Sign in to follow this  
stilakademie

Reperaturhandbuch

Recommended Posts

stilakademie

Suche Reperaturhandbuch für 73er Citroen HY in Deutsch, ist sehr selten als Original, gerne auch als Fotokopie gegen Bezahlung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jörg Mayer

Hallo "Stilakademie"

Falls Du das Reparaturhandbuch ersteigern solltest hätt ich Interesse an

Kopien,selbstverständlich gegen Bezahlung

Gruss Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
stilakademie
Jörg Mayer postete

Hallo "Stilakademie"

Falls Du das Reparaturhandbuch ersteigern solltest hätt ich Interesse an

Kopien,selbstverständlich gegen Bezahlung

Gruss Jörg

Wollte das Buch eh professionell vervielfälltigen , da ja keinerleih deutsche Bücher zu bekommen sind. Wegen Rechtlichen Bedenken muß ich mich noch absichern

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Freddy
stilakademie postete

Wollte das Buch eh professionell vervielfälltigen , da ja keinerleih deutsche Bücher zu bekommen sind. Wegen Rechtlichen Bedenken muß ich mich noch absichern

Hier würde ich mal Kontakt mit Martin Stahl aufnehmen. Hier der Link zu seiner Homepage "Citdoks".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Douglas

Hallo Leute !

lasst bloß die Finger von diesem "Reparaturhandbuch" bei ebay. Ich habs mir nämlich letztes Jahr von einem Typ aus Österreich für ein Hundsgeld ersteigert !! Es ist zwar in Deutsch verfasst, aber eben nur für jemanden interessant der zbsp. die Achsen überholen, oder sonst an der lenkung rumfummeln will. Zum Motor steht so gut wie nix drin !! Empfehlung: Schaut mal bei Robri Beckman rein, die habens regulär denk ich so um die 40 Euro !!!

sehr empfelenswert, wenn auch wieder auf französisch, ist auch die RTA-Anleitung, bebildert (auch bei www.robri.de). Also wer immer noch scharf auf das Buch ist: mich anmailen. Als excopyshopler hab ich vor nichts Angst.(Außer vor kopierten Geldscheinen) Ich denk ich müßte es für ca 20 Euro hinkriegen (plus Porto)

Gruß Douglas

(Ihr müsst eh nach "Gefühl" reparieren !!)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas Kammerer

Hallo alle zusammen,

von der Ersteigerung des Buches bei Ebay kann ich ebenfalls nur abraten. Abgesehen davon, dass Ihr dort einen indiskutablen Preis bezahlt, ist das Handbuch nicht einmal komplett.

Ich habe eine Kopie dieses Buches, falls jemand Interesse hat kann ich ja mal im Copy-Shop fragen, was die für die Vervielfältigung haben wollen (wird sich wohl im Bereich 20-30€ abspielen).

thomas-kammerer@gmx.de

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Martin Stahl

Das Handbuch, das bei Ebay angeboten wird, dürften wir in CitDoks ohne

rechtliche Bedenken einstellen. Wer dafür allerdings 111,- Euren oder mehr

bezahlt, hat echt ein Rad ab.

> Wollte das Buch eh professionell vervielfälltigen , da ja keinerleih deutsche

> Bücher zu bekommen sind.

Vielleicht hat es jemand rumliegen?

Dann müsste nur noch jemand die Zeit finden, das Teil zu scannen :-(

Ich suche auch schon länger ein deutschsprachiges Buch für den HY. Auch

wenn dieses nicht vollständig ist, wäre es seht interessant.

> (Ihr müsst eh nach "Gefühl" reparieren !!)

Das ist gut ;-)

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Michal N

Ich habe das gleiche Original Buch in Deutsch...was bei ebay angeboten wird und habe noch mehr als 111 euro bezahlt....obs Sinn macht oder nicht. Die Kopie von Robri Beckmann ist die Kopie davon.(auch nicht wirklich vollständig) Die habe ich dann verkauft.

Da man doch mehr an Achsen, Bremsen und Lenkung als am Motor arbeitet, macht das Buch schon Sinn. Und die Abbildungen der Werkzeuge...!

So weit ich weiß gibt es kein besseres oder vollständigeres Buch in deutsch.

Die absolute Krönung ist aber das Originalhandbuch in französisch (ca.400? Seiten- alle Modelle drin). Das habe ich mit meinem Auto mitgekauft.

Gruß

Michal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Douglas

Na da hab ich schön was angerichtet....

also ich steh zu meinem Wort: der HY soll leben und weil ich schon wieder ne Pernot Nase hab` : Ich wäre bereit das Buch zu 20 Euro + Porto zu verhökern.

(Eigentlich wollte ich nie mehr hinter einem Kopierer stehen....)Ich würde also dementsprechend ein paar Kopien ziehen. (Glaubt bloß nicht ich verdien´ was dran !) Procedere wie folgt: Mich anmailen ( douglas08@aol.com) bestellen, überweisen (no risk, no fun...) Kopie erhalten. Ich würds für den Preis aber nur durchkopieren, ohne Bindung. Da die Kopien doppelseitig sind mach ichs

einseitig, das ist dann praktischer beim verzweifelten Schrauben....Selbstverständlich nur für den "HY -Verein" den wir ja dann sicherlich gründen, denn sonst wärs ja gewerblich......hö,hö :))

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Mike

Hi,

Bin mal wieder da ;-)

Ich bin am Digitalisieren der Handbücher für den HY - teilweise sind das Leihgaben, die ich zu meiner Schande schon "ewig" habe (vielen Dank!) - das Handbuch 444 habe ich von RoBri recht günstig bekommen und dann noch einige französische Sachen...

Sobald ich das Zeug in HTML (ASCII + Grafik) habe, landet das beim Martin auf CitDoks - falls jemand vorab dringend irgendwelche Bereich braucht, kann ich die Rohscans (leider oft recht unleserlich Kopie von Kopie ...) demjenigen schicken. Investiert für Komplettversionen lieber bei RoBri oder in gute Bleche für den HY ;-)

Gruss

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schrauberli

Hat jemand noch das Buch für 20Euronen? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this