BX_HUNTER

Nahende Verschrottung 4x BX 4WD

Recommended Posts

BX_HUNTER

Hallo!

Es geht darum, den Verlust von vielen spezifischen Teilen zu vermeiden.

Mir sind wie gesagt 4 BX 4WD bekannt. Stehen seit Jahren draussen. Standort ist heikel. Generell: Westschweiz. Der Ort muss bald geräumt werden, die BX müssen also weg. Der Besitzer will jedoch aus diversen Gründen "Publicity" vermeiden.

Alle bereits zerlegten BX-Teile nehmen wir!! Je nachdem gilt das auch für einzelne 4WD-Teile. Die 2WD BX versuche ich zu schlachten. Aber bei den 4WD wird es wohl scheitern. Ich bin hier nicht alleinherrschend und die 4WD-Teile möchte nur ich behalten. ;-) Im Notfall nehme ich bei den schlimmeren die üblichen Kleinigkeiten weg, aber das wäre schade.

2 Stück sind reparierbar, müssen auch weg, bleiben aber noch länger verschont. Die bleiben komplett!!

2 weitere sind als Schlachter geeignet. Ich hätte gerne bei einem das Maximum weggenommen und in den anderen gelegt, und den dann zu Hause geschlachtet. Aber das wird wie gesagt schwierig. Diese beiden stören die Durchfahrt des Alteisen-LKW und sollten schnell weg!

 

Zu den details: 

– Break weiss mit ABS Torsen. ORGA 4756. Dreckig, Heckstossstange ist grau. Innen vergilbt. Knapp über 100'000 km. War vor einigen Tagen auf der Strasse, falls ich das richtig verstanden habe. Sicher ist, dass er fährt.

– Break rot auf Alufelgen. ORGA unbekannt. Einige unlackierte Karosserieteile wurden rot lackiert. 260'000 km. War vor zwei Jahren eingelöst auf der Strasse, evtl. auch vor kurzer Zeit(?). Fährt hat jedoch ein Hydraulikleck. Er kommt offenbar hoch.

– Break rot. ORGA 4581. 250'000 km. Wrack, offenbar viel Rost, nur mit grossem Aufwand zu bergen. Einige Karosserieteile unbrauchbar, innen vergilbt, Motor soll defekt sein, Getriebe fehlt, Transferbox evtl Schrott. Ich wollte bei dem das Maximum vor Ort entfernen. In Sachen 4WD-Teile ist da z.B. noch ein Hinterachskörper dran... Vielleicht die Kardanwelle.

– Limo weiss. ORGA 4552. Innen dunkelblau (alle anderen sind schwarz/grau Typ TZ/GTI). 180'000 km (?). Monopoint fehlt. Der Zustand des Motors ist mir unbekannt. Soll viel Rost haben. Rollbar. 4WD-Mechanik soll noch intakt sein. Den hätte ich gerne gefüllt und mitgenommen zum Schlachten. Er stört die Durchfahrt am meisten.

 

Hat jemand Interesse? Evlt. auch an dem einen Schlachter, oder was davon übrig bleibt?

Kontakt per P.N. K.A. Zu Preis oder Einzelheiten... Ich versuche nur, das Maximum vor dem Schrott zu bewahren. Ich darf ohne Absprache mit dem Besitzer keine genaueren Angaben übermitteln. Er wünscht sich sicher keine Einzelbesuche mit dem Ziel 2-3 Sachen in "Self-Service"-Art mitzunehmen. ;-)

Gruss, Nicolas (müde von der Bergung eines 2WD-Wracks)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones
vor 14 Stunden, BX_HUNTER sagte:

Diese beiden stören die Durchfahrt des Alteisen-LKW und sollten schnell weg!

Wie ist das zu verstehen? Stehen die schon aufm Schrottplatz? ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER

Nee, draussen auf Privatbesitz, dort müssen jetzt alle Autos weg! Die BX sind noch da, weil es hinauszögern konnte. Gerade wurde ein Peugeot 405 Break 4x4 entsorgt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones

Hoffentlich kein MI16x4... Oder gabs die nicht als Break.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER

Ich denke nicht... Kann aber sein, dass Mi16x4 Teile im Plunder dabei sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
Am 12.2.2016 at 01:55 , BX_HUNTER sagte:

Break weiss mit ABS Torsen. ORGA 4756.

Die könnte mich interessieren, allerdings ist das so weit weg von Norddeutschland und ich komme so schnell nicht dorthin :(

Gruß
René

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER

Ja das verstehe ich. :-/ Dieser Break ist nach wohl vier Jahren Standzeit vor einigen Tagen auf der Strasse gewesen. Ich dachte nicht, dass der wieder fahren würde. Auf jeden Fall ist er nicht mehr auf dem zu räumenden Gelände, also (ein wenig) in Sicherheit, vorerst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER
vor einer Stunde, BX_HUNTER sagte:

Ich dachte nicht, dass der wieder fahren würde.

Das war vielleicht nicht passend ausgedrückt. Da er eher unbenutzt aussieht, war ich erstaunt, dass er einfach so über die Strasse überführt werden konnte. Die letzte Autobahnvignette war von 2012 glaube ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld

Ich wüsste nicht wo es da Bedenken geben sollte, nach nur vier Jahre.
Bei YouTube gibt es Videos von Citroën, die nach über 15 Jahre wieder erweckt werden.
Ich selbst habe eine CX GTI verkauft die bei mir über vier Jahre gestanden ist: Batterie rein, Schlüssel gedreht und lief.
Keiner wollte es vorher glauben, alle haben es gesehen :)

Ja wenn die BX Break weiss 4756 vorerst sicher ist, könnte ja noch was draus werden.
Fragen sind natürlich: wie lange sicher und wieviel muss ich (zusätzlich zum Transport) investieren?
Für letzteres wären Fotos interessant, bitte an R.Mansveld@Spider-IT.de.
Danke!

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER

Ja ich weiss, ist nicht so viel, aber ich dachte, dass der weisse nur als Teileträger taugen könnte. Aber entgegen meiner Vermutung habe er nicht besonders viel Rost.

Die Fragen muss ich abklären. Bilder habe ich aber, wird später gemacht! Aber nur vom ganzen Auto habe ich welche, ich habe ihn nie von unten betrachten können. 

Gruss, Nicolas

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER

Ich habe mich erkundigt, noch keine Antwort. Franzosen haben wegen dem Gesamtpaket gefragt (wobei ich davon abrate, das Break-Wrack zu verladen, aber alles ist möglich. Das 2WD-Break-Wrack, das wir geholt haben, war schwerer zu bergen), ein anderer Franzose wegen dem roten Break. Noch nichts konkretes. Bei allen hängt es verständlicherweise vom Preis ab. Sollten die Franzosen mit mehreren Hängern kommen, gibt das schon schöne Ausgaben in Form von Autobahnvignetten, das ist klar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
vor 8 Stunden, BX_HUNTER sagte:

gibt das schon schöne Ausgaben in Form von Autobahnvignetten

Ach ja, das kommt auch noch hinzu :huh:

Bilder sind angekommen, sieht alles halb so wild aus.
Also warte ich mal auf das was da noch kommt (Reaktion).

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER
vor 23 Stunden, BX_HUNTER sagte:

Franzosen haben wegen dem Gesamtpaket gefragt, ... ein anderer Franzose wegen dem roten Break.

Tja, auf eine Preisvorstellung bezüglich einzelner Breaks sowie eine Deadline habe ich keine Antwort erhalten können. Nur wegen dem "Gesamtpaket". So ist das natürlich ärgerlich, nicht nur für mich... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld

Naja, vielleicht kommt noch was...

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER
Am 13.2.2016 at 14:44 , BX_HUNTER sagte:

Ich habe mich erkundigt, noch keine Antwort. Franzosen haben wegen dem Gesamtpaket gefragt (wobei ich davon abrate, das Break-Wrack zu verladen, aber alles ist möglich. Das 2WD-Break-Wrack, das wir geholt haben, war schwerer zu bergen), ein anderer Franzose wegen dem roten Break. Noch nichts konkretes. Bei allen hängt es verständlicherweise vom Preis ab. Sollten die Franzosen mit mehreren Hängern kommen, gibt das schon schöne Ausgaben in Form von Autobahnvignetten, das ist klar.

Ja das hat jetzt leider etwas länger gedauert... sorry. Allerseits viel zu tun.

Die besseren Breaks wurden gefahren und sind nicht mehr auf dem zu räumenden Grundstück, sollten aber auch weg. Gesamtpaket kann man vergessen denn 1) haben die Franzosen nicht mehr geantwortet 2) ist das 4WD Break Wrack verschrottet worden. Also bleiben die beiden Breaks. 

Hast du noch Interesse René?

 

Beim Break Wrack haben wir einige Stunden vor der Verschrottung bei einer Nachtaktion das Maximum genommen, jedoch konnte ich meinen Vater nicht überzeugen, den Hinterachskörper und die vorderen Federbeine zu nehmen... Aber die Zeit war schlicht zu knapp für alles. Das ganze hätte man viiel früher erledigen sollen. Hätte, hätte, hätte... na ja.

Die Limo nehmen wie jetzt, die wird auch zerfleddert.

 

Mfg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
vor 8 Stunden, BX_HUNTER sagte:

Hast du noch Interesse René?

Klar, Interesse besteht weiterhin.
Bleiben natürlich die Fragen "wie lange sicher" (bis wann abholen) und "wieviel investieren" (angedachter Preis).
Wenn du das noch in Erfahrung bringen könntest, das wäre schon super, dann hätten wir eine Basis für alles Weitere ;)

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld

Ich schätze mal hier tut sich nichts mehr, oder?

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER
Am 12.2.2016 um 01:55 schrieb BX_HUNTER:

Zu den details: 

– Break weiss mit ABS Torsen. ORGA 4756. Dreckig, Heckstossstange ist grau. Innen vergilbt. Knapp über 100'000 km. War vor einigen Tagen auf der Strasse, falls ich das richtig verstanden habe. Sicher ist, dass er fährt.

– Break rot auf Alufelgen. ORGA unbekannt. Einige unlackierte Karosserieteile wurden rot lackiert. 260'000 km. War vor zwei Jahren eingelöst auf der Strasse, evtl. auch vor kurzer Zeit(?). Fährt hat jedoch ein Hydraulikleck. Er kommt offenbar hoch.

Ich hätte es nicht gedacht aber die zwei gibt es noch. Ich weiss nur, dass der rote jetzt offenbar mit zu fettem Gemisch läuft, ausserdem hat er eher um die 200'000 als 260'000. Das Leck wurde damals behoben. Mehr weiss ich nicht, aber kann ich in Erfahrung bringen. Preisvorstellung gibt es keine konkrete, aber sie sollten wieder so schnell wie möglich weg.. 

Ich habe aus Platzgründen vor kurzem auf eine 4WD Limo mit 40'000 verzichten müssen, werde mir diese zwei also nicht als zusätzliche Belastung holen.

Gerne vermittle ich Fragen und Informationen bei konkretem Interesse. 

Edited by BX_HUNTER

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Chris Falk

Servus,

also habe ich das richtig verstanden, das du kein Platz hast , auch vorrübergehend nicht diese beidn abzustellen und retten.

Schade, wenn die in den Schrott gehen müßten.

Gibts denn bei dir keine BX Kollegen , die sie retten können erst mal vorm verschrotten ? Bei euch gibts doch viele Landwirte, gibts denn da keine Unterstellmöglichkeit erst mal ?

steht das schon im BX Forum ?

Ich schreibe es mal da auch rein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
Am 16.3.2016 um 08:38 schrieb René Mansveld:

Klar, Interesse besteht weiterhin.
Bleiben natürlich die Fragen "wie lange sicher" (bis wann abholen) und "wieviel investieren" (angedachter Preis).
Wenn du das noch in Erfahrung bringen könntest, das wäre schon super, dann hätten wir eine Basis für alles Weitere ;)

Gruß
René

Immer noch ;)

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
michel051

Der rote Break gefällt mir gut. 1,9 Liter Motor? PS? Was, außer Hydraulik Leck müßte repariert werden? Baujahr?

Ich könnte eventuell einen trockenen Unterstellplatz organisieren, bis Heute Kennzeichen möglich ist. 

Macht aber nur Sinn, wenn mit überschaubarem Aufwand Instandsetzung möglich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ssiegert
On 1/25/2019 at 10:46 PM, BX_HUNTER said:

Ich habe aus Platzgründen vor kurzem auf eine 4WD Limo mit 40'000 verzichten müssen, werde mir diese zwei also nicht als zusätzliche Belastung holen. 

Hallo BX-Hunter,

wo war denn diese 4WD Limo mit nur 40.000km? Ist die verkauft worden?

Danke und Grüße

Sebastian

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones
vor 1 Stunde schrieb michel051:

Der rote Break gefällt mir gut. 1,9 Liter Motor? PS?

DDZ, 80kW, 109PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.