Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'schwingarmlager'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog
  • acc intern's Future Corner
  • acc intern's Citroen / DS
  • acc intern's Markt & Technik
  • acc intern's Interaktiv
  • acc intern's History
  • acc intern's Der ACC

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 21 results

  1. Hallo Citreunde, langsam ist es so weit, dass komische Geräusche von der Hinterachse zu hören sind. Meine Vermutung: die Schwingarmlager. Diese will ich selber wechseln und dazu bräuchte ich Eure Informationen bzw. Ratschläge. Als ich den Schwingarm von der Montagegrube betrachtet habe, ist er oder müsste er ähnlich aufgebaut sein wie z.B beim Xantia, XM...wenn nicht dann bitte um Korrektur. Jetzt meine Frage: wo befindet sich die Steckverbindung für den ABS-Sensor? Die Leitung bzw. Leitungen (linke u. rechte Seite) gehen oberhalb vom Tank rein und dann ist irgendwie vorbei. Danke für Eu
  2. Moin aus Hamburg, ich lese immer wieder, das für den Ausbau der hinteren Schwingarme der Tank abgesenkt werden soll um die ABS Sensoren zu trennen. Habe nun gerade die Schwingarmlager erneuert ohne dieses Prozedere, denn ich bin eine faule Sau. Ausserdem ist mir beim Bodenturnen das Gewicht des Schwingarms mit Bremse und allem Gerödel daran zu hoch. Dazu habe ich das Rad runter genommen, die Bremssättel abgebaut, dann die Bremsscheibe runter und das Schutzblech dahinter. Für dessen 3 Schrauben braucht man jede Menge Rostlöser und Geduld. Der ABS-Sensor sitzt oben auf der Radnabe und
  3. Hallo allerseits, habe mich heute mal befleißigt, beim XM, TCT Break die Schwingarmlager zu wechseln. Beide Seiten waren dringend nötig, konnte die Kegelrollen einzeln raussammeln. Ich habe mich dazu dann im Internet ein wenig schlau gelesen und mich dann wacker ans Werk gemacht. Zunächst die rechte Seite mit Ausbau des Schwingarmes, wie halt beschrieben. War froh, dass sich diese Sicherungsklammer nicht gewehrt hat. Damit fertig, bin ich dann zur linken Seite gewechselt und siehe da, diese Klammer liess sich trotz zuredens und beschimpfen, warm machen und mit WD40 duschen und wieder
  4. paulohund

    Werkzeug Schwingarm-1.JPG

    Werkzeug zum Entfernen der Lagerschalen im Schwingarm
  5. Citroen Original, neu, 2 Sets zusammen 120 € (im Bild: 1 Set)
  6. Hallo zusammen, ich nochmal! Wichtiger als mein Radkappen-Problem ist die hydropneumatische Anlage meines BX und damit verbunden auch die Schwingarmlager. Der Bomber hat zwar erst 105.000 km gelaufen, aber trotzdem stehen die Hinterräder nicht mehr senkrecht, sondern schon etwas geneigt. Außerdem tickt und klackt der BX im kalten Zustand ununterbrochen und warm auch öfter . Deshalb denke ich, dass Kugeln (und Druckspeicher?) auch neu müssen. Bitte sagt mir jetzt nicht, dass der BX weggeworfen werden muss, ich habe den ganzen Rest (Inspektion, Bremsschläuche, Rost, TÜV) ja gerade erst
  7. Es soll einen Sensor geben der am 2.1 TD den Ladedruck mißt. Wenn ja kann ich mir dessen Meßwerte zunutze machen um den Ladedruck anzuzeigen? Auf Sprengbildzeichnungen ist an der Ansaugbrücke rechts ein Abgang zu einem Saugrohrdruckgeber (1920 X0) zu sehen. Nur geht da an meiner Ansaugbrücke nix ab. Da ist zu - kein Abgang vorhanden. Wo greife ich den Ladedruck am besten ab?
  8. Hallo zusammen, bei meinem C5 ertönt oft ein komisches und nerviges Geräusch wenn ich über Bremsschwellen etc. fahre. Es ist ein kurzes metallisches "Klong". Man kann das Geräusch auch gelegentlich provozieren wenn man hinten fleißig wippt. Witzigerweise ist es dann Anfangs immer da und wird je mehr man wippt, immer seltener. Ich konnte es noch nicht genau lokalisieren, aber es kommt eher aus Richtung Hinterachse. Auspuff ist es nicht, Reserverad ist fest verschnürt. Ich hatte dann (u.a. auch aufgrund vieler Beiträge hier und im C5-Forum) die Schwingarmlager im Verdacht, allerdings scheine
  9. Hier: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/citroen-gsa-1-3-pallas-2-hand-h-kennzeichen-kolbermoor/183744505.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=19&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&negativeFeatures=EXPORT Kopfdichtung soll neu sein, hüstel....... ;-) Vielleicht wohnt ja jemand in der Nähe und kann mal gucken. Sieht ja ganz nett aus...
  10. braun.x

    Schwingarm BX 14

    Hallo, suche Schwingarm, hinten links, für meinen BX 14, Bj 92. Kann mir da jemand helfen? Das Lager knackt bei mir und falls es sich schon in den Schwingarm gefressen hat, brauch ich dringend einen Schwingarm, da sonnst mein BX still liegt!
  11. hallo, bei meinem bx knackt es fast immer hinten, wenn ich das fahrzeug starte und es sich hoch pumt. bei größeren bodenunebenheiten knackt es auch. ich tippe fast auf schwingarmlager! hört sich nicht gut an. leute, die da grad vorbeilaufen, schaun auch echt verwundert! gefährlich? wenn schwingarmlager, können auch die arme defekt sein? kann mir jemand ein tip geben, wo ich das im raum freiburg gut und günstig machen lassen kann? mit welchen kosten muß ich rechnen? bisher war ich immer bei le garage! gibts aber nicht mehr, da leider michael behrent verstorben ist!! lieben gruß martin
  12. Hallo Habe ein Problem mit meinem xsara 1.4 bj 2.2002 er nimmt teilweise das gas nicht an meist beim anfahren. Fehlerspeicher sagte ansaugdruck sensor defekt habe ihn gegen einen neuen getauscht und meine er zieht besser hat aber immer noch das Problem das er teilweise nicht beschleunigen will hierbei ist es egal ob das auto kalt oder warm ist. Hat vll jemand nen Tipp fur mich Mfg Tim Gesendet von meinem GT-I9505
  13. Hallo zusammen ...die letzte Zeit ist irgendwie der Wurm drin. Bei meinem anderen Bx14 soll laut Werkstattaussage ein vorderes Federbein festsitzen. Jedenfalls sind von vorne Knack und Poltergeräusche zu hören. Habe schon versucht, mit LHM in einer Spritze das Federbein zu ölen Dabei immer bei laufenden Motor die Hydraulik hoch und runter, aber das scheint nichts zu bringen. Die Fedekugeln sind auch bald fällig und der Druckspeicher auch. Die Geräusche vom Klackern des Druckspeichers und das Poltern des Federbeins kann ich auseinanderhalten. Kann man so ein Federbein wieder gängig machen ???
  14. http://www.autoscout24.de/DetailsTat0.aspx?id=218590920&cd=634798384940000000 Schnäppchen ..
  15. Liebes Forum, ich erhoffe mir mal wieder einen konstruktiven Rat. Mein Xsara Coupé (1.6 16v, Bj. 03) hat jetzt ca. 111.000km gelaufen. Das heißt, der Zahnriemenwechsel stünde bald an, aber ich bin mir nicht sicher, ob sich das für mich lohnt, deshalb wollte ich hier in die Runde fragen, was an Kosten sonst so (wahrscheinlich) auf mich zukommt. Eigentlich ist der Wagen, soweit ich das beurteilen kann, in einem guten Zustand. Ich bin noch nie liegengeblieben, der Motor verliert kein Öl und Rost scheint auch kein Problem zu sein. Gemacht wurden: Bremsen hinten komplett (05/12) Auspuff Endt
  16. Hallo! Hier und insbesondere im C5-Forum höre ich zunehmend von Fahrzeugen (C5 I), bei denen die Schwingarmlager jetzt auch langsam kaputt gegangen sind. Die Einschläge kommen unserem Fahrzeug in Alter (10 Jahre) und Kilometerstand (um die 100 Tkm) anscheinend immer näher, weshalb ich mir schon Gedanken über eine vorsorgliche Demontage zum Nachfetten und Erhalten des hoffentlich noch wiederverwendbaren Lagers mache. Irgendwo habe ich auch mal etwas über das nachträgliche Abringen von Schmiernippeln gelesen, was man dann vielleicht auch gleich zur Vorsorge mit erledigen könnte. Den großen V
  17. Rainerfährtxantia

    Knacken hinten XANTIA X! BREAK BJ 1997

    Bei meinem Xantia break (250.000 km) höre ich insbesondere beim rückwärts Zurücksetzen oder wenn der Wagen über einen Huckel fährt und das Heck "nach oben schwingt" ein "lautes, kurzes Knacken" hinten. Es hört sich in etwa so an, "als ob ein Stein gegen den Unterboden schlägt". In den Foren habe ich schon nachgeschaut. Ich vermute es kommt von einnem der hinteren Schwingarme. Ich vermute, dass es ggf. defekte Gummilager sein könnten. Hier sind ja 2 viereckige und 2 runde verbaut. Die runden haben, wenn ich den Wagen aufgebockt habe und dann die Schwinge nach oben drücke ein leichtes Spiel. Ob
  18. fischerskfzwerkstatt

    XM Y 4 Kette BJ 94 Teile

    Schlachten einen Y4 123kw 3,0l Limousine Fast alles noch da z. B Abnehmbare AHK 110€ + versand , incl. Elektrosatz(7 polig) Westfalia Elektrischer fensterheber rechts 55€ + versand Der linke fehlt schon Motor und Automatikgetriebe auch schon weg. Ansonsten teile auf anfrage . Aber mache jeden tag Liste weiter. Farbe noch, ist dunkelblau KPKCR . Gruß Fischerskfzwerkstatt
  19. Es geht um einen 94er 2,5TD: Da ist hinten die Federung steinhart. Ein Federweg wird nur durch die Luft in den Reifen erreicht. Ich habe soetwas noch nie gesehen. Ich würde ja primär auf defekte Federkugeln tippen und/oder das Hydractivventil (das durch unregelmäßige metallische *zick* Geräusche auffällt). Doch die Federung ist auf beiden Seiten hinten quasi nicht vorhanden, da müsste bei beiden Radkugeln die Membran durch sein - so kommt's mit zumindest vor - und die HA-Kugel auch kaputt sein. Kommt mir eher unwahrscheinlich vor. Die Federung hinten ist so, als wenn der Wagen in Hochstellun
  20. hallo, ich habe nach dem wechsel der scheiben und backen der vorderen bremsen an meinem xantia x2 1.8i das problem, dass der sattel sich nicht mehr ganz anheben läßt. die backen hatten einen kleine "nippel" oben, mittig, außen - diese blockieren jetzt (glaub ich ) den sattel. ich bekomme daher auch die backen nicht raus geschweige denn an die scheiben... kennt jemand dieses problem? dank Jochen
  21. mert.smid

    suche einen sportauspuff

    hallo, ich suche für meinen saxo 1,4 vts einen sportauspuff...hätte jemand einen anzubieten vlt gebraucht?
×
×
  • Create New...