Memphisto

Suche Fensterheberaufnahme Xsara 1

Empfohlene Beiträge

Memphisto

Mahlzeit;

Hat jemand das Teil übrig, womit man die Fensterheberschalter fixiert. Auf dem Bild rechts über dem Radioschacht, dürfte ein dünnes Metallteil sein, das man auch per Post leicht versenden kann.

6cac64-1473673689.jpg

Vielen Dank schon einmal für jedes Angebot!

 

Achja: Xsara 1.4i EZ 12/98

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
silvester31

Du meinst das Schwarze, was auf deinem Foto zur Hälfte fehlt ?

Ich befürchte, das hängt am Armaturenbrett, bzw. ist mit dem ein Teil. Mein Fundus gibt nur die sichtbaren Blenden her, die man sieht, wenn alles zusammengebaut ist.... Da wirst Du improvisieren müssen. Hast Du das abgebrochene Teil noch ? Hinter'm Radio im Nirvana ?

bearbeitet von silvester31

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hglipp

Ist beim xsara meines Sohnes auch. Habe die Stecker abgezogen und durch die Löcher  ganz nach aussen gezogen und dann die Schalter in die äussere Blende gesteckt. Vorher natürlich die Kabelstecker drauf. Jetzt stehen die Schalter zwar etwas vor sind aber wieder fest genug und man benötigt kein Ersatzteil 

bearbeitet von hglipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto

Ich meine die senkrechte Strebe zwischen den beiden Schaltern. Die ist gebrochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hglipp

Ja die Schalter sind ja dann an der äußeren Blende befestigt. Das funktioniert einwandfrei. Die Schalter stehen dann lediglich weiter raus. Wenn mein Sohn da ist mache ich mal Fotos 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hglipp

Hier das Bild. Die Schalter sitzen in der äusseren Blende. Funktioniert einwandfrei und man braucht keinerlei Ersatzteil

large.tmp_9321-DSC_06332524693.JPG

bearbeitet von hglipp
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Die Blende Nr. 9 820985 (260 €] hält die Schalter.

large.Blende-820985.JPG

 

Ronald

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
silvester31
vor 15 Stunden, Ronald sagte:

Die Blende Nr. 9 820985 (260 €] hält die Schalter.

large.Blende-820985.JPG

 

Ronald

Sach ich doch. Das ist ein Stück mit der Umgebung. Selbst wenn ich das Ding aufgehoben hätte und bei DEM Neupreis dann 30.- € verlangt hätte, hätte das niemand gekauft. Versand und die Arbeit kommen ja noch obendrauf. Ich würde aus Kunststoff passende Leistchen schneiden, mit einem sehr guten Kleber anbringen und wieder zusammenbauen. Notfalls halt die aufgesetzte Lösung als "zeitwertgerechte Reparatur" machen, auch wenn ich das optisch als sehr katastrophal einstufe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hglipp
vor 2 Stunden, silvester31 sagte:

Sach ich doch. Das ist ein Stück mit der Umgebung. Selbst wenn ich das Ding aufgehoben hätte und bei DEM Neupreis dann 30.- € verlangt hätte, hätte das niemand gekauft. Versand und die Arbeit kommen ja noch obendrauf. Ich würde aus Kunststoff passende Leistchen schneiden, mit einem sehr guten Kleber anbringen und wieder zusammenbauen. Notfalls halt die aufgesetzte Lösung als "zeitwertgerechte Reparatur" machen, auch wenn ich das optisch als sehr katastrophal einstufe.

Na so schlimm ist das optisch   nun auch nicht. Wenn man sieht wie manche ihre Fahrzeuge optisch für viel Geld verunstalten, da sieht das noch richtig gut gegen aus... Funktioniert auf jeden fall sehr gut und ist in 10 Minuten repariert :-)

bearbeitet von hglipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
silvester31

Da hast Du vollkommen Recht. Ich habe da aber ein gewisses ästhetisches Empfinden, speziell auch bei Autos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hglipp
vor 1 Stunde, silvester31 sagte:

Da hast Du vollkommen Recht. Ich habe da aber ein gewisses ästhetisches Empfinden, speziell auch bei Autos.

Hab ich ja auch, aber da gehören wir zu einer aussterbenden Art ...... Da mein Sohn da auch kein Auge für hat werde ich da keine Stunden mit verbringen sondern dafür sorgen das es funktioniert, schnell geht und günstig ist...

 

bearbeitet von hglipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto
vor 5 Stunden, silvester31 sagte:

Ich würde aus Kunststoff passende Leistchen schneiden, mit einem sehr guten Kleber anbringen und wieder zusammenbauen. Notfalls halt die aufgesetzte Lösung als "zeitwertgerechte Reparatur" machen, auch wenn ich das optisch als sehr katastrophal einstufe.

Habe ich alles schon gemacht, leider hält das nicht.

Ich versuche es besser zu machen, vielleicht klappt es ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto

Am Wochenende habe ich endlich die Schalter mal so befestigt, wie hglipp das bildlich gezeigt hat. Sieht blöd aus, hält aber tatsächlich und kostet nichts.

Vielen Dank dann noch verspätet für den Tipp!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Ich habe meinen "Rahmen" mit Sekundenkleber und eine in Streifen geschnittenen EC-Karte repariert.

Ronald

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto
vor 9 Stunden, Ronald sagte:

Ich habe meinen "Rahmen" mit Sekundenkleber und eine in Streifen geschnittenen EC-Karte repariert.

Ja, Hauptsache hält.

Bei mir hielt es mit Pattex nicht lange, der Rahmen ist vielleicht insgesamt nicht mehr stabil genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spätActiva

Hatte nicht neulich Frank Möllerfeld beim CX so einen Wunderkleber ins Gespräch gebracht, wo auch immer die Klappen in der Mittelkonsole abbrechen?

Ah, da hab ich ihn:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto

Weil ich mal ein Foto gemacht habe, lade ich es eben hoch:

0723bd-1513421392.jpg

Nicht schön, aber umsonst und hält im Gegensatz zu den Klebeversuchen dauerhaft.

 

bearbeitet von Memphisto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden