klavierfisch

Öha das böse Wasserrohr (C6 3.0 Hdi)

Recommended Posts

klavierfisch

Danke für den Tipp, wieder was gelernt ;-)

Schraubergrüße ;)

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
jo-sauerland

Nr 7 ist das Richtige!

Gruß

Joachim

Share this post


Link to post
Share on other sites
uwe.v11

b4cb41427720462.jpg

das da...

dein Bild kommt für mich komisch.

ist das vom 2,7HDI?

und wenn deine Werkstatt fragt,hat sie davon keine Erfahrung!!

viel Glück

uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites
JörgTe

Danke, Joachim.

Uwe, es ist eine reine Citroen-Werkstatt, mit der ich sehr zufrieden bin. Wenn die zur Sicherheit noch einmal nachfragen, bevor sie das Teil bestellen, finde ich das nicht schlimm.

Aber danke für Dein Foto, und, ja, es ist der 2,7 HDI-

Share this post


Link to post
Share on other sites
klavierfisch

Hier noch mein altes Wasserrohr ;-)

2b5321427723326_800.jpg

Die Ersatzteilnummer für den Hdi 240 lautet 6466WJ, das Rohr ist doppelt und komplett mit den Anschlussschläuchen versehen. Kann es sein, dass die für den 2.7 und den 3.0 doch verschieden sind?

Die Gummitülle habe ich gleich weggerupft, damit es darunter nicht gleich wieder losgeht...

Grüße

Chris

Edited by klavierfisch

Share this post


Link to post
Share on other sites
uwe.v11

Jörg

ich stand auf dem Rohr :-)

in der Überschrift steht 3-HDI

und sehe das Rohr für den 2,7 HDI...

der 3Liter hat´zwei Rohre.

er 2,7Liter ein Rohr.

das ist DAS ´Rohr,ja

Gruß Uwe Rohr

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ulrich T

Bemühe doch mal die Suche. Es wird gern mal das falsche Teil bestellt. Die Teilenummern sind hier aber schon mal diskutiert worden (vor einem knappen Jahr). Bei mir war vor ca. einem Jahr ein völlig anderes Alurohr getauscht worden. Das gepostete Bild scheint aber auch mir das richtige zu zeigen. Wenn es unter 100 € kostet wird es wohl stimmen.

Chris, meine Fresse, war das tatsächlich noch dicht? Da war ich ja geradezu übervorsichtig mit dem Wechselzeitpunkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
zurigo

Ich habe mir heute Nachmittag die Sache mal an meinem C6 205 HDI (Bj. 2008) mit km-Stand 130 000 angesehen. Auto zuhause auf flachem Boden links vorne angehoben um ca. 6 cm. Rad ab.

Das betreffende Rohr war deutlich "an-"gerostet. Aber ich denke, es ist noch einigermaßen stabil. Zerbröseln scheint es nicht. Habe mit Eisenteil drauf gehämmert.

Meine Fragen wären:

- wie dick ist der Mantel des Rohrs eigentlich? (dann könne man abschätzen, wie lange es noch halten wird). Ich schätze 3,5 Millimeter.

- sind es nun zwei Rohre oder eins? Falls nur eins, warum hat der 3 Liter zwei. Das ergibt doch keinen Sinn.

- die Schaumstoffabdeckung soll nicht den Rost verhindern, sondern m.E. Klappergeräusche verhindern. Dadrin ist es sehr sehr eng.

Meine Werkstatt hat mir heute Arbeitslohn von 250 Euro avisiert (bei 2,5 Std.). Teilepreis selber wussten sie nicht genau. Ich schlug 120 Euro vor.

Werde nach Ostern vermutlich Order geben zum Ausstausch.

Kann jemand die 3 Fragen beantworten?

zurigo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ulrich T
Falls nur eins, warum hat der 3 Liter zwei. Das ergibt doch keinen Sinn.
Und der 2,2-Liter gar keins. Die waren nun übrig und mussten irgendwo untergebracht werden. Total sinnlos. Aber so sind sie, die Ingenieure. Konstruieren Zeug, das schon für uns Laien auf den ersten Blick als sinnlos zu erkennen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
klavierfisch

zurigo, mach doch mal ein Bild von deinem 205 Hdi-Gerohre und stelle es hier rein. Dann kann man vielleicht die Unterschiede sehen.

Unter dem Gummiklapperwasweißichwasschutz fängt es zuerst an zu gammeln, das war gut gedacht, aber schlecht gemacht...

Mein Doppelrohr war schon richtig verquollen vom Rostzunder und noch dicht. Das Rohr selbst ist höchstens einen Millimeter stark. Beim Ausbau wurde es undicht. Hätte ich draufgedengelt, wäre es sicher auch undicht geworden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
-albert-
... Das Rohr selbst ist höchstens einen Millimeter stark. ....

Hallo, ganz sicher? Ist das wirklich so dünn? Höchstens 1 Millimeter?

Liste der Rohrdimensionen nach Nennweite (DN)

DIN EN ISO 6708

Gruß, Albert

P.S. Auch dieser Lieferant hat derart geringe Wandstärken nicht im Angebot:

http://www.vhg-gruppe.de/nahtlose-stahlrohre-din-2448

Hier ist ein Rohr mit 10,2 mm Durchmesser in Wandstärken zwischen 1,6 mm und 2,9 mm lieferbar. < 1 mm gibts nicht im Angebot. (Seite 32)

Edited by -albert-

Share this post


Link to post
Share on other sites
CX Fahrer

Es geht hier nicht um Wasserrohre aus Sanitärinstallationen sondern um Automobilbau. Ich habe früher mal in einer Firma gearbeitet die recht viel solcher Rohre machte. Gängig sind 0,7mm, 0,8mm und 1mm. 1,2mm gab es auch aber nie bei PSA.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wurzelsepp

wird so ganz grob zwischen 1 und 1,5 mm haben, würde ich sagen.

Gruß Herbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
-albert-
Es geht hier nicht um Wasserrohre aus Sanitärinstallationen sondern um Automobilbau. Ich habe früher mal in einer Firma gearbeitet die recht viel solcher Rohre machte. Gängig sind 0,7mm, 0,8mm und 1mm. 1,2mm gab es auch aber nie bei PSA.

Das Erste war ein Beispiel für Wasserrohre in haustechnischen Anwendungen. Dort gibt es derart dünnwandige Rohre nicht. Das Lieferprogramm von Mannesmann (pdf-Datei weiter unten) ist aber nicht auf Haustechnik beschränkt und bietet ebenfalls nicht derart geringe Wandstärken.

Habt Ihr diese dünnwandigen Rohre speziell für die Automobilindustrie gefertigt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
zurigo

Ich wette eine Flasche Gerolsteiner, dass die Hülle mindestens 2-3 mm dick ist. Mndestens. Das sagt mir mein Loriot'sches Gefühl - und der Klang beim draufhauen.

Ich versuche mal ein paar Fotos einzustellen. Darin bin ich aber nicht gut, weil die betreffenden Server immer wissen wollen, was man Abends so trinkt oder isst oder im Fernsehen anschaut.

Es kann also etwas dauern, bis ich einen Server meines Vertrauens gefunden habe.

zurigo

Share this post


Link to post
Share on other sites
-albert-

Hallo,

Claus war vor längerer Zeit einmal so freundlich mir ein Photo vom Wasserrohr seines C6 zuzusenden.

@Claus: Ich hoffe, Du bist damit einverstanden, wenn ich es hier zeige. Die Wandstärke lässt sich darauf sehr gut erkennen - und es sieht tatsächlich sehr dünnwandig aus:

post-19708-14484771546143_thumb.jpg

Beste Grüße, Albert

Share this post


Link to post
Share on other sites
kmpkmp
Ich wette eine Flasche Gerolsteiner, dass die Hülle mindestens 2-3 mm dick ist. Mndestens. Das sagt mir mein Loriot'sches Gefühl - und der Klang beim draufhauen.

Ich versuche mal ein paar Fotos einzustellen. Darin bin ich aber nicht gut, weil die betreffenden Server immer wissen wollen, was man Abends so trinkt oder isst oder im Fernsehen anschaut.

Es kann also etwas dauern, bis ich einen Server meines Vertrauens gefunden habe.

zurigo

zurigo, so lange dabei und du kennst http://bilder.citdoks.de/ nicht? Da will auch niemand von dir auch wissen was du abends trinkst....

2-3mm kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen, das würde viel zu schwer im KFZ Bereich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
-albert-

Hier werden Stahlrohre mit Wandstärken ab 0,1 mm angeboten. Wer also dünnwandige Rohre verbauen möchte, findet schon einen Lieferanten:

http://www.fischer-group.com/de/fischer_unternehmen/fischer_edelstahlrohre/rohrformen_und_laengen.php?navanchor=2110052

http://www.fischer-group.com/de/img/fischer_group_0319.jpg

Edited by -albert-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Juergen_
Hallo,

Claus war vor längerer Zeit einmal so freundlich mir ein Photo vom Wasserrohr seines C6 zuzusenden.

@Claus: Ich hoffe, Du bist damit einverstanden, wenn ich es hier zeige. Die Wandstärke lässt sich darauf sehr gut erkennen - und es sieht tatsächlich sehr dünnwandig aus:

[ATTACH=CONFIG]7127[/ATTACH]

Beste Grüße, Albert

Aber wenn doch Zurigo so ein "Loriot'sches Gefühl" hat (nix gegen Loriot! :)), wiegt das dann nicht schwerer als alle Technik und alle Fotobeweise? :) :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bacyll

Nach dem Kauf von C6 habe ich in diesem Forum viele nützliche Infos gefunden. Auch "Wasserrohr-Gefahr" nehme ich ernst, jedoch kann ich Wasserrohr nicht orten. Viele Bilder sind zu detailliert und "links, beim Radkasten" habe ich ebenfalls nicht gefunden. Hat jemand bitte ein "Weitwinkelfoto" von unten oder von oben, wo die Stelle gut zu sehen ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
uwe.v11

bacyll

lasse das Auto hochfahren,

dann schaust du in (Fahrtrichtung) links,über das Vorderrad,etwa auf 2 Uhr.

da siehst du die 2 Rohre wie auf meinem oben eingestellten Bild.

uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites
zurigo

Das Wort "dünn" ist keine auswertbare Aussage.

Wir brauchen Zahlen.

Loriot sagte mir gestern Abend, dass das Rohr bei Ziehen mit der Hand nicht stark verformbar ist. Also schließe er auf dicke Wandung.

Meine Fotos von gestern können das Rätsel nicht lösen. Aber ich lade sie auf.

zurigo

Edited by zurigo

Share this post


Link to post
Share on other sites
uwe.v11

das ist ein Blechrohr wie im Automobilbau verwendet.

das hat keinen Millimeter Wandstärke!

ob so ein Teil verformbar ist,hängt ab von der Form und dem Material und dessen Behandlung.

bei meinem alten VW Bus,mit dem Motor noch hinten ,sind damals die Rohre nach vorne zum Kühler durchgefault.

VW hat dann als Ersatz GFK-Rohre verbaut und geliefert.

uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites
zurigo

hier ein Foto:

c0f571427795578.jpg

ich hoffe, ich kriege noch mehr rauf. Die Beschreibung auf CIT-Doks ist recht unklar für Laien. Also nicht für Könner.

91ee21427796054_800.jpg

c7a301427796216_800.jpg

be1921427796372_800.jpg

6536e1427796477_800.jpg

40cb71427796557_800.jpg

zurigo

Edited by zurigo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.