Jump to content

C5 II Style Luftmischklappe die10.


accmzöbix

Recommended Posts

Reparaturtip bei gebrochener Luftmischklappe der Klmaanlage des C5 II STYLE (= keine Seitentrennung der Klima).

Nachdem die Klimaanlage wieder gefüllt war und funktionierte, funktionierte einige Tage später die Heizung nicht mehr (kühlen ging prima).

Ausreichend Kühlflüssigkeit, Motortemp ohne Ausschläge konstatnt. also Klappenachse??

1.) Handschuhfach ausgebaut - und sieh da: Style hat re keine Schrittmotore, dafür aber die komplette Aufnahme (Schraubenlöcher, Innenverzahnung in der Achse).

Wahscheinlich für rechtssteuernde Engländer.

Großen Schraubenzieher in die Verzahnung gesteckt (untere Achse!, die obere ist die der Luftverteilungsklappe) und an der Achse gedreht und: spielend leicht ließ sich die Klappe bewegen, obwohl li noch der Schrittmotor befestigt war.

2) Abschrauben des Schrittmototrs im Fahrerfußraum - der Untere! (fummelig, 5,5-er Nuß. Sichtbare Schraube: Gelenk - Verlängerung, nicht sichtbare Schraube 5,5er Nuß, Ratsche zum lösen der Schraube und Ausdrehen mit Nuß zwischen den Fingern (Ratsche wird beim weiter Ausdrehen blockiert von einem Metallhalter).

Ich hatte hierzu übrigens die Mittelkonsole entfernt (2 10-erMuttern tief ! unterm Aschenbecher zwischen den SITZLEHNEN .Die beiden gut sichtbaren sind es nicht), und die Plastikverkleidung neben dem Gaspedal.

3) Schrittmotor auf die Gegenseite (also in den Beifahrerfußraum montieren, wie bei den Engländern (Verzahnung anpassen kann etwas fummelig sein und die 2 Schrauben von li auch verwenden.

4) Verdrahtung und Drehrichtung des Schrittmotors ändern. Schrittmotorleitung li mobilisieren durch Trennen der Isolierbandumhüllung (sehr scharfes Messer oder am besten Skalpell). nun kann man den Stecker neben der Lenksäulen herausziehen und kann bequemer arbeiten. Nach Ausbau des Radios (langer Torx 10? ) kann man hinter diesem ein 5-adriges Kabel verlegen. Stecker mit ca 3cm langen Kabelenden abschneiden , verlegte 5.adrige Leitung anlöten. Die 5 Kabel sehen alle gleich lila aus, sind aber mit Farbstrich versehen.

Im Beifahrerfußraum weitermachen.

Anlöten des Steckers mit den 3 cm langen Enden. Wenn man nun einfach den Schrittmotor anschließt, so dreht dieser verkehrt herum und bei Temp HI wird gekühlt und bei Temp Lo wird geheizt. Die Automatik kann damit nich üm. Also Drehrichtung ändern.

Blickt man von vorn auf den Schrittmotorstecker, so blickt man in 6 slots, 3 oben und 3 unten. Diese oberen Kabel müssen in die unteren Slots und die unteren Kabel in die oberen Slots. Hierzu habe ich den Stecker zerlegt und die kabel nach herunterdrücken der kl Feder herausgezogen (er will kann auch schon beim Wiederverlöten "drehen"). Stecker wieder zusammenbauen und auf den Schrittmotor. Nun regelt die Klima "richtigrum".

Wie lange das gutgehen wird, kann ich nicht sagen. Wirklich gute Alternativen kenne ich aber auch keine (Sercice-Löcher bohren und Kleben oder ges Armaturenbrett ausbauen.... alles nicht viel einfacher).

Edited by accmzöbix
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...