Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'restauration'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog
  • acc intern's Future Corner
  • acc intern's Citroen / DS
  • acc intern's Markt & Technik
  • acc intern's Interaktiv
  • acc intern's History
  • acc intern's Der ACC

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. Typ: Cimos Dyane 6 Baujahr: 19736 Besitzer: Thomas Stark Art der Dokumentation: laufende Restauration (Ausgang noch ungewiss) Hallo, ich möchten diesen Thread nutzen um den Fortgang der Restauration meiner Dyane 6 (Cimos) zu dokumentieren. Nebenbei bitte ich darum diesen Thread nicht zur Diskussion zu nutzen... das ist an anderer Stelle im Forum besser: Link Der Ein oder Andere hat an oben genannter Stelle vielleicht schon mitgelesen. Die etwas unfreiwillige Restauration war zu Anfang etwas frustrierend, da ich aus unwissenheit den Umfang des Unterfangens schlichtw
  2. Hallo zusammen. Ich bin was Citroen angeht recht unerfahren. Jedoch würde ich mir gerne Meinungen einholen , bevor ich irgend etwas unüberlegtes mache. ich bin in den Besitz einer DS Break gekommen. Jedoch meiner Meinung nach absoluter Schrotthaufen ( Sorry wenn ich das so sage ) der wagen stand ca 20 Jahre drausen unter einer Plane. dementsprechend sieht der auch so aus. Rost-Rost-Rost. ich würde gerne die Tage mal ein paar Bilder rein setzen. Nur meine Frage vorweg. Egal wie schlecht der Zustand ist. Wäre grundsätzlich eine Restauration lohnendswert ? Papiere sollen wohl alle vorhanden
  3. ACCM Dieter Hochhuth

    DS in Oldtimer Praxis 02/2019

    Hallo als Abonnent der Oldtimer Praxis darf man sich freuen und auch wundern: der Bericht ist teils falsch und verwirrend: Die DSuper 5 kam mit der Technik der frühreren DS 23 daher? Ich würde sagen DS21 muß es heißen... Die Membranen der Druckspeicher sind rundum schon erneuert: Bild mit Höhenkorrektor.... Die sich lösende Beklebung des Armaturenbretts soll durch Strukturlack ersetzt werden....Bild mit merkwürdigem Handschuhfachdeckel etc. Ich frage mich was die getrieben hat und was alles in anderen Berichten fehlerhaft ist. Hier kann ich es teils aus eigener Anschauung
  4. Moin moin zusammen. Ich hoffe man kann die Bilder sehen..wenn nicht muss es auch so gehen. Ich habe vor längerem eine Cimos Dyane (Baujahr '76) erstanden und möchte diese wieder Straßentauglich machen. Aktuelles Problem... zumindest auf einer Seite ein durchgerosteter Schweller. Ich bräuchte ein paar Tipps zur sinnvollen Vorgehensweise. zb. muss die Dyane komplett demontiert werden um die Schweller zu erstetzen geht das auch anders? Kann mir jemand im Raum SÜW +/- 50KM jemand oder eine Werkstatt empfehlen die das machen kann? https://drive.google.com/open?id=0B658X1O6_SZ0SHV
  5. Moin moin, nach viel gegoogle und wenig Funden, frage ich hier einfach mal in die Runde. Vielleicht hat der ein oder andere ein ähnliches Problem und eine Lösung oder ist ebenfalls an guten Tipps von alten Hasen interessiert. Wer ein 2cv, eine Dyane oder einen Ami hat, der hat wohl auch immer einen Kasten mit diversen Ersatzteilen herumstehen. In einem meiner Kästen liegen zwei "angebissene" Ländräder. Wer auch immer meist an der unterseite der Länkräder in die Gummierung beißt.. keine Ahnung, vielleicht Schmeckt es dort besser?? Egal, ist es möglich solch einen größeren Schaden zu repar
  6. TYP: Citroen BX 19 GTI 16 V S2 mit Kat Baujahr: 1991 Farbe: schwarz Km stand: ca. 211.100 Optisch guter Zustand Besitzer: Leander / CIEHT-DRÖEN Art der Dokumentation: Restauration Nachdem ich jetzt die TüV Mängel beseitigt habe, und die Unfahrbarkeitsprobleme (durch starke Reviermarkierung) aus dem Weg geschafft habe, beginnt nun ein langer Weg von Reparaturen und arbeiten, die durch die Rosa-Rote-Kaufen-Brille nicht aufgefallen sind oder Runtergespielt wurden. Außerdem wollt ich den BX (meinen ersten) erstmal fahren, und zwar möglic
  7. Moin, ich bin Nils und schon seit einiger Zeit im Forum aktiv. Ich habe mich noch nicht richtig vorgestellt, daher an dieser Stelle eine Vorstellung meiner Person und meiner Citroen. Ich bin Nils, 24 Jahre alt und selbstständiger Unternehmensberater. Ich habe eine große Leidenschaft für klassische Automobile und guten Single Malt Scotch Whisky. Zur Zeit restauriere ich eine Citroen CX GTI Turbo S1 von 1985. Ich habe dieses Auto für einen Winter gekauft und mich verliebt. Es ist vielleicht nicht das schönste Auto in jedermanns Augen, aber eine Schönheit in meinen Augen. Der Kom
  8. Berlingokäufer

    Sinnvolle Beschäftigung

    http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Wie-Louis-de-Funes-durch-den-Taunus;art48711,2794615
  9. Hypi

    P3195923.JPG

    vor dem Sandstrahlen
  10. paulohund

    Biete Motoren TD2

    Biete zwei gute Diesel Turbo 2 Motoren. Bilder und Angaben habe ich auf Kleinanzeigen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/citroen-cx-turbo-2-diesel-motor/539763312-223-9441 https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/citroen-cx-diesel-motor-turbo-2/539765539-223-9441 Ebenso gibt es noch einen Saugdiesel und einen Turbo 1 Motor Und immer eine handbreit Oel im System! Euer Jo
  11. Moin Moin, ich suche einen renovierungsbedürftigen Citroen HY zu einem angemessenen Preis. Schön wäre wenn er die Original Verkaufsklappe schon hätte. Wenn nicht halb so wild. Es kann auch die längere Version sein. Vielleicht kann mir ja auch jemand einen Tipp geben, wer gerade solch ein HY verkaufen möchte, ; unrestauriert. Gerne hier als PN oder an: lippiseinkauf@me.com Vielen Dank und Grüße von der Küste! Christof
  12. Hallo, Ich habe ein altes Schätzchen zu verkaufen und da Citrön selbst leider keine Oldtimer ankauft, wurde ich von Citrön auf euch Aufmerksam gemacht. Es geht um einen Citrön 11CV aus dem Baujahr 1948 mit 80 tausend gelaufen. Der Wagen steht gute 30 Jahre in der Garage. Alles ist vorhanden. Im Anhang hab ich ein paar Bilder. Sauber wurde der Wagen nicht gemacht, da ich den Lack nicht beschädigen wollte. Bei Interesse gerne Melden. Danke
  13. Hallo, Ich habe ein altes Schätzchen zu verkaufen und da Citrön selbst leider keine Oldtimer ankauft, wurde ich von Citrön auf euch Aufmerksam gemacht. Es geht um einen Citrön 11CV aus dem Baujahr 1948 mit 80 tausend gelaufen. Der Wagen steht gute 30 Jahre in der Garage. Alles ist vorhanden. Im Anhang hab ich ein paar Bilder. Sauber wurde der Wagen nicht gemacht, da ich den Lack nicht beschädigen wollte. Bei Interesse gerne Melden. Danke
  14. Das scheint sich jedenfalls bei diesem Video jemand gedacht zu haben: https://www.youtube.com/watch?v=-wcy3ZwOBVw Respekt! - Ich denke, so ziemlich jeder hätte den in die Presse gesteckt und sich einen anderen gesucht....
  15. Schrottmattes

    2CV AU 1954 camionette

    Hallo! der Anfang: Auf der suche nach einer möglichst alten Kastenente stolperte ich ende 2007 über ein angebot bei EBAY France. Angeboten wurde eine 1954er 2CV AU mit carte grise. Da die Ente in der nähe von Moulins stand war eine besichtigung natürlich nur schwer möglich, daher mußte ich mich auf die Bilder verlassen. Und die sahen zwar nach Arbeit aus aber nicht nach einer absoluten Grotte nach einigen geboten von mir und anderen ging die Ente für knapp unter 1000 eus an mich. Fand ich zwar zu der zeit recht happig, aber die chance eine ältere oder ähnlich alte in dem zustand zu find
  16. Hallo zusammen, aufgrund von Fahrzeugwechsel biete ich hier mein Speedbuster-Steuergerät an. Es war etwas über ein Jahr verbaut und ich bin knapp 40tkm damit gefahren (bei Einbau hatte der Berli bereits über 220tkm auf der Uhr). Spritersparnis bei mir ca. 0,5l/100km, Höchstgeschwindigkeit laut Navi mit großem Faltdach 172km/h und deutlich mehr Leistung in allen Lebenslagen. Inkl. ABE, Einbauanleitung, Originalverpackung und versichertem Versand für 100€. Passt auch in diverse andere 2.0er HDI mit Siemens-Einspritzung (Xantia, P206, PPartner usw.). Bei Interesse einfach PN.
  17. Hallo zusammen, habe bereits 2004 einen arg verbastelten 11BL gekauft. Kurz darauf ein Lagerschaden, dann "restaurieren" lassen. Ergebnis: Auto noch verbastelter. Nun steht der Wagen, hat Wasser im Öl, zwei Stehbolzen im Zylinderkopf kaputt, Bremse sitzt fest. Da ich selbst kein Schrauber bin, suche ich nun jemanden, der auf Restaurierungen von Traction Avant spezialisiert ist. Bisher bin ich im Netz nur auf CTA Service in Holland gestoßen. Bei Herrn Köhne in Paderborn war ich schon 2004, der hatte aber für den Wagen nur Naserümpfen übrig... Dass die Sache nicht billig wird ist mir klar.
  18. Hallo HY Freunde, ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!! Suche dringend jemanden der mir meinen HY restauriert. Die Karosse müsste dringend gemacht werden und mir fehlt einfach die Zeit und eine Halle. Evtl. kennt ihr einen guten Restaurationsbetrieb oder habt selbst die Erfahrung und Möglichkeit soetwas zu machen. Bei Interesse hinterlasst mir einfach eine private Nachricht. Danke schon mal. Ach ja, komme aus Ba-Wü!! Grüße Manu
  19. lls von den CX Fahrern einer etwas ausgefallenes sucht http://www.ebay.de/itm/Citroen-CX-Lang-DDR-mit-Flaggen-85-Modellauto-MX40304-062-Matrix-1-43-/171665186447?pt=Spielzeugautos&hash=item27f80ade8f
  20. n`abend allerseits, oder auch prost forum... wie fange ich heute abend bloß an? habe da noch eine bemerkung meiner tochter im ohr, kurz nach meinem ersten beitrag: "papa !? das ist ein forum - nicht das kolosseum..." auch möchte ich nicht, daß im 9er postleitzahlenbereich wieder zu tabletten gegriffen wird... aber auch dazu hat sie ein außergewöhnliches statement abgelassen: der hochtechnische, kaum zu verstehende reparatur- oder fernheilungsvorschlag : "spalt oder aspirin bitte", entlockte ihr ein: "man, wie geil ist das denn? der kerl schmeißt sich da unten zwei pillen `rein und unsere grüne
  21. Hallo, wurde im Forum leider nicht fündig. Kann mir jemand einen guten Wash Primer empfehlen? Und vll. dann auch gleich die Info mit wie viel Druck das Zeug durch die Pistole gejagt werden sollte. Danke!
  22. Hallo, ich biete eine neue und ungebrauchte Samsung microSDXC-Karte inklusive Adapter auf SD an. Die Karte arbeitet mit NAND-Qualität und unterstützt UHS-1 (Plus und Pro). Damit ist eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 80 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 40 MB/s möglich. Die Speichergröße liegt bei 64 GB. Bei Amazon kostet die Karte aktuell rund 54 Euro, ich biete sie für nur 40 Euro plus 3 Euro Versand per Einschreiben an. Bei Interesse bitte per PN melden.
  23. Nachdem ich die Dyane jetzt vollständig entleert und vom Rahmen getrennt habe ist der Bedarf an Blech etwas größer geworden als ursprünglich geplant. Abgesehen von Bodenblechen vorne, Pedalboden und Kofferraum (vor 3 jahren wurden da schon einige kleine Bleche reingebraten...) sieht die Karosserie untenrum erstaunlich fit aus (Schweller intakt, nur eine Ecke am Sitzbankkasten unten faul, Radhaus links an der C-Säule etwas perforiert), auch die Anbauteile könnten schlimmer sein. Den durchgefaulten unteren Teil des Scheibenrahmens und die weggefaulte Motorhaubenaufnahme hatte ich schon gesehen u
×
×
  • Create New...