C5 Susi

Nagelneues Wohnmobil in F liegengeblieben, Hilfe

Recommended Posts

Hartmut51

Da sag ich mal CONVOY !!!;)Wir haben doch alle was mit denen zu klären, oder ?

Edited by Hartmut51
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 26 Minuten schrieb Hartmut51:

Nix Mietgegenstand ein 6d , käuflich erworben,...

Oh Mist, da habe ich mal wieder unsorgfaeltig gelesen. Dachte so was probiert man vor der ersten grossen Fahrt erst mal aus.

 

vor 30 Minuten schrieb Auto nom:

Seit diesem Monat gibt es die, in der Liste taucht der Jumper jedoch nicht auf, gilt wohl nicht als PKW:

Die "Nicht-PKWs" werden aber in Sachen Abgas eher stiefmuetterlich behandelt. Mein Jumpy, obwohl als PKW zugelassen, hat keinen Partikelfilter, obwohl Citroen damals mit Partikelfilter fuer "alle" PKWs geworben hatte.

Leider ist in de aktuellen Liste kein Cactus oder ein anderer C4 drin, der fuer mich das Kriterium " Fahrt zur Arbeit" erfuellen wuerde. Ein C3 ist mir fuer die Strecke zu klein, das Fahrzeug ist eher ein Stadtfahrzeug. Aber noch habe ich keinen Zugzwang, ein Elektrofahrzeug ist auch im Beuteschema :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hartmut51
vor 19 Minuten schrieb MatthiasM:

Oh Mist, da habe ich mal wieder unsorgfaeltig gelesen. Dachte so was probiert man vor der ersten grossen Fahrt erst mal aus.

Ach Mattes, selbst das haben sie gemacht, waren am vergangenen Wochenende in NL, zum Anprobieren so zusagen..............

Der Wagen wurde im Januar 2017 bestellt und wurde nun von Clever, der einzige 5 - Sitzer Kastenwagen, mit reichlich Verspätung geliefert, der T5 wurde mitten in der Dieselskandal Diskussion unter Preis verkauft, so dass ich mit einem meiner Schätzchen aushelfen musste............das Hubdach wird noch nach geliefert...............Zangengeburt sozusagen !

Gut, dass der Rotwein so lecker ist, die ISS ist auch gerade vorbei gekommen, eigentlich alles im grünen Bereich !

Mal schauen was denn Morgen so passiert.

Bis denne und vielen Dank an dieses tolle Forum

Hartmut

Edited by Hartmut51
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 9 Minuten schrieb Hartmut51:

 

Gut, dass der Rotwein so lecker ist, die ISS ist auch gerade vorbei gekommen, eigentlich alles im grünen Bereich !

 

Oh Mist, verpasst, aber um 0:22 kommt sie ja wieder:D.

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM

Ja, hab sie auch gesehen:D!

Hoffe Susis Tochter konnte sich auch daran erfreuen.

Das ist mein Link, wenn ich's mal wissen will:

https://heavens-above.com

Edited by MatthiasM
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hartmut51

Oh Mattes, was ramontisch, da hat Susi ja fast gestört. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
C5 Susi
Gerade eben schrieb Hartmut51:

Oh Mattes, was ramontisch, da hat Susi ja fast gestört. ;)

  • "Für gut" kann man dich echt nicht mitnehmen.........muss mal ernsthaft über die Freigabe zur "Adoption" nachdenken:P:cool::D
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
C5 Susi

 

Das ist der aktuelle Stand: 

Was tun?

„Moin! Der ADAC und Citroën können uns erst morgen weiterhelfen. Der ADAC kann uns nicht irgendwen schicken, weil das Auto Garantie hat. Die Frage ist: warten und morgen zu einer Zitronen Werkstatt fahren, morgen nach Freiburg zurück fahren und in D eine Werkstatt suchen, oder weiterfahren... hm. Amy  ist schon traurig, weil sie doch so unbedingt nach Las Dunas will “

Edited by C5 Susi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Higgins*

Ich würde morgen die nächste französische Werkstatt ansegeln mit den Kids aussteigen und ganz freundlich fragen ob sie euch helfen können. Da geht bestimmt was! ;)

Heißt das jetzt eigentlich, das ADAC-Mitgliedschaft bei einem Neuwagen sinnlos ist? Auto nom hat Recht... das ist schon etwas ärmlich. 

Gruß Higgins 

Edited by Higgins*
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bluedog
vor 2 Stunden schrieb C5 Susi:

Was tun?

„Moin! Der ADAC und Citroën können uns erst morgen weiterhelfen. Der ADAC kann uns nicht irgendwen schicken, weil das Auto Garantie hat. Die Frage ist: warten und morgen zu einer Zitronen Werkstatt fahren, morgen nach Freiburg zurück fahren und in D eine Werkstatt suchen, oder weiterfahren... hm.

Meinten die von der PSA-Hotline nicht, AdBlue auffüllen und weiterfahren, um zu sehen, was passiert?

Was spricht dagegen - allenfalls nach nochmaliger Nachfrage: "Ich hab das und das Problem, mit dieser (genaue Fehlermeldung) Fehlermeldung. Gestern wurde mir von ihnen geraten, ich soll AdBlue einfüllen und weiterfahren. Kann ich das jetzt machen oder haben sie eine andere Lösung parat? Ist ein Neuwagen mit 1300km und der ADAC will mir nicht helfen, weil... Ich hab aber Mobilitätsgarantie, und das nicht nur von Montagmorgen bis Freitagmittag. Was schlagen Sie vor?" - das einfach zu machen, falls keiner ne bessere Idee hat?

Wäre das mein C1, ich würd dem die Sicherung der EFI ziehen, drei Minuten warten, wieder einsetzen und dann einfach weiterfahren... Der hat aber keinen Diesel und er ist lange aus der Garantie raus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
C5 Susi

Nur das Fehlen von Ad Blue löst diese Fehlermeldung definitiv  nicht aus und Citroen übernimmt auch keine Garantie, wenn's das nicht war. ......die Quadratur des Kreises also :huh:

Beim  Aufleuchten der Motorfehlermeldung ging das Fahreug übrigens auch aus, sprang aber danach wieder an. 

Ich würde es wahrscheinlich mit meinem C5 auch versuchen, aber ich stehe ja auch nicht mit 2 Kleinen Kindern im Wohnmobil auf einem Campingplatz. Dort stehen sie auf jeden Fall besser, als vor irgendeiner Citroen Werkstatt. Und meiner hat auch keine Garatie mehr. 

 Vielleicht hat das Jahr in Frankreich ja keine 365 Tage?:rolleyes:

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
JK_aus_DU
vor 14 Stunden schrieb MatthiasM:

Oh Mist, verpasst, aber um 0:22 kommt sie ja wieder:D.

Ja, jeden Tag dasselbe. Scheiß Routine....

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
JK_aus_DU

Warum passiert eigentlich nicht etwas hiervon, und zwar sofort?

Pannenhilfe vor Ort, Abschleppservice zur nächsten CITROEN-Werkstatt, Erstattung möglicher Kosten für Bahnfahrt, Mietwagen oder Übernachtung, 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
C5 Susi
vor 4 Minuten schrieb JK_aus_DU:

Warum passiert eigentlich nicht etwas hiervon, und zwar sofort?

Pannenhilfe vor Ort, Abschleppservice zur nächsten CITROEN-Werkstatt, Erstattung möglicher Kosten für Bahnfahrt, Mietwagen oder Übernachtung, 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag.
 

Es gibt in der Nähe keine  Citroen Werkstatt, die am Wochenende erreichbar ist. Soviel zu "365 Tage" :huh: Mietwagen nützt nichts, denn es handelt sich ja um ein Wohnmobil. 

Die Kosten für die Zusätzliche Übernachtung auf dem Campingplatz wird übernommen.  Nur war es nicht geplant irgendwo in der "französischen Pampa" Urlaub zu machen (Val de Bonnal)

Ist schon verrückt, wenn einem sowas mit einem neuen Auto passiert. Der Bulli (T 5 mit über 200 000 km) hat im Urlaub nie Probleme gemacht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM

Ist zwar wenig hilf- dafuer aber vielleicht trostreich, anderen geht es noch schlechter:wohnmobil-brand-104~_t-1527434351615_v-1

 

Zitat

Erst 58 Kilometer gefahrenNagelneues Wohnmobil brennt auf A49 komplett aus.

Ein Wohnmobil ist auf der A49 bei Baunatal abgebrannt. Das 50.000-Euro-Fahrzeug war erst tags zuvor zugelassen worden. 

https://www.hessenschau.de/panorama/erst-58-kilometer-gefahren-neues-wohnmobil-brennt-auf-a49-komplett-aus,wohnmobil-106.html

Ist War das ein Renault?

Edited by MatthiasM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auto nom

https://www.tag24.de/nachrichten/baunatal-hessen-brennendes-wohnmobil-vollsperrung-autobahn-a49-flammen-feuer-606407

Zitat

Rauch aus dem Beifahrersitz

Das war entweder ein Boxer, Ducato oder Jumper. 

Unter dem Beifahrersitz:

https://www.promobil.de/werkstatt/leserfrage-wartung-von-batterien-im-wohnmobil/

Edited by Auto nom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hartmut51

Wie nennt man so etwas heute ?? Ein Softwareproblem ! Sie sind jedenfalls auf Tour ! :)

 

 

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
C5 Susi

Es soll sich um ein Kommunikationsproblem zwischen Motor und Ad Blue Anlage handeln. Ist dem Händler, der das Fahrzeug verkauft hat, letzte Woche privat auch passiert. Nach inzwischen 500 km ist alles "ruhig"

Danke für die vielen Ratschläge :)........... ihr seid Spitze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hartmut51
vor 1 Minute schrieb bx-basis:

Scheiß Fiat... :D

Sind aber Kleiderbügel dran !;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Die machen es nicht besser...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bluedog
vor 2 Stunden schrieb C5 Susi:

Es soll sich um ein Kommunikationsproblem zwischen Motor und Ad Blue Anlage handeln. Ist dem Händler, der das Fahrzeug verkauft hat, letzte Woche privat auch passiert. Nach inzwischen 500 km ist alles "ruhig"

Und wie wurde das gelöst?

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Vielleicht gab es eine Paartherapie bei Dr. Diag Box und nun reden die wieder miteinander...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.