Man hört ein unregelmäßiges "Klackern" (Beifahrerseitig) aus dem Motorraum und ich bin auch bereits beim Citroen Händler gewesen ... dort sagte mir der Nette Techniker mit seiner Taschenlape in der Hand, das es mit Sicherheit nicht die Kette wäre, die das "Klackern" verursachen würde (die Steuerkette wäre beim VTI95 Wartungsfrei und "unkaputtbar"), sonder vermutlich die Wasserpumpe. Ich habe nicht gefragt, was es kosten würde (vergessen), diese zu tauschen (insofern seine Vermutung richtig wäre)! Vielen Dank für Eure Nachrichten Charlie
  10. Hat jemand Erfahrungen wieviel Spiel im Antriebs-/Getriebestrang eigentlich vorhanden sein darf und ab wann dort ein zu großer Verschleiß vorhanden ist? Bei meiner Dyane sind Radlager und Antriebswellen in Ordnung. Trotzdem habe ich z.B. bei Gas-wegnehmen und wieder Gas geben das Gefühl, dass es im Getriebe knallt. Auch kann ich im aufgebockten Zustand, eingelegtem Gang und dem Festhalten einer Antriebsseite relativ weit an der freien Antriebsseite drehen, bis sich auch die Getriebehauptwelle mitdreht. Gibt es da irgendwelche Erfahrungswerte ab wann man besser an eine Getriebereparatur oder einen Austausch denken sollte? Die Laufleistung meines Getriebes kenne ich leider nicht. Vielen Dank für hilfreiche Tipps. Ach ja: An fehlendem Getriebeöl oder losen Getriebe-/Motorbefestigungen liegt es selbstverständlich nicht ;-)
  11. Hallo zusammen, ich habe nun mein DS3 seit knapp einem Monat und musste heute Morgen mit entsetzen Blick festellen, dass meine Heckscheibe tiefe Kratzer hat. Insgesamt habe ich 18 Stück gezählt. Die Kratzer sind sehr tief und sehr lang. Wenn man mit dem Finger drüber geht, spürt man deutlich, dass dort eine Vertiefung im Glas ist. Jetzt war ich bei Carglas und die haben mir gesagt, dass es nach Vandalismus aussieht. Ich habe meine Versicherung angerufen, aber da ich nur eine Teilkasko habe machen die Wohl bei solchen Sachen nichts. Jetzt überlege ich die Scheibe auf meine Kosten austauschen zu lassen. Bevor ich aber jetzt durch die gegend telefoniere und anfrage wie teuer es ist, wollte ich im Vorfeld hier nachfragen mit was für Kosten ich zu rechnen habe. Ich besitze leider keine Erfahrungen mit Autos noch weiß ich was ich bei solchen Sachen beachten muss. Mir sind die Kratzer während meiner Checkliste aufgefallen (ich nehme mir immer eine Minute mehr Zeit und gehe eine von mir selbst erstellte Checkliste durch, bevor ich in ein Auto einsteige. Dies beinhaltet u.A. eine Sichtprüfung der Scheiben). Es Nervt, denn nach langem hin und her habe ich mir endlich mein erstes Auto gekauft... man muss auch Pech haben :-D. P.S. hier zwei Bilder --> Bild 1: http://imgur.com/TarQzQl Bild 2: http://imgur.com/0DF5LXa Vielen Dank Grüße noname_d
  12. flavourflav

    LDS-Flüssigkeit

    Hallo Forum, warum sollte es bei meinem C6 plötzlich anders sein?! Wie kann man den Füllstand der LDS-Flüssigkeit kontrollieren? Wie ist die genaue Bezeichnung der Flüssigkeit und wo kann man die käuflich erwerben (Autozubehör?) Danke alex
  13. Suche dringend BX Federbein. Hat wer noch was rumliegen? Bin auch mit einem Dichtsatz zufrieden. Stehe in Ostfriesland und komm wegen undichtem Federbein nicht mehr heim. Mir reicht auch ein Tipp, wie die Dichtung im Außenkolben heißt, der die innere Kolbenstange abdichtet und wie man die Mutter da unten heil abbaut. In Anleitungen auf bxig und bei citdoks wird nur der Citroen-Dichtsatz angegeben - und den gibt's nicht mehr. In den ET-Microfishes findet man nur die Cit-Nummer und die hilft nicht wirklich weiter. Auch bei Citroen ist nicht mehr zu erfahren, daher der Hilferuf an andere Schrauber. Im Voraus Danke für eure Tipps oder Angebote.
  14. Hallo- suche dringend eine 6 Volt Lichtmaschine für den AMI 6, nehme auch defekte Limas und Teile, insbesondere die Riemenscheibe, auf welcher der Keilriemen läuft. Evtl. passt auch die Riemenscheibe aus der 12 Volt Gleichstrom-Lichtmaschine aus der alten Dyane. Es handelt sich um die Lichtmaschine, die auf der Ansaugspinne sitzt ! Danke fürs Nachschauen, Grüsse - zepp.
  15. Hallo an alle Hydraulikfans Wir haben einen sehr gepflegten Xantia 2.016V Exclusive Lim. zur Reparatur. Definitiv viel zu schön für die Stilllegung. Das oben angegebene Ersatzteil ist jedoch über die herkömmlichen Lieferanten nicht mehr lieferbar. Wer hat einen Tipp? Reparatur Gebraucht-Ersatzteil Alternative Lösungen LG Das AHKTam
  16. Hallo zusammen, das Auto (C5 Kombi 2.0 HDI Bj. 2005) hat schon 290 Tsd. km drauf und hat in letzter Zeit schon sehr viel Geld gekostet. Das soll nicht wie Klage klingen, sondern als Info... ist ja normal für das Alter und die Kilometerleistung, denke ich. Nun muss neuer Tüv gemacht werden und mir liegt ein Kostenvoranschlag von der Werkstatt vor. Ich kann leider nichts dazu sagen, da ich keine Ahnung habe . Mir wurde über Ecken und Kanten die Werkstatt als kompetent und günstig empfohlen, nur weiß ich nicht in wie fern das zutrifft. Deshalb wollte ich gerne Fachkundigen unter euch fragen: ist das OK, oder günstig, was da angeboten wurde? Hier ein Scan von dem Kostenvoranschlag: Vielen Dank für die Einschätzung! p.s. Die Frage habe ich auch in C5-Forum gestellt, um so viel Meinungen wie möglich zu bekommen, hoffe, das ist OK?
  17. Also. am 06.12.14 kann jeder nochmal vorbei kommen und Teile kaufen, es gibt günstige "Paketpreise"! Da sind noch versch. Karosserieteile wie Türen, Hauben, Kotflügel u.s.w., jede menge vordere Schwingen, Kleinteile, Motoren u.a. AM2-M, Getriebe 2cv6 für Fliehkraftkupplung.....wer kommen möchte bitte kurze Meldung: 01705516839 ruß, Ecki
  18. Hallo, ich bin auf der Suche nach einer guten Werkstatt für meine XM´s in ROSTOCK oder Umgebung. Ich stelle es hier mal in ins allgemeine Technick Forum da eine gute BX Werkstatt sicher auch XM gut repariert etc. Es müßte gemacht werden Zahnriemen, Fahrwerk Einstellung vorne Höhe, Filterreinigung Hydraulik Öl, Wechsel aller Federkugeln etc. Habe V6 190PS. Danke für Ideen aller Art.
  19. LaGSA84

    für einen Serie I BX GT

    ...Zubehör Zierrat. Und zwar gab es für den Ier Verkleidungen für die Radkästen bzw. auch noch eine Sportlippe. Könnte sich jemand davon trennen? Grüße Hermann
  20. Hallo Beisammen, hat einer von euch bereits einen dieser kombinierten Blink-Wink-Warnblinkgebe der Firma KM eingebaut und kann über seine Erfahrungen berichten (?!) Diese Teile gibt es z.B. bei Kabelschmidt: www.kabel-schmidt.de/kombinierte-blink-warnblinkanlage-c-31_51_55.html Ich sollte die maximale Strombelastung wissen. Lt Anschlussplan mit 8 Ampere abzusichern. 6 Volt bei Warnblinken sind aber schon 14 Ampere! Wat tun? Grüsse Thom
  21. Hallo zusammen, kann mir jemand eine freie Werkstatt empfehlen die in der Lage ist einen C5 II 2.2 HDi zu reparieren(defekte Festplatte im Radio/Navi; defekte Lüftersteuerung der Klimaanlage; Probleme mit Tempomat/Motorleistung)? Die Citröen-"Fachwerkstätten" habe ich durch. Die sind hier in Berlin leider nicht einmal in der Lage eine Fehlerdiagnose durchzuführen und einen Kostenvoranschlag zu erstellen. Ein guter Tipp wäre wirklich Klasse Vielen Dank
  22. Hallo Ich hab folgende frage Ich würde mir gern ein C5 Kaufen allerding hat er hinten einen Unfallschaden So Das Der Kotflügel Auf der Hinteren Fahrerseite mittig dem Radlauf nach außen weggeknickt ist... Wie Kann ich den Wechseln? bzw Lässt sich der wieder gerade Biegen/Ziehen? Hoffe Jemand kann mir weiterhelfen Gruß Meikon