EdgarHXA

Xantia-TSN-Liste mit Zusatzinfos und Bestandszahlen

Recommended Posts

Erziehtunddröhnt
Am 6.9.2018 um 10:42 schrieb TorstenX1:

Marcel.

Die beiden Wagen sind quasi Zwillinge, gleiche Orga, gleiche Farbe...

Und wie lautet die TSN bei diesem Exemplar? also 16v Aktiva, gibt es da eine spezielle TSN? 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy
vor 3 Stunden schrieb Erziehtunddröhnt:

Und wie lautet die TSN bei diesem Exemplar? also 16v Aktiva, gibt es da eine spezielle TSN? 

Für das Ausstattungsmerkmal "Activa" gibt es m.W. keine gesonderte TSN.

Dein TSN 257 wäre ein deutsches Unikat - pflegen und bis zum 30. Geburtstag behalten (also eher kein dailydriver) 

Ähnlich selten wäre dieser

https://www.autoscout24.de/angebote/citroen-xantia-2-0i-turbo-ct-cat-break-vsx-gpl-autogas-lpg-silber-9801887d-31a6-b768-e053-e350040affc7?cldtidx=8

Der VK schreibt, wäre in Italien Einzelstück . In D gibt es 2019 wahrscheinlich weniger als 10 Stück. 

 

SCHÖNE FESTFEIERTAGE :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erziehtunddröhnt

ich wünsche dir auch schöne Feiertage.... nein, das wird kein dailydriver.... der sieht nicht einmal Regen. und der wird nie wieder verkauft... und am 30. Geburtstag gibts ne Feier....:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erziehtunddröhnt

ja, das wäre auch ein schönes Unikat.... aber nachdem ich bereits 7 Xantia habe.... falls ich richtig gezählt habe, ist es genug...... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

Neues von der KBA Flensburg. 

Die telefonische Abfrage für die TSN Bestände zum 1.1.19 steht ab 25. März 2019 zu Verfügung. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

Neues vom KBA Flensburg : 

Ab April 2019 sollen die Fahrzeugbestände zum 01.01.2019 veröffentlicht werden.

Das Zahlenmaterial wurde auf Excel Format geändert.

Erfreulicherweise sollen ALLE Bestandszahlen ( auch die unter 100 ) von jeder HSN und TSN ersichtlich sein.

Die eingeschränkte Auskunft per Telefon, so hoffe ich, gehört ab 2019 der Vergangenheit an.

Die für mich interessanten Zahlen zum 01.01.19 vorab abgegriffen

TSN             Stck 

608                42

696                  1

697                58

698                70

721                  4                           

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

Weitere Breaks zum 1.1.2019 sind nachstehend im Bestand

TSN             Stck 

279             13

295             17

702             15

704               9 

 

Werden im seltener - auch X2 ......;)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

Liebe Schweber , 

die Veröffentlichungen des KBA Flensburg werden lt. Website erst im Mai oder August 2019 erfolgen.

So lange wollte ich nicht warten.;)

Der Bestand vom 1.1.19 für den  Xantia X1 Break nach Häufigkeit aufsteigend :

TSN                                        Stck     Vorjahr

                                                                         Zu-/Abnahme

638    1,9 D                              0             0

640    1,8 i                                0             0

279     2,0 i TCT                     13         +  1

295    2,1 D Turbo D12        17          -  6

280    1,9 Turbo D                 23         - 13

277    2,0 i                               35         - 11

648    1,8 i 16 V                      46         - 10

278    2,0 i 16 V                      57         - 19

276    1,8 i                             165        -  63            

 

Gesamt         X1 Break      356       - 121   ( - 25 % ) 

Einführung des Break war im September 1995.

Die Glaskugel munkelt von in 6 Jahren (30 Jahre nach Produktionsbeginn)  mehr oder weniger gepflegten 60 Fahrzeugen :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lutz-Harald Richter
Am 5.10.2018 um 19:03 schrieb ACCM Fred:

image.png.2147163c3469e1b5f8155cbee28ea921.png

Scheint von Citroen direkt zu sein.
Und damit sollte das die verläßlichste Produktionszahl sein (Ein Hersteller sollte ja wissen was er gebaut hat, eigentlich.).

Der Hersteller weiß nur wenig. Die Experten sind nicht mehr dort.

Die Zahl 1.528.800 ist in der Tat sehr merkwürdig, da sie erheblich über allen älteren Angaben liegt. So ist der recht verlässliche, auf akribisch zusammengetragenen Daten (meist von Citroen) beruhende Cars of Citroen Index nur auf 1.216.734 Stück bis zur Produktionseinstellung in Europa im Jahr 2000 gekommen.  http://www.citroenet.org.uk/passenger-cars/passenger-cars-index.html

Das passt auch besser mit den jährlichen Zahlen aus den 90er Jahren zusammen. Die iranische Produktion war mit Sicherheit nicht so hoch, dass dies den Zuwachs erklären könnte. Die Angaben von Citroen Origin stimmen auch sonst oft nicht. So wird beim Citroen GS eine Gesamtproduktion einschließlich GSA von 1.896.742 statt 2.474.346 angegeben (die Zahl entspricht der des GS ohne GSA und GS Birotor). Dazu wird dem GS Zweizylinder-Boxermotoren zugeschrieben.

Lutz-Harald Richter

 

 

Edited by Lutz-Harald Richter
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

Vor dem Eierfärben bitte ich nochmal um Eure Aufmerksamkeit. 

DIe KBA Bestandszahlen vom 1.1.19  für  Xantia Break sind komplett.

Wie sind Eure Einschätzungen ?

Ist der Break zum 30jährigen Jubiläum in 2025 zahlenmäßig am Ende ? 

large.1842024315_XantiaBreakKBA2019.JPG.b470b6f8a6ab35baef3cdc95bcb683fe.JPG

Euch allen ein sonnig, warmes Osterfest. 

Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantialf

Erstmal vielen Dank für die ganze Arbeit, die Du Dir gemacht hast. Von meinem Break ( TSN 694) haben ja noch überraschend viele überlebt. Was ich traurig finde ist, wie wenig Dieselmodelle noch existieren. Lag der Dieselanteil bei den Neuwagen nicht mal bei 40%? Ich glaube aber fest daran, das sich auch im Jahr 2025 noch Breaks in der Zulassungsstatistik finden werden. Allerdings deutlich im 2-stelligen Bereich. 

Gruß Alfred

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

 Dieselfahrzeuge sind allgemein Arbeitstiere, die oft unter Last eine kurze Lebensdauer aufweisen, Bei Breaks, vermute ich einen hohen gewerblich und freizeitsportlichen Anteil, der vom Nutzer nicht mit entsprechender Erhaltungspflege kompensiert wurde.

Der Dieselanteil zum Benziner steht 2019 in D etwa im Verhältnis  1 zu 5  :rolleyes:

Wie viele Diesel in D nach Produktionsende in 2000 zugelassen waren, wird sich ermitteln lassen. 

Die Dieselquote aus den im Netz kursierenden Produktionszahlen zu errechnen ist spekulativ, da es kein offiziell abgesegnetes Zahlenmaterial zu geben scheint. 

Aus dem mir vorliegenden Zahlen, ergibt sich folgendes Bild

Produktion Xantia Break

Serie X1 Break gesamt     80952  Stck , davon Dieselanteil  41233  ( 51 % )

Serie X2 Break gesamt     64249  Stck , davon Dieselanteil  45869  ( 71 % ) 

Breaks gesamt                 145201  Stck , davon Dieselanteil  87102  ( 60 % ) 

Nicht mit eingerechnet sind zusätzlich 788  Stck  X2 Breaks entreprise . Der Dieselanteil ist nicht ausgewiesen.          

Rechnerisch liegt der weltweite Break Umsatz bei 145989 Fahrzeugen. 

Alle Angaben sind aus nicht gesichertem Quellenmaterial , aber für einen groben Überblick sollte es reichen. <_<

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 9 Stunden schrieb xantiboy:

Ist der Break zum 30jährigen Jubiläum in 2025 zahlenmäßig am Ende ? 

Hans

Das wird sich herausstellen. Rein rechnerisch wäre meine TCT dann irgendwo zwischen 500.000 und 600.000 km. Ob er das schafft? Wir werden es sehen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

..... Turboersatz im Regal vorausgesetzt, wirst Du von den 13 existierenden Exemplaren, in 6 Jahren die Laterne halten. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
philo4500

ich widerspreche...meiner wird dann auch noch existieren...er muss schliesslich nicht mehr jeden Tag ran (ca. 5000km/Jahr)

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy
vor 8 Stunden schrieb philo4500:

ich widerspreche...meiner wird dann auch noch existieren...er muss schliesslich nicht mehr jeden Tag ran (ca. 5000km/Jahr)

Die wahren Liebhaber werden sich bis 2025 noch herauskristallisieren - ob mit oder ohne Fahrzeug :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 11 Stunden schrieb xantiboy:

..... Turboersatz im Regal vorausgesetzt, wirst Du von den 13 existierenden Exemplaren, in 6 Jahren die Laterne halten. :)

Bis jetzt läuft immer noch der erste Turbo. Ich bin nach wie vor über diese Antriebseinheit sehr erstaunt. Am Motor und seinen Nebenaggregaten wurden bisher der Klimakompressor und der Anlasser getauscht. Der Motor war noch nie offen und die Kopfdichtung ist absolut trocken. Ich hatte aufgrund des Chiptunings und der Laufleistung eigentlich erwartet, dass sich mal das Getriebe oder die Antriebswellen verabschieden würden. Bisher Fehlanzeige. Das Getriebe machte bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt auf den ersten 2 -3 km beim Schalten vom ersten in den zweiten Gang etwas Schwierigkeiten. Seit ich das Getriebeöl durch ATF ersetzt habe ist da wieder alles in Butter. Ach ja, und LPG verträgt der Motor auch nicht..... ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

Vorausgesetzt auf langfristige Erhaltung wird bewusst geachtet,  sollte ein 2. Fahrzeug in Erwägung gezogen werden. (ich hatte zeitweilig vier V6 gleichzeitig, um einen zum Oldtimer reifen zu lassen) .

Der TCT ist im Vergleich zum V6 heute schon selten, aber gelegentlich taucht einer auf : 

https://www.autoscout24.de/angebote/citroen-xantia-kombi-break-t-c-t-vsx-raritaet-gepflegt-tuev-10-benzin-gruen-810123e2-a7df-4519-afdb-8fb6615a7640?cldtidx=9

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 24 Minuten schrieb xantiboy:

Vorausgesetzt auf langfristige Erhaltung wird bewusst geachtet,  sollte ein 2. Fahrzeug in Erwägung gezogen werden. (ich hatte zeitweilig vier V6 gleichzeitig, um einen zum Oldtimer reifen zu lassen) .

Und, hat es funktioniert?

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy
vor 3 Minuten schrieb GuenniTCT:

Und, hat es funktioniert?

Einer nach Paris verkauft (LPG mit ca. 320000km) 

Jeweils einer in Teilen, dailydriver und Youngtimer.

large.1740745914_XantiaBreakV6Automatik3erPack.JPG.ae1c08099f09f7626fe70b209003e63c.JPG

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
philo4500
Am ‎18‎.‎04‎.‎2019 um 22:40 schrieb xantiboy:

Die wahren Liebhaber werden sich bis 2025 noch herauskristallisieren - ob mit oder ohne Fahrzeug :)

man(n) wird sich demnach treffen 2025...auch bei meinem väterlichen Ersthand TCT Break noch der erste Turbo mit 277'000km, nach wie vor beste Laufkultur... 2. und 3. Fahrzeuge sind vorhanden :rolleyes:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy

Erstmalig ermöglicht das KBA Flensburg jedem Interessierten im Bereich Statistik kostenlose Einsicht in den :

Bestand nach Herstellern und Typen (FZ 6)

FZ 6.1  Bestand an Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern nach Herstellern und Typen am 1. Januar 2019

Im Excelformat sind die TSN Nummer nicht nach Fahrzeugtyp zusammengefasst, sondern nach Fahrzeughersteller aufsteigend gelistet. 

TSN - Nummern mit Null-Bestand werden nicht angezeigt . Daher ist der vollständige TSN Nummernbestand eines bestimmten Fahrzeugtyps z.B. im Oldiebereich mit Sicherheit unvollständig. 

Beispiel :  Bei den Xantia Limos werden vom Gesamt-Bestand mit 36 TSN nur noch 30 angezeigt, da sechs TSN im Nullbestand nicht gelistet sind,

Nachfolgend sind die Xantiae Berline zum 1.1.2019 nach aufsteigendem Bestand im Vergleich zum Vorjahr ermittelt  :

 

KBA Flensburg Xantia Limo 1.1.19 aufsteigend ranking.jpg

 

Der Bestand an Xantiae Berline nimmt seit 2015 jährlich um 20 % zum Vorjahr ab. 

Na dann schönen Feiertag.......;)

Edited by xantiboy
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
X1-Fan

Den wichtigsten Trend hast Du übersehen. Teilweise steigt(!) der Bestand um 50%. :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy
vor 22 Stunden schrieb X1-Fan:

Den wichtigsten Trend hast Du übersehen. Teilweise steigt(!) der Bestand um 50%. :P

Beim Verwerter nicht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Fred
Am 29.5.2019 um 19:23 schrieb xantiboy:

Der Bestand an Xantiae Berline nimmt seit 2015 jährlich um 20 % zum Vorjahr ab. 

und wenn das dann linear weitergerechnet wird, dann kommen wir im Gesamtbestand Xantia Berline:
in 2023 unter 1000 Xantiae  und
in 2034 unter 100 Xantiae.

Fred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.