froshyfrosh

Kat X1.0 2.0 16V

Recommended Posts

froshyfrosh

Hallo Leute,

Ich wollte mir die Arbeit sparen einen Kat selbst zu montieren und evtl. einen zu bestellen, der dann nicht passt und bin in eine Werkstatt... Die hat nun nacheinander drei Kats bestellt die alle nicht passen und weiss nun auch nicht mehr weiter.

Hat jemand einen Tipp wo ich (bzw. die Werkstatt) einen passenden Kat herbekomme? Und passt der dann wirklich "out-of-the-box"?

VIN: VF7 X15 A00 005 A43 58
Orga: 6106

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

1705K1 wäre die passende OE-Nummer. Dieser sollte passen.

bearbeitet von bx-basis

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spätActiva
vor einer Stunde, bx-basis sagte:

1705K1 wäre die passende OE-Nummer. Dieser sollte passen.

Ich habe keine Ahnung von der Materie, gebe aber zu bedenken, dass der Verkäufer für den 152/150 PS 16V die Einschränkung "ab 5/95" notiert hat :huh:

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Zumindest mecganisch gab es da keine Änderung, kediglich unterschiedliche Abgasnormen. Die angrenzenden Teile sind gleich.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soleil

.....bevor man kauft vielleicht auch mal hier schauen.

https://www.presseportal.de/pm/22521/3136369

Auszug:

Negative Spitzenreiter im DUH-Test sind zwei baugleiche Kats des Herstellers EEC. Einer der beiden wurde als EEC-Kat über den Internet-Shop Autoteile-Meile.de (Delticom AG), der zweite als nicht weiter benannte Hausmarke des Händlers Bandel über eBay erworben. Selbst im Neuzustand überschritten die Emissionen des Prüffahrzeugs, ein VW Passat des Abgasstandards Euro 4, mit diesen Katalysatoren die Grenzwerte für Kohlenmonoxid (CO) um bis zu zwölf Prozent und für Stickstoffoxid (NOx) um bis zu 180 Prozent. Die schlechte Qualität der von Autoteile-Meile.de für 182,69 Euro und Bandel (eBay) für 125,80 Euro verkauften Katalysatoren zeigt deutlich, dass das gesetzliche Zulassungs- beziehungsweise Kontrollverfahren unzureichend ist. Es fehlen wirksame behördliche Prüfungen, ob mit den ausgelieferten Katalysatoren tatsächlich die gesetzlichen Grenzwerte eingehalten werden.

Gruß

Peter

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
froshyfrosh
24 minutes ago, bx-basis said:

Zumindest mecganisch gab es da keine Änderung, kediglich unterschiedliche Abgasnormen. Die angrenzenden Teile sind gleich.

Danke schonmal für die Hinweise. Da das Teil ja scheinbar recht universell ist, frage ich mich allerdings wie die Werkstatt drei Kats bestellen konnte die allesamt nicht passen, obwohl sie preisl. alle deutlich über dem hier lagen (irkntwas um die 300€)? Gab es da wirklich keine Änderungen? Meiner ist halt doch ein recht frühes Exemplar mit dem 152PS-Motor...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Krümmer und Vorschalldämpfer sind beim XU10J4 in allen X1 gleich, vom Kat gibt es je nach Abgasnorm 2 Teilenummern mit vermutlich unterschiedlichem Innenleben. Der verlinkte Kat hat beide OE-Nummern als Vergleichsnummer.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

@soleil für das Bestehen der AU reichen diese Dinger definitiv aus...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
froshyfrosh

Danke. Er müsste dann ggf. in zwei Jahren wieder durch die schweizerische Prüfung :-)

Habe gerade auch nochmal kurz gesucht. Der hier ist nun angeblich ganz speziell für meinen, sieht aber doch so anders aus, dass ich glaube es passt nur einer von beiden (und ich tippe der hier passt nicht - kann das sein?):

http://vi.raptor.ebaydesc.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItemDescV4&item=350461128670&category=33629&pm=1&ds=0&t=1444251931000&ver=0

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Sieht passend aus.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K

Hab im TCT Break einen Unikat drin hat die AU bestens bestanden. 

Gruß Henry 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
froshyfrosh

Wenn der auch passt kann sich irgendjemand erklären wie eine ehem. Citroen-Vertragswerkstatt (jetzt frei) mehrfach und nach Rücksprache mit den jeweiligen Händlern unpassende Teile bestellen kann? Ist das dann nur durch "verbastelt" (nicht durch mich) möglich?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soleil

..

vor 4 Stunden, soleil sagte:

Selbst im Neuzustand überschritten die Emissionen des Prüffahrzeugs, ein VW Passat des Abgasstandards Euro 4, mit diesen Katalysatoren die Grenzwerte für Kohlenmonoxid (CO) um bis zu zwölf Prozent und für Stickstoffoxid (NOx) um bis zu 180 Prozent.

vor 2 Stunden, bx-basis sagte:

@soleil für das Bestehen der AU reichen diese Dinger definitiv aus...

...man muß sicher nur Glück haben.

Gruß

Peter

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Bei der AU wird die Funktion des Katalysators lediglich durch CO-Messung im Leerlauf und im erhöhten Leerlauf geprüft. Das Bestehen der AU ist keineswegs mit der Einhaltung der Emissionsgrenzwerte gleichzusetzen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
soleil
vor 49 Minuten, bx-basis sagte:

Bei der AU wird die Funktion des Katalysators lediglich durch CO-Messung im Leerlauf und im erhöhten Leerlauf geprüft. Das Bestehen der AU ist keineswegs mit der Einhaltung der Emissionsgrenzwerte gleichzusetzen.

Das ist mir schon klar,ich verstehe nur nicht so ganz das man auch hier im Forum ewig die schlechte Qualität der angebotenen Ersatzteile beklagt.hat man jedoch die Möglichkeit vernünftige Dinge u kaufen gilt das Prinzip-GEIZ IST GEIL-.

Manche Entscheidungen verstehe ich nicht wirklich.

Wer sag mir das der Kat auch die zweite AU besteht.

froshyfrosh Magna ist schon in Ordnung.

Gruß

Peter

bearbeitet von soleil

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
froshyfrosh

So ich war nochmal in der Werkstatt und habe mir das erklären lassen. Der zunächst bestellte Kat (oder die ersten zwei) sah(en) so aus wie der hier:

9 hours ago, bx-basis said:

1705K1 wäre die passende OE-Nummer. Dieser sollte passen.

Da geht das hintere Rohr sehr deutlich nach oben. Das ist beim jetzigen nicht so und entspr. passte der neue nicht. Der letzte der drei Kats war hinten gerader, passte aber vorne nicht (falscher Winkel). Den den ich gefunden hatte sieht hinten zumindest deutl. weniger steil aus (allerdings ist der Kat selbst auch grösser):

6 hours ago, froshyfrosh said:

Auf der Citroen-Zeichnung sieht es allerdings tasächlich ziemlich gerade aus (soweit man das sagen kann):

Kat.jpg

OE-Nummer ist aber tasächlich die 1705K1. Frage ist ob da mal was gebastelt wurde und ich den Mittelschalldämpfer auch brauche um es passend zu kriegen? Das müsste dann die 96106856 sein (wie der Kat auch NFP).

Für weitere Tipps dankbar,
Patrick

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Einfach vorm Kat abflexen und das passende Rohr an den neuen Kat schweißen, Vorm Kat rostet doch normalerweise nix. Die hin und Herbestellerei kostet auch Zeit, da ists schneller geschweißt

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
froshyfrosh
4 hours ago, kroack said:

Einfach vorm Kat abflexen und das passende Rohr an den neuen Kat schweißen, Vorm Kat rostet doch normalerweise nix. Die hin und Herbestellerei kostet auch Zeit, da ists schneller geschweißt

Naja, die Werkstatt will nicht und ich kanns nicht...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Wir werden untergehen wenn wir weiter uns weigern Lösungen zu sehen, ein echt deutsches Problem ....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 32 Minuten, kroack sagte:

Wir werden untergehen wenn wir weiter uns weigern Lösungen zu sehen, ein echt deutsches Problem ....

In dem speziellen Fall wohl eher ein Schweizer Problem ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
silvester31

Sollte es "nur" am MSD hängen : Der dürfte für recht kleines Geld zu haben sein !

Die Zeichnung oben des Kats (Cit Original) erinnernt mich sehr stark an die Gestalt des Dieselkat des ZX TD (äußere Erscheinung). Ich nehme an, daß die Zeichnung eher beispielhaft zu verstehen ist, als daß sie en detail dem tatsächlichen, physischen Teil entspricht.

Die vorgeschlagene Lösung mit Schweißen, oder gar Rohr trennen und schweißen, wird aber zum Erfolg führen ! Evtl. eine Werkstatt suchen, die das will.....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
froshyfrosh
1 hour ago, Manson said:

In dem speziellen Fall wohl eher ein Schweizer Problem ;)

In dem Fall ein deutsch- (ich), französisch- (Auto+Werkstatt), schweizer Problem :-)
Also die Werkstatt will wie gesagt nicht, hat aber aus meiner Sicht bisher den Vorteil, dass die recht entsapnnt sind, irkntwelche Teile einzubauen, die ich anschleppe (das wollten andere partout nicht). Ich selbst habe noch nie was geschweißt und bin nicht so sicher, ob ich damit nun (in einer Selbstschrauberwerkstatt) anfangen möchte. Und die andere Werkstätten hier haben sich bisher auch nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert (aus meiner Sicht).

Ich denke ich bestelle jetzt einen Kat+MSD (bei einem hier nicht unbekannten Mitglied) und lasse dann einbauen. MSD scheint ja bezahlbar, die Werkstatt hatte mir zunächst einen Preis genannt, der deutl. höher war (400€), als das was ich jetzt gefunden habe.
Ich hoffe das Kompatibilitätsproblem geht dann nicht am hinteren MSD-Ausgang weiter...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Ah  habs überlesen, ich hab den roten Peugeot 305 aus der Schweiz geholt vor 2 Jahren weil er im Winter nicht ansprang, die konntne nichtmal defekte Glühkerzen diagnostizieren - Angst: """ein Peugeot """""

  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden