Jump to content

Papierdichtungen Laufbuchsen


Recommended Posts

 

Hallo, ich habe hier zu diesem Thema einiges gefunden aber so richtig sicher bin ich nicht. Da frage ich halt noch einmal. Also der „alte“ 11CV und auch der erste HY ohne Alu-Kopf hatten Papierdichtungen von ca. 0,1-0,2 mm unter den Laufbuchsen (habe ich aber nie genau gemessen) - sehr sehr dünn halt. Die wurden damals noch mit „Wasserglas“ eingesetzt. Leider habe ich keine genauen Angaben gefunden wo der Überstand für den Motor mit Alu-Kopf angegeben ist. Wir haben „neue“ Laufbuchsen und Kolben. Wenn ich die Laufbuchsen (ohne Dichtungen) einsetze sehe ich durch das Messlineal einen „leichten“ Überstand. Mit den im Dichtungssatz beiliegenden Dichtungen sind es sicher 0,3-04. Ich werde das alles mit der Uhr noch mal genau messen. Schön, wenn mit jemand das richtige Maß für den Überstand schreibt. (Die Dichtfläche des Motors sieht noch „Original“ aus.)

 

Ps. Neue Peuelschrauben haben wir bei Schäfer über Holland bekommen.

 

Gruß P-4  

Link to comment
Share on other sites

Hallo P-4

Büchsenüberstand 0,05 bis 0,1  entnommen aus dem Reparaturhandbuch der baugleichen Perfo und 11D Motoren.

Gruß     sikaelbe

Link to comment
Share on other sites

administrator

Nimm die dünneren Dichtungen. 0,3mm ist zu viel. Deine Dichtungen passen nur zur DS. Beim Schäfer habe ich damals die hauchdünnen her bekommen.

 

Viele Grüße,

 

Martin

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

gutesguenstig

Wasserglas benutzen nur die einen, die anderen nicht. 

Geht beides.

 

beim "echten" Schäfer? Daher kamen meine auch. 

Roman

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...